oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Volume 1, Chopin: Recorded at Carnegie Hall
 
Größeres Bild
 

Volume 1, Chopin: Recorded at Carnegie Hall

24. Januar 1994 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 19,77, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Jetzt gratis: Klassik-Sampler des Labels Sony Classical
Sichern Sie sich den Gratis-Sampler des Labels Sony Classical, unter anderem mit Sol Gabetta, Jonas Kaufmann und vielen mehr. Entdecken Sie außerdem weitere Alben von Sony Classical zum Sonderpreis.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
13:59
30
2
3:31
30
3
6:20
30
4
4:59
30
5
11:59
30
6
5:41
30
7
5:54
30
8
6:11
30
9
10:10

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 5. Februar 1993
  • Erscheinungstermin: 5. Februar 1993
  • Label: RCA Red Seal
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:08:44
  • Genres:
  • ASIN: B001SHRYF8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 650.202 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "alexgsell" am 11. Mai 2003
Format: Audio CD
Es ist zwar eine Live-Aufnahme (der Applaus ist aber nur auf 2 Stücken mit drauf), jedoch wirken die Interpretationen so wohlüberlegt (ohne unspontan zu sein), als seien sie das Produkt langer Arbeit im Studio.
Technische Perfektion kann man mittlerweile von den heutigen Spitzenpianisten ja auch bei Live-Auftritten erwarten, allerdings wird hierbei wohl kaum einer Kissin übertreffen.
Die Interpretation der Walzer, der Nocturnes und vor allem des Scherzos Nr. 2 sind grandios. Man spürt förmlich die Nähe zum Publikum, die er an diesem Abend gehabt haben muss. Und sie überträgt sich auch auf den Hörer der CD ! Eine Seltenheit !
Aufnahmequalität: ebenfalls !! Top !!
Kaufen !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden