Vivaldi: Heroes
 
Größeres Bild
 

Vivaldi: Heroes

20. November 2006

EUR 4,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
  Song
Länge
Beliebtheit  
1
Orlando Finto Pazzo: Se In Ogni Guardo (Argillano)
3:11
2
Giustino: Vedro Con Mio Diletto (Anastasio)
5:10
3
Ottone In Villa: Frema Pur, Si Lagni Roma (Ottone)
4:23
4
L'Olimpiade: Mentre Dormi Amor Fomenti (Licida)
7:42
5
Tito Manlio: Vanne Perdida Va (Lucio)
0:18
6
Tito Manlio: Frà le procelle (Lucio)
4:44
7
Andromeda Liberata: Sovente Il Sole (Perseo)
9:23
8
Demofoonte: Sperai Vicino Il Lido
5:36
9
Guisto: Deh perché (Giustino)
1:11
10
Giusto: Bel Riposo De'mortali (Giustino)
3:04
11
Il Tigrane: Fara La Mia Spada (Oronte)
2:44
12
Tieteberga -Atto II: Sento In Seno Ch'in Pioggia Di Lagrime (Lotario)
4:06
13
Orlando Furioso: Cara Sposa (Ruggiero)
2:41
14
Farnace - Atto II: Perdona O Figlio Amato (Farnace)
6:29
15
Orlando Finto Pazzo: Alla Rosa Ruggiadosa (Grifone)
2:22


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 20. November 2006
  • Erscheinungstermin: 20. November 2006
  • Label: Virgin Classics
  • Copyright: (C) 2006 EMI Records Ltd./Virgin Classics
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:03:04
  • Genres:
  • ASIN: B001QEIY5M
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.585 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte in keiner Barock-Musiksammlung fehlen. 21. April 2007
Von Carnivore
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Eine Ariensammlung, die hörenswert und eindringlich gemacht ist. Jaroussky singt fabelhaft und findet oft genau den richtigen Bogen, den man am liebsten bei einem Countertenor hört. Der Gesang fließt zuweilen, mitunter empört sich der Sänger auch durch kraftvollen Gesang. Die Musik passt stets zum Gesang. Wobei Vivaldi die Musik auf die verschiedenen Kastratensänger, die der Tenor interpretiert, damals zugeschnitten hat. Und es ist sicher schwer, jedem Kastratensänger gerecht zu werden. Der Countertenor kriegt den Bogen jedoch jedes mal. Technisch finde ich die Produktion recht gut gelungen. Kraftvoll und mit klarem Klangbild dringt die Musik in den Raum.

Gruß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
42 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unglaublich schöne Barockmusik........ 30. Dezember 2006
Von Karin G.
Format:Audio CD
Zum Heulen schön - und das von Anfang bis Ende.

Ich bin durch einen reinen Zufall auf diese CD, das "Ensemble Matheus" und Philippe Jaroussky durch einen Podcast von EMI classics aufmerksam geworden Auf der Mikrosite des Interpreten bei EMI classsics kann man sich einen ersten Eindruck von der hier dargebotenen Musik machen. Es gibt dort sowohl Hörproben,als auch ein 15 Minuten langes Video anzuschauen. Das Ensemble Matheus unter Jean-Christophe Spinosi begeistert mich zutiefst- ich hatte bislang noch nie etwas von diesen jungen Musikern gehört.

Wunderschöne Barockmusik gespielt von Interpreten, die begeistern, überraschen und mitreissen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super! 29. September 2009
Format:Audio CD
Die Musik, die Interpretation, und die Stimme von Jaroussky haben mir außergewöhnlich gefallen. Für mich ist der beste CD in letzter Zeit, den ich gehört habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa411ec24)