oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Vocal Recital (Lieder): Behle, Daniel - Schubert, F. / Beethoven, L. Van / Grieg, E. / Britten, B. / Trojahn, M.
 
Größeres Bild
 

Vocal Recital (Lieder): Behle, Daniel - Schubert, F. / Beethoven, L. Van / Grieg, E. / Britten, B. / Trojahn, M.

1. Mai 2009 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 16,33, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:52
30
2
4:02
30
3
2:29
30
4
1:57
30
5
5:18
30
6
1:00
30
7
2:34
30
8
1:25
30
9
3:11
30
10
2:31
30
11
2:15
30
12
1:44
30
13
2:17
30
14
3:02
30
15
2:08
30
16
2:33
30
17
3:09
30
18
4:29
30
19
3:10
30
20
1:51
30
21
2:00
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 26. Mai 2009
  • Erscheinungstermin: 1. Mai 2009
  • Label: Phoenix
  • Copyright: (C) 2009 Phoenix
  • Gesamtlänge: 54:57
  • Genres:
  • ASIN: B0029AYE56
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.697 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Liederliebhaber am 16. November 2011
Format: Audio CD
Ich finde, dass der der mittlerweile bestens ausgewiesene Tenor Daniel Behle mit seinem Debüt "Lieder" im Jahr 2008 eine sehr hörenswerte und abwechslungsreiche Aufnahme vorgelegt hat. Hörenswert, weil Daniel Behle eine (mit 36 Jahren nicht mehr blutjunge) Stimme besitzt, welche leicht die Höhen erreicht - mit schönem Vibrato - und darüber hinaus eine überraschende Fundiertheit hat, wie man sie eigentlich eher von einem Bariton erwarten würde. Zudem ist Behles Deklamation und Darbietungsweise aktuelle und modern, also hell, deutlich und klar.
Die Auswahl der Stücke ist wie gesagt sehr abwechslungsreich. Schubert ist als Opener mit von der Partie, dann Beethoven u.a. mit dem schönen Stück "Adelaide", bis zu Edvard Grieg, Benjamin Britten und Manfred Trojahn. Mich hat das positiv überrascht, dass man mit der CD eben auch modernes und trotzdem gut anzuhörendes Liedgut mitgeliefert bekommt.
Trotz der Rundschau von Schubert bis Trojahn ergeben sich keine Brüche im Anhören der CD. Alle Stücke sind mit einer klaren Tonqualität eingespielt. Daniel Behle und der Pianist Oliver Schnyder sind Teamplayer, deren präzises Zusammenspiel eigentlich in keiner Lieder- oder Klassik-Sammlung fehlen sollte.
Mitgeliefert wird ein handelsübliches Booklet mit den Texten der Lieder und den Vita der Musiker. Einziger Wehrmutstropfen und Kritikpunkt ist, dass mit dem letzten Stück ("Am Flusse" von M. Trojahn) die CD etwas abrupt endet und man eigentlich noch gerne weiterhören mag. Vielleicht ist das aber auch ein gutes Zeichen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen