Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Volunteer Jam VII

Volunteer Jam (Series), Charlie Daniels Band Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (25. April 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Epc (Sony BMG)
  • ASIN: B000024ECF
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.306.203 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Long Live Southern Rock! 20. Juni 2003
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
'It began as, and will continue to remain the band's homecoming concert - a family reunion of sorts, and above all, an informal musical party.' - Charlie Daniels
Die Volunteer Jams, `hosted by the Charlie Daniels Band`, versammelten seit 1974 immer das `Who's who` des Southern-Rock. Und der VOLUNTEER JAM VII, live aufgenommen am 17. Januar 1981 im Municipal Auditorium in Nashville, Tennessee, ist von den vorhandenen Volunteer Jam-Veröffentlichungen mit Abstand der Beste!
Allen voran beweist das die Charlie Daniels Band mit Versionen von DEN zwei Southern Rock-Klassikern schlechthin, einem hervorragenden Cover von Lynyrd Skynyrd's „Sweet Home Alabama" und ihrem eigenen „Can't You See". Aber auch Wet Willie's Jimmy Hall mit dem R&B-Klassiker „(Your Love Has Lifted Me) Higher And Higher", nebenbei das Beste, was ich von ihm gehört habe, Delbert McClinton mit „Standing On Shakey Ground", Dobie Gray mit Sam Cooke's „A Change Is Gonna Come" sowie Bobby Bare mit „Marie Laveau". Und als Bonus präsentieren die meisten Tracks noch eine Horn-Section, wodurch die Songs durchweg dynamischer als die Originale klingen! Einzig der waffenstrotzende Dummbeutel Ted Nugat, äh ... Nugent, nervt hier. Aber das auch weniger wegen seiner Musik (Chuck Berry's „Around And Around"), sondern seiner Einstellung wegen! Wer also einen Überblick über den Southern Rock der `70er haben möchte, dem ist mit diesem Sampler bestens gedient. Oder um es mit Charlie Daniels zu sagen:
Ain't It Good To Be Alive And To Be In Tennessee?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar