Vom Mondlicht berührt (Revenant-Trilogie) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Vom Mondlicht berührt (Revenant-Trilogie) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vom Mondlicht berührt [Gebundene Ausgabe]

Amy Plum , Ulrike Brauns
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 18,95  

Kurzbeschreibung

16. Januar 2013
In Kates Leben ist nichts mehr, wie es einmal war. Vincent und sie scheinen die Probleme überwunden zu haben, die sein Dasein als Revenant mit sich bringt. Als ihre Liebe zueinander stärker wird, drängt sich allerdings eine Frage auf: Wie sollen sie zusammenbleiben, wenn es Vincents Schicksal ist, immer wieder sein Leben zu opfern, um das anderer Menschen zu retten? Vincent hat zwar einen Weg gefunden, nicht mehr sterben zu müssen, aber der Preis dafür ist hoch. Kate kann und will es nicht ertragen, ihn derart leiden zu sehen, und sucht nach einem Ausweg aus dieser Situation. Doch dann tauchen plötzlich die skrupellosen Feinde der Revenants wieder auf und Kates Pläne drohen zu scheitern. Wird Vincents und ihre Liebe stark genug sein, um alle Hindernisse zu überwinden? „Vom Mondlicht berührt“ ist der zweite Band einer Trilogie. Der Titel des ersten Bandes lautet „Von der Nacht verzaubert“. Mehr Infos rund ums Buch auf www.AmyPlum.de

Hinweise und Aktionen

  • Lösen Sie unser Krypto-Rätsel zum Start von Endgame und Gewinnen Sie eine Goldmünze im Wert von 1000 EUR: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Vom Mondlicht berührt + Von den Sternen geküsst + Von der Nacht verzaubert
Preis für alle drei: EUR 56,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
  • Verlag: Loewe (16. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785570430
  • ISBN-13: 978-3785570432
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Originaltitel: Until i die
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 15,8 x 4,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.509 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannende und emotionale Fortsetzung 16. Januar 2013
Von Steffi TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der Inhalt:

Nachdem der Anführer der Numa, Lucien, vernichtet ist, ist es ruhiger geworden. Allerdings keine zeit um sich aus zuruhen und Kate arbeitet fest entschlossen an ihrer Kampfausbildung, damit sie nicht mehr ganz so wehrlos ist. Auch ihre Liebe zu Vincent wird immer stärker, aber hat diese Liebe überhaupt eine Zukunft, wenn es Vincents Schicksal ist, immer wieder zu sterben. Vincent hat zwar einen Weg gefunden damit er nicht mehr sterben muss, allerdings scheint dieser Vincent nicht besonders gut zu tun und Kate macht sich selbst auf die Suche nach einer anderen Lösung. Dann tauchen plötzlich die Numa wieder auf Kates Pläne scheinen zu scheitern. Kann ihre Liebe dies verkraften?

Meine Meinung:

Vom Mondlicht berührt ist der zweite Band der Trilogie aus der Feder von Amy Plum. Der zweite Band schließt genau da an, wo der erste aufgehört hat und es geht schon spannend weiter. Was mir sehr gut gefallen hat war, dass der erste Band kurz nochmal zusammen gefasst wurde und man wieder auf dem laufenden war. Diese Wiederholungen wurden wunderbar in die Geschichte eingearbeitet und sie wirkten keineswegs langweilig oder fehl am Platz.

Da Charles sich im letzten Band ziemlich viel geleistet hat, muss er nun die Stadt für eine Weile mit seiner Schwester Charlotte verlassen. Das fand ich sehr schade, den ich hatte die beiden im ersten Band sehr gern gewonnen und hoffe nun das sie im dritten Band wieder auftauchen. Aber natürlich gibt es auch zwei Neuzugänge, und zwar Violett und Arthur. Die beide sind 500 Jahre alt und Experten in der Geschichte der Revenants und wollen nun Jean-Baptistes Leute im Kampf gegen die Numa unterstützen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Amy Plum - Vom Mondlicht berührt 26. Februar 2013
Von hasewue VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
In dem Revenant Vincent hat Kate ihre große Liebe gefunden, dennoch trübt der Gedanke daran, dass er unsterblich ist und Kate nicht ihr junges Glück.
Doch wie soll Kate es ertragen, wenn Vincent sich als Revenant immer opfern muss um Menschen das Leben zu retten? Er selbst scheint einen Weg gefunden zu haben, nicht mehr sterben zu müssen, doch zerrt dieser Weg sehr an seinen Kräften und ein schwacher Revenant kann schnell einem Numa zum Opfer fallen.
Kate will nun ebenfalls eine Möglichkeit finden, dass Vince sich nicht mehr opfern muss und sie beide trotzdem glücklich leben können. Doch birgt auch dieser Weg unzählige Gefahren.
„Vom Mondlicht berührt“ ist der zweite Teil von Amy Plums Buchserie über Kate und ihren Freund Vincent, der ein Revenant ist.
Ich war von Teil 1 „Von der Nacht verzaubert“ eigentlich sehr angetan, weil Amy Plum sich einer schönen, bildhaften Sprache bedient und vor allem die Kulisse Paris sehr gut in Szene setzt und eine authentische Atmosphäre erschafft.
Und obwohl mich der Vorgänger nicht komplett überzeugen konnte, habe ich mich sehr auf Teil 2 gefreut.
Leider wurde ich hier sehr enttäuscht.
Paris wirkt hier fast nur noch wie ein Nebenschauplatz, nur ab und zu gelangt die Schönheit der Stadt in den Vordergrund, und Vincents Haus wird zum Mittelpunkt des Geschehens wie auch Vincent zum Zentrum von Kates Welt wurde.
War Kate in Teil 1 noch teilweise eigenständig und unabhängig, wirkt sie hier wie das Anhängsel eines „super tollen Typen, der gar nicht begreifen kann, was für ein Glück er mit seiner knorken Kate hat“.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solider zweiter Teil der spannenden Fantasy-Reihe 16. Januar 2013
Von fantasticbooks TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Es ist noch nicht lange her, dass Kate im letzten Band soviel Mut im Kampf gegen Lucien, den Anführer der Numa, die die Feinde der Revenants sind, bewiesen hat. Seitdem ist sie fest entschlossen, zu lernen, sich selbst zu verteidigen und erhält regelmäßig Waffentraining von Vincent und Gaspard. Als sterbliche Freundin eines Revenants lebt sie in ständiger Gefahr, doch ihre Fortschritte in der Kampfausbildung sind bereits sehr beachtlich.

Am Silvesterabend sind alle Revenants der Stadt im Hause von Jean-Baptiste zusammengekommen um nicht nur das neue Jahr zu begrüßen, sondern auch die Zwillinge Charlotte und Charlie zu verabschieden, die für eine Weile nach Nizza gehen. Der Grund ihres Fortgangs ist der labile Gemütszustand von Charlie, der ihn im Vorgängerband dazu verführte, sich mit ihren Feinden, den Numa, einzulassen. Charlotte ist über ihren Fortgang sehr geknickt, aber alleinlassen möchte sie ihren Bruder dennoch nicht. Sie wollen versuchen, im Süden ein wenig Abstand zu bekommen.

Anstelle der Zwillinge kommen als Verstärkung der Pariser Gruppe Violette und Arthur, die beide ein halbes Jahrtausend alt und Koryphäen in der Geschichte der Revenants sind. Sie wollen Jean-Baptistes Leute im Kampf gegen die Numa unterstützen. Der erste Eindruck der beiden ist ein wenig verschroben und arrogant, aber sie versuchen, sich in die Gruppe zu integrieren. Doch dann sorgen diverse Einbrüche und ein verschwundener Charlie für Aufregung. Was steckt dahinter?

Ich war gleich wieder mittendrin in der Geschichte, die direkt an den ersten Teil der Reihe anschließt. Dabei schafft es Amy Plum erneut, mich sofort zu Beginn wieder zu fesseln.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen ohjeee....
Der zweite Teil liest sich alles andere als schön...
Kate zickt rum, weil Vincent nun einmal seine Pflicht erfüllen und Menschen retten muss. Furchtbar, oder? Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Hermine veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Eine enttäuschende Fortsetzung
Als ich das Buch in den Händen hielt habe ich mich riesig auf die Fortsetzung gefreut, ich konnte es kaum noch abwarten. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von GirlWithTheBooks veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mystisch, geheimnisvoll...
Amy Plum hat mich mit ihrem ersten Buch rund um Kate und Vincent umgehauen! Die Stimmung und die besondere Verbindung zwischen den beiden Figuren haben es mir total angetan, das... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Anne Catbooks veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch mit ein paar Längen...
Ich habe lange überlegt, ob ich diese Trilogie starten soll, da die Bewertungen doch sehr unterschiedlich waren, mich aber schlussendlich doch dazu entschieden. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Hey veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gelungene Fortsetzung
In Kates Leben ist nichts mehr, wie es einmal war. Vincent und sie scheinen die Probleme überwunden zu haben, die sein Dasein als Revenant mit sich bringt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Ka-Sa`s Buchfinder "Sandra" veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ein Muss für alle Romantasy-Fans
Zitat:
„Mein Herz krampfte sich zusammen. Nicht nur symbolisch, es krampfte wirklich und tat fürchterlich weh. Dieser Text war wie für Vincent und mich geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von hisandherbooks.de veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Vom Mondlicht berührt
Tolles Buch . Auch die Weiterleitung an eine andere Adress hat wunderbar geklaptt.
Das Buch ist unbeschadet bei meiner Tochter angekommen
Vor 10 Monaten von Ute Gerdom veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen deutlich schwächer als der erste Teil
Das Buch hatte leider nicht den Zauber wie vom ersten Band "von der Nacht verzaubert".
Die Handlung war vorhersehbar und es war teils sehr langatmig bis mal was... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von rosaFee veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Wo ist die schöne Stimmung hin?!
Nachdem ich den ersten Teil der Trilogie einfach fantastisch fand, war ich sehr gespannt wie die Geschichte weitergehen würde. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von heartbeat of a bookaholic veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen ganzes buch ganz gut, ende unerwartet
Das ganze Buch hindurch ist sehr gut zu lesen.
Das Ende verdirbt die zwei Bücher. :(
Nachdem ich das Ende gelesen habe, will ich beide Bücher sehr schnell... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Simone Maitz veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar