Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 43,30
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 20,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vivaldi - Orlando finto pazzo [Box-Set]

Alessandro de Marchi Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 31,74 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 20,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Alessandro de Marchi-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Alessandro de Marchi

Fotos

Abbildung von Alessandro de Marchi
Besuchen Sie den Alessandro de Marchi-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Academia Montis Regalis
  • Dirigent: Alessandro de Marchi
  • Komponist: Antonio Vivaldi
  • Audio CD (18. August 2004)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Opus 111 (Indigo)
  • ASIN: B0001XPYLQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.866 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Sinfonia(Concerto in do maggiore per archi e cembalo RV 112)/Allegro
2. Sinfonia(Concerto in do maggiore per archi e cembalo RV 112)/Andante
3. Sinfonia(Concerto in do maggiore per archi e cembalo RV 112)/Presto
4. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto primo/Scena 1
5. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto primo/Scena 1
6. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto primo/Scena 2
Alle 34 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto secondo/Scena 3
2. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto secondo/Scena 3
3. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto secondo/Scena 4
4. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto secondo/Scena 4
5. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto secondo/Scena 5
6. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto secondo/Scena 5
Alle 27 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto terzo/Scena 4
2. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto terzo/Scena 4
3. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto terzo/Scena 5
4. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto terzo/Scena 6
5. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto terzo/Scena 6
6. Orlando finto pazzo RV 727(Opera in tre atti)/Atto terzo/Scena 6
Alle 32 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In Zusammenarbeit mit dem Instituto per i Beni Musicali präsentiert das französische Label Naïve mit erstklassigen Solisten und Ensembles den außergewöhnlichen musikalischen Reichtum Vivaldis. Der venezianische Komponist hinterließ in Wien nach seinem Tod 1741 rund 450 Autographen in seiner privaten Bibliothek, welche heute in der Turiner Biblioteca Nazionale aufbewahrt werden. Viele dieser Kompositionen wurden seit dem 18. Jahrhundert nicht mehr aufgeführt und sollen auf über 100 CDs wiederentdeckt und neu interpretiert werden. Mit der umfangreichen Vivaldi Edition schreibt Naïve Musikgeschichte und setzt neue Maßstäbe.

In der Reihe opere teatrali ist Vivaldis „Orlando finto pazzo“ die dritte Oper dieser Edition. Mit diesem dramma per musica hatte Vivaldi im Herbst 1714 sein Operndebüt in seiner Geburtsstadt Venedig. Bis zu diesem Zeitpunkt war Vivaldi vor allem als Komponist für Instrumentalmusik und als Violinlehrer bekannt. „Orlando finto pazzo“ wurde am Teatro San Angelo aufgeführt, an dem er anschließend als Impresario tätig war und zahlreiche weitere Opern schrieb.

Das Libretto zu dieser Oper stammt von Grazio Bracciolo. Die verworrene Handlung ist von Kämpfen, Rittern, Magie, Maskeraden, Leidenschaft und amourösen Intrigen geprägt. Die sieben Hauptfiguren wurden glänzend besetzt: Antonio Abete (Bass) singt die Titelrolle des Orlando, Gemma Bertagnolli (Sopran) verkörpert die Zauberin Ersilla und Sonia Prina (Alt) schlüpft in die Rolle der Origille. In weiteren Rollen singen die Mezzosoprane Marina Comparato, Marianna Pizzolato und Manuela Custer sowie der Countertenor Martin Oro. Die musikalische Leitung oblag Alessandro De Marchi, der seit 1999 als Hauptdirigent des Ensembles Academia Montis Regalis fungiert. Das Ensemble ist auf barocke Musik mit historischen Instrumenten spezialisiert und verleiht auch dieser Aufnahme eine besondere, „originale“ Klangqualität. Als Zugabe zu den vielen virtuosen Arien sind auf der dritten CD neun Alternativversionen, die Vivaldi für die verschiedenen Charaktere schrieb, vorhanden. Eine wirklich gelungene und empfehlenswerte Einspielung, die Vivaldi erneut als einen geistreichen Komponisten enthüllt, der eben nicht nur Violinkonzerte komponiert hat.

Produktbeschreibungen

O111 392 (3 cd); OPUS 111 - Francia; Classica Lirica

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz großer Wurf! 28. Januar 2007
Von Bajazet30
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Aus der Vivaldi-Edition von Opus 111 ist diese Aufnahme aus meiner Sicht eines der absoluten Highlights. Der Orlando finto pazzo enthält wunderschöne und sehr abwechslungsreiche Arien. Vivaldi versteht es wie kein anderer, alle Klangfarben des Orchesters bzw. einzelner Instrumente auszuschöpfen, um Emotionen und Stimmungen der Charaktere auszudrücken. Es ist verwunderlich, dass das Werk bei seiner Uraufführung durchgefallen ist. Ich denke, es kann sich durchaus mit dem populäreren Nachfolger Orlando furioso messen.

Vorbildlich auch die meisten Sänger, allen voran Manuela Custer und Marina Comparato, die ihre anspruchsvollen Partien virtuos meistern. Lediglich Frau Bertagnolli klingt etwas piepsig, hier hätte man sich sicher ein wenig mehr Volumen gewünscht. Einzige wirkliche Schwachstelle ist der Countertenor Oro, der aber - Gott sei Dank - nicht allzu viel singen muss. Besonders lobenswert ist übrigens der Anhang: Hier wurden sämtliche Alternativarien des Werkes eingespielt. Danke, Opus 111!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar