Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Viva Elvis Doppel-CD


Preis: EUR 9,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 4,52 4 gebraucht ab EUR 3,38

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Elvis Presley-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Elvis Presley

Fotos

Abbildung von Elvis Presley

Videos

Music & Photos (exklusiv bei Amazon.de)

Biografie

Elvis Aaron Presley wurde am 8. Januar 1935 in Tupelo / Mississippi geboren. Er wuchs als wohlbehütetes Einzelkind auf und war ein eher durchschnittlicher Schüler. Seine Grundschullehrerin, der das Gesangstalent des 10-jährigen Elvis bemerkte, bewegte die Familie dazu, ihn an einem Talentwettbewerb der örtlichen Radiostation teilnehmen zu lassen. Er belegte den 5. Platz, ... Lesen Sie mehr im Elvis Presley-Shop

Besuchen Sie den Elvis Presley-Shop bei Amazon.de
mit 982 Alben, 9 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Viva Elvis + Elvis 30 No.1 Hits + Elvis 2nd to None
Preis für alle drei: EUR 24,13

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Dezember 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Sme Media (Sony Music)
  • ASIN: B0046BPXEW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.860 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Opening
2. Blue Suede Shoes
3. That's All Right
4. Heartbreak Hotel
5. Love Me Tender
6. King Creole
7. Bossa Nova Baby
8. Burning Love
9. Memories (Interlude)
10. Can't Help Falling In Love
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Blue Suede Shoes
2. That's All Right
3. Heartbreak Hotel
4. Love Me Tender
5. King Creole
6. Bossa Nova Baby
7. Burning Love
8. Memories (Interlude)
9. Can't Help Falling In Love
10. You'll Never Walk Alone (Piano Interlude)
Alle 11 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

So haben Sie Elvis noch nie gehört.
Wie würde Elvis klingen, wenn er die Songs heute aufnehmen würde? Das war die Frage, die sich die Macher der Erfolgsshow "Viva Elvis" vom Cirque du Soleil in Las Vegas stellten. Herausgekommen ist ein Album in einem frischen Rock'n Roll Sound, der es locker mit zeitgenössischen Produktionen aufnehmen kann.
"VIVA ELVIS": Die Doppel-CD enthält alle Songs aus dem neuen "Viva Elvis" Album sowie auf CD 2 die 12 entsprechenden Originalsongs des King.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carl Rittmeyer am 11. November 2010
Format: Audio CD
ich bin nun schon seit 54 Jahren Elvis Fan und so gut wie ich das Musical Viva Elvis finde, so meine ich auch das diese Cd ein Hammer ist und was für einer! Da sind Versionen auf dem Album, die ich genauso anhörenswert empfinde wie die Originale. Es kracht richtig und diese Produktion ist um vieles besser als die bisher erschienenden Remix Alben. Als Elvis Sammler, weiss ich natürlich ,daß viele Elvis Fans es nicht mögen, wenn man seine Aufnahmen verändert. So ist es denn auch hier meine subjektive Meinung zu der Cd. Ich rate zum unbedingten Kauf. Und seid sicher,die Cd wird ein Erfolg ! Da in dem Musical Viva Elvis über 20 Songs gespilet und gesungen werden, ist es logisch, dass wohl nächstes Jahr, ausser der kommenden Duett Cd, auch Viva Elvis 2 folgen wird.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cheswick am 21. November 2010
Format: Audio CD
Offenbar gehört es einfach dazu, ältere Tophits neu einzukleiden und die so aufbereitete Ware nochmals zu verhökern. Das kann gelingen, doch meistens ist man ja als alter Sack mit dem Original vertraut und rümpft ob dieses gotteslästerlichen Frevels empört die ohnehin schon zerfurchte Stirn.
Braucht die Welt nun Viva Elvis?
Wenn es damit gelingt, Elvis als Jahrhundertkünstler neuem Publikum schmackhaft zu machen und dieses dann behutsam auf die tollen Originale aufmerksam werden zu lassen, dann erfüllt diese Platte einen ehrenhaften Zweck.
Wenn nicht?
Nun ja, wer würde Mozarts Werke in Technogewand hören, wer wollte Vivaldi als Punkversion?
Eben.
Ich als alter Sack, der von sich behauptet, jung geblieben zu sein und Neuem positiv gegenüberzutreten, höre mir diese Platte an und freue mich dann auf die Originale.
Mich dünken die neu unterlegten Rhythmen und Töne manchmal etwas willkürlich und wenig homogen, dennoch finden sich hin und wieder ganz interessante Ansätze, so z.B. bei Heartbreak Hotel oder auch bei Bossa Nova Baby. Love me tender gewinnt hingegen gar nichts durch die neue Instrumentalisierung, die Gitarren bei King Creole nerven mehr, als sie das Stück interessant machen.
Aus Burning Love hätte man mehr machen können, dieses Lied ist sowas von scharf!
Unterirdischer Tiefpunkt ist "Can't help falling..." Eine quäkende Stimme und eine trötige Untermalung versauen einen Titel, der so etwas nicht verdient hat.
Bei Suspicious Minds wirds wieder etwas besser, aber insgesamt bleibt ein schaler Nachgeschmack.
ELvis Puristen werdens ohnehin hassen und junge Menschen kennen sicher besser produziertes Liedgut.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco am 24. Dezember 2010
Format: MP3-Download
Elvis Musik ist was ganz außergewöhnliches und für jeden Musiker das was er erreichen möchte. Und zwar mit seiner Musik die Menschen berühren und in seinen Bann ziehen und genau das hat der King erreicht. Deshalb frag ich mich warum versucht man seine Musik neu aufzulegen mit einfallslosen und total unsinnigen Ideen zu verändern!!!!
Wie auch schon vor zwei Jahren hat man nun das Große Musikwerk neu gemixt und total daneben gehauhen. Wenn man die Musik in die "heutige" Zeit übertagen möchte sollte man sie noch mal digitalisieren (was nich nötig ist, aber wer es braucht) und nicht irgendwelche Beats drunter legen. Elvis Musik ist Super gewesen, damals, wie heute. Seine Stimme und sein Gefühl darin bringt sie rüber und fesselt uns in seinen Bann. Lasst seine Musik so wie sie war denn so ist sie am besten und gibt genau das wieder was der King ausdrücken wollte. Und wer neu bzw. Jung ist und sich mit seiner Musik beschäftigen möchte sollte fern bleiben von dieser Cd und sich lieber die Cd Elvis Viva Las Vegas kaufen wo er auf dem, für mich, Höhepunkt seiner Karriere war. Und es sollte ein für allemal Schluss sein die Musik von Elvis zu remixen, lasst Ihn so wie er war denn so hat ER es gewollt!!!!!!!!!!!

Taking Care of Business
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von smilerrr am 28. Dezember 2010
Format: Audio CD
Ich bin bekennender Elvis Fan und habe Ende November die neue Cirque du Soleil Show in Las Vegas gesehen. Allen Kritikern zum Trotz, dieser Soundtrack ist genial, genau wie die Show in Vegas! Kaufen! Die Songs sind perfekt neu abgemischt und lassen den ein oder anderen "verstaubten" Song in neuem Glanz erscheinen. Elvis 2.0 in einer unbeschreiblich schönen Art und Weis, mit Gefühl, Rock'n Roll und viel, viel Elvis....
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julia Jung am 30. März 2011
Format: Audio CD
Von mir gibts leider nur einen Stern für die grandiose Version von "Suspicious Minds"! Die restlichen Titel - meist sind es ja gar keine Lieder, sondern nur sinnlose Instrumental-Versionen und sehr kurze nicht definierbare Einspieler von i-r-g-e-n-d-w-a-s - sind einfach schlecht und verdienen absolut keinen Stern! Das ganze Ding ist meiner Meinung nach ein Blender und nicht kaufwürdig, ich kann nur empfehlen, die sensationelle "Suspicious Minds"-Version herunterzuladen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 11. November 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn man sich die diversen anderen Rezensionen ansieht, weiß keiner was er eigentlich machen soll (oder darf). Da sind die beinahe religiösen Fanatiker, die von allem abraten und die absoluten Befürworter. Die Wahrheit liegt genauso selbstverständlich in der Mitte. Elvis ist ohne Zweifel der King und niemand rüttelt ernsthaft an seinem Thron, ob er sich nun King of Pop, Queen of Pop oder sonstwie schimpft. Aber wir sind immer noch ein freies Land und unser Planet in vielen Teilen ein freier Planet und da ist es selbstverständlich erlaubt, auch an die Musik von Elvis Hand anzulegen, was er selbst ja bei anderen großen Künstlern mit großem Vergnügen getan hat. Man führe sich nur die spitzenmäßigen Versionen von "Bridge over troubled water" oder gar des Beatles-Songs "Yesterday" oder auch von "Sweet Caroline" zu Gemüte, und auch viele andere Titel von Elvis sind ja schon vorher von anderen Künstlern veröffentlicht worden, aber erst durch Elvis bekannt geworden. Also dem King zu unterstellen er würde nicht mögen was man mit diesem Album versucht hat, ist dann doch sehr gewagt. Ich denke eher, er würde interessiert zuhören und sich allenfalls über handwerkliche Fehler ärgern, als über das Album als solches. Und außerdem zeigt es doch nur, das Elvis immer noch "lebt", zumindest in seiner Musik. Niemand wird in 50 jahren eine Show über Take That, New Kids on the Block oder Madonna rausbringen, aber in 50 Jahren wird es sicher das 10. Elvis Musical oder irgendeine andere Art von Show geben. Also rate ich allen Rezensenten, ihre persönliche Meinung als solche zu deklarieren und interessierten Rezensions-Lesern, eine Hilfe aber keinen Rat zu geben. Ich überlasse die Entscheidung über Kauf oder Nicht-Kauf dem geneigten Interessenten und sage nur meine persönliche Meinung: Ich find das Album sowas von geil.... !!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden