oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 10,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vom Pitch zum Award: Wie Werbung gemacht wird. Insights in eine ungewöhnliche Branche [Gebundene Ausgabe]

Ralf Nöcker , Heiko Burrack
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Mai 2008
Was macht eigentlich ein Art-Director in einer Werbeagentur? Wie sieht der Tag eines Kundenberaters oder Kontakters aus? Welche Arbeitsschritte sind notwendig, bevor ein TV-Spot zu sehen ist? Was versteht man genau unter Begriffen wie Dialogkommunikation oder Equivalent Billings?
Für viele ist das, was Werber tun, so undurchschaubar wie faszinierend. Ralf Nöcker und Heiko Burrack wollen nun Licht ins Dunkel bringen.
Dazu nutzen sie zum einen ihre langjährige Erfahrung als Berichterstatter beziehungsweise als aktiver Teilnehmer des Branchengeschehens. Zum anderen lassen sie zahlreiche namhafte Fachleute zu Wort kommen.
Das Buch richtet sich aber nicht nur an Berufsstarter, die sich einen Überblick über die Branche, die Berufsbilder und Tätigkeitsfelder machen möchten. Vom Pitch zum Award bietet auch Marketing-Entscheidern in Unternehmen die Möglichkeit, die Besonderheiten ihrer wichtigsten Dienstleister kennenzulernen. Angesprochen ist jeder, der sich für Werbung und wie sie gemacht wird interessiert.
Gewürzt wird der Text immer wieder mit Anekdoten, so dass neben dem Wissen auch das Vergnügen nicht zu kurz kommt.

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Vom Pitch zum Award: Wie Werbung gemacht wird. Insights in eine ungewöhnliche Branche + Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen: Mit Insights, Tipps und Checklisten
Preis für beide: EUR 54,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 220 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Allgemeine Buch; Auflage: 1 (1. Mai 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 389981164X
  • ISBN-13: 978-3899811643
  • Größe und/oder Gewicht: 22,4 x 15 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.086 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Heiko Burrack (geboren 1967) schloss im Mai 1995 erfolgreich sein BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Marketing an der Georg-August-Universität in Göttingen ab. Danach arbeitete der Diplomkaufmann in der Kundenberatung unterschiedlicher Agenturen (Dorfer Dialog, McCann-Erickson). Im Jahr 2003 gründete er Burrack NB-Advice. NB-Advice berät Agenturen und Unternehmen, die ihre Kernleistung im Marketingbereich haben, bei der strategischen und operativen Neukundengewinnung.

Neben dieser Tätigkeit ist Heiko Burrack als Referent, Trainer und Coach tätig. Er publiziert regelmäßig in unterschiedlichen Fachzeitschriften und ist Autor der Bücher "Vom Pitch zum Award" (mit Dr. Ralf Nöcker), erschienen im FAZ-Verlag (Frankfurt), "Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen", "Die Werbepropheten und ihre dröhnenden Lautsprecher", beides erschienen im Verlag BusinessVillage (Göttingen). Im Juni 2014 ist sein jüngstes Buch "Matching - Entscheider im Dialog" (New Business-Verlag, Hamburg) erschienen.

Mehr über ihn erfahren Sie auf seiner Internetseite www.burrack.de, hören Sie sich auch seine Podcasts zu unterschiedlichen Fragen zu Themen des Neukundengeschäftes an, die er spannenden Entscheidern aus Agenturen, Einkauf und Marketing führt www.podcast.burrack.de


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heiko Burrack, Diplom-Kaufmann, berät seit mehreren Jahren Agenturen und werbetreibende Unternehmen bei strategischen und operativen Fragen der Neukundengewinnung. Zuvor arbeitete er als Kundenberater in namhaften Werbeagenturen für nationale und internationale Kunden.

Ralf Nöcker, Dr., berichtete als Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mehr als sieben Jahre lang auch über die Werbebranche und arbeitet seit Juli 2007 in der Unternehmenskommunikation der Managementberatung Kienbaum.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bringt einem eine ganz Branche näher 18. Juli 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Das vorliegende Buch verschafft Berufseinsteigern einen echten Startvorteil. Berufsbilder, Arbeitsabläufe, Arbeitsumfeld - all das wird anschaulich aus der Insider-Perspektive dargestellt. Die Lektüre sei aber auch jenen empfohlen, die in ihrer täglichen Arbeit mit Agenturen zu tun haben und die andere Seite besser verstehen wollen. Wer also im weitesten Sinne mit Werbung zu tun hat, kommt um dieses Buch kaum herum.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Alles drin - aber langatmig geschrieben 19. Februar 2013
Von Stefan A.
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich habe mich durch zahlreiche sehr gute Rezensionen für dieses Buch begeistern lassen, wurde aber enttäuscht.
In dem Buch steht wirklich viel Wissen über Werbung und die Agenturlandschaft in Deutschland. Daher drei Sterne.

"Vom Pitch zum Award" hätte aber eine bessere Gliederung und ein ansprechenderes Layout verdient. Es liest sich leider wie ein nie enden wollender Artikel in der FAZ: Schachtelsätze und komplexe Ausdrucksweise inklusive. Das macht das Buch leider ziemlich langweilig. Einziger Lichtblick sind die beschriebenen Tagesabläufe von Kreativen in unterschiedlich spezialisierten Werbeagenturen.

Mehr Grafiken (z. B. in Farbe?!), eine liebevolle Aufmachung und ein etwas lockerer Schreibstil hätten dem Buch gutgetan.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praxisnah und unterhaltsam 30. September 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch gibt einen sehr guten Einblick in den Alltag einer Werbeagentur und die Realität der Werbebranche. Einen Einblick den die meisten Fachbücher zum Thema Werbung vermissen lassen. Davon abgesehen ist in den letzten Jahren generell sehr wenig Literatur zu den behandelten Themen erschienen. Erfreulicher umso mehr, dass es endlich ein aktuelles und praxisnahes Buch zur Branche gibt. Zahlreiche Beispiele und Anekdoten aus der Praxis sorgen zusätzlich für einen hohen Unterhaltungswert. Das Buch ist besonders wertvoll für alle, die sich für Werbung interessieren, ob als Berufseinsteiger oder in der bereits beruflichen Zusammenarbeit mit Agenturen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wäre da nicht die Gestaltung 18. Juni 2008
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Für Werber und solche die es werden wollen, für Marketing-Entscheider und für alle, die sich für Werbung und wie sie gemacht wird, interessieren. Solche Leser möchten Heiko Burrack und Ralf Nöcker mit ihrem Buch also ansprechen. Und wieso möchten sie dies? Weil sie laut Vorwort Klischee korrigieren, das Ansehen der Branche retten, Licht ins Dunkel bringen, Berufseinsteiger informieren, Marketingverantwortlichen das Verständnis erleichtern und die Neugier von Laien befriedigen wollen. Ganz schön viel, was sich die beiden vorgenommen haben. Aber es ist ihnen so gut geglückt, dass ich gerne fünf Sterne verteilt hätte. Wäre da nicht die Gestaltung. Denn die ist nett gesagt durchschnittlich. Und da es keine Dissertation über Kennzahlen von Zahninplantaten bei Bergwerksarbeitern in Kasachstan ist, genügt Durchschnitt eben nicht. Im Umfeld Werbung erwarte ich ganz schlicht eine andere Gestaltung.

Die Autoren wählten zur Inhaltsvermittlung einen Mix aus prosaischer Eigenreportage, Erfahrungsberichten und Statements von Insidern, Grafiken, Tabellen, Tipp-Sammlungen. Weblinks und Literaturangaben. Alles schön aufeinander abgestimmt und in nachvollziehbaren Kategorien geordnet. Dass sie selber nie als Webetexter tätig waren ist eher Gewinn als Verlust. Denn die Sprache ist im positiven Sinn angenehm nüchtern. Der Leser erfährt welche Agenturtypen es heute gibt und wer zu ihren Zulieferern gehört, wer Werbung macht und was die einzelnen Berufsbilder umfassen, wie der Alltag in einer Agentur aussieht und welche Abläufe das Geschehen prägen, was es bei der Entwicklung einer Strategie und ihrer Umsetzung zu beachten gilt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend 19. Juli 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Wenn man das Buch liest, wundert man sich zunächst, dass es erst jetzt erschienen ist. Denn die Idee, die jenseits der gängigen Klischees und Vorurteilen wenig transparente Kommunikationsbranche von Innen zu beleuchten, ist so originell nicht. Trotzdem hatte diese Idee bisher niemand und das Buch ist deswegen für mich wirklich einzigartig. Die inhaltliche Qualität verdankt das Buch dabei nicht zuletzt der Mithilfe zahlreicher Brancheninsider. Dabei fällt angenehm auf, dass nicht wieder nur die üblichen Verdächtigen aus den üblichen Agenturen zu Wort kommen. Das neben nützlichen Praxistipps etwa für die Gestaltung von Briefings auch der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommt, macht das Buch zu einer echten Empfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar