oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vivaldi: Ottone in villa [Doppel-CD]

Giovanni Antonini Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Statt: EUR 21,44
Jetzt: EUR 21,42 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 4. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Giovanni Antonini-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Giovanni Antonini-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Vivaldi: Ottone in villa + Vivaldi: L'Oracolo in Messenia
Preis für beide: EUR 36,39

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Il Giardino Armonico
  • Dirigent: Giovanni Antonini
  • Komponist: Antonio Vivaldi
  • Audio CD (12. November 2010)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Naive (Indigo)
  • ASIN: B004215TO0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 181.281 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Sinfonia: Allegro
2. Larghetto
3. [Allegro]
4. Atto primo: Scena 1 [Cleonilla] Recitativo
5. Scena 1 [Cleonilla] Aria Quanto m'alletta
6. Scena 2 [Cleonilla, Caio] Recitativo
7. Scena 2 [Caio] Aria Sole degl'occhi miei
8. Scena 2 [Cleonilla, Caio] Recitativo
9. Scena 3 [Ottone, Caio, Cleonilla] Recitativo
10. Scena 3 [Cleonilla] Aria Caro bene
Alle 36 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Scena 6 [Cleonilla, Caio] Recitativo
2. Scena 6 [Caio] Aria Leggi almeno, tiranna infedele
3. Scena 7 [Cleonilla, Ottone] Recitativo
4. Scena 7 [Cleonilla] Aria Tu vedrai
5. Scena 8 [Decio, Cleonilla, Ottone] Recitativo
6. Scena 8 [Cleonilla] Aria Povera fedeltà
7. Scena 9 [Decio, Ottone] Recitativo
8. Scena 9 [Decio] Aria Ben talor favella il Cielo
9. Scena 10 [Ottone, Caio] Recitativo
10. Scena 10 [Ottone] Aria Compatisco il tuo fiero tormento
Alle 27 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vivaldis erste Oper

Nachdem Vivaldi, in seinem Sehnen nach einer eigenen Opernkarriere, bereits einige Jahre als "Ghostwriter" für angesagte, aber gelegentlich überforderte Komponisten sowie als Bearbeiter von Partituren tätig gewesen war, beschloss er im Alter von 35 Jahren, außerhalb Venedigs als Versuchsballon erstmals eine Oper unter eigenem Namen zu platzieren.

Dazu suchte er das Städtchen Vicenza und das kleine Teatro delle Garzerie (Theater der Wollkämmer) aus. Ottone wurde zu einem Riesenerfolg, und Vivaldis Weg zu den venezianischen Opernhäusern war geebnet.

Der Librettist Domenico Lalli galt als Radikaler seiner Zeit. Er hauchte dem etwa 30 Jahre alten Libretto 'Messalina', das erstmals die Geschichte um die amourösen Verwirrungen am Hofe des etwas naiven Kaisers Ottone behandelte, mit dramatisierten Intrigen, sexuellen Zweideutigkeiten und einer süffig-bukolischen Verwicklungsgeschichte ein wesentlich ereignisreicheres Leben ein.

Vivaldi ließ sich davon inspirieren und schöpfte sein Talent, Emotionen von jeglicher Intensität perfekt in Musik umzusetzen, voll aus.

Besetzung:

Julia Lezhneva (Sopran): Caio Silio Topi Lehtipuu (Tenor) Decio Sonia Prina (Alt): Ottone Roberta Invernizzi (Sopran): Tullia Verónica Cangemi (Sopran): Cleonilla

Il Giardino Armonico, Giovanni Antonini (Leitung)

Produktbeschreibungen

O111 493; OPUS 111 - Francia; Classica Lirica

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Bajazet30
Format:Audio CD
Wie immer habe ich diese Oper bereits bei amazon.fr erworben, weil ich sehr neugierig auf die neuste Produktion aus dem Hause Naive war.

"Ottone in villa" ist Vivaldis erste Oper überhaupt. Sie wurde 1713 für das neu eröffnete Opernhaus in Vincenza komponiert. "Ottone" ist ein relativ kleinformatiges Werk: Es erfordert lediglich fünf Sänger, keinen Chor, keine komplizierten szenischen Effekte und nur ein kleines Orchester (ohne Blechbläser). Außerdem besteht die Oper - abgesehen vom Schlusschor - nur aus der Abfolge von Rezitativen und Arien, die zudem relativ kurz gehalten sind (nur eine Arie dauert länger als fünf Minuten).
Die Handlung ist etwas wirr, aber im Kern einfach: Die neckische Cleonilla hat die Oberhand über den liebestollen Ottone, der durchweg an der Nase herumgeführt wird und eine eher unwürdige Gestalt abgibt.
Alles in allem muss man konstatieren, dass es sowohl musikalisch als auch vom Sujet her sicherlich spannendere und abwechslungsreichere Opern von Vivaldi gibt. Ich würde daher diese Oper nicht unbedingt Einsteigern empfehlen. Trotzdem gibt es natürlich auch hier jene Highlights anzutreffen, die Vivaldis Musik immer wieder so extrem reizvoll machen, wie z.B. eine fantastische Ouvertüre (Sinfonia), eingängige Melodien und tolle Bravourarien (Highlight: Gelosia!).

Interessant macht diese Aufnahme vor allem, dass es bereits eine Einspielung von Rang gibt - eine weitere mit Pace und Cristoffelis ist zu vernachlässigen, die von Brilliant kenne ich (leider noch) nicht! -, die in Konkurrenz zu dieser steht: Hickox nahm "Ottone" 1997 mit einem exquisiten Ensemble auf. Daher war ich neugierig, ob Naive eine interessante Alternative bieten kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar