EUR 19,90 + EUR 1,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von PEARL Versandhaus
Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 34,89
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEXXTRONICS!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

VisorTech Fahrrad-Diebstahl-Alarm mit Stahlschloss

von VisorTech

Statt: EUR 39,90
Jetzt: EUR 19,90
Sie sparen: EUR 20,00 (50%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch PEARL Versandhaus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 19,90
  • Eingebauter Bewegungssensor • Signal bei leer werdender Batterie (benötigt 1 Batterie 9V-Block - bitte extra bestellen)
  • Aktivieren/Deaktivieren per Schlüssel
  • Wasserfestes Gehäuse
  • Kunststoff-ummanteltes Stahlkabel
  • Inklusive 2 Schlüssel, Montagematerial

Wird oft zusammen gekauft

VisorTech Fahrrad-Diebstahl-Alarm mit Stahlschloss + M-Wave Bike-Alarm + Security Plus Spiral- Alarmschloss, schwarz
Preis für alle drei: EUR 56,95

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Der zweifache Diebstahlschutz für Ihr Fahrrad!

Schützt Ihr Zweirad gleich doppelt: Einmal mit einem Bewegungs-Alarm und zusätzlich mit einem integrierten Stahlschloss.

Es ertönt ein 110 dB lautes Warnsignal, sobald jemand versucht, das Stahlseil durchzuschneiden. Die Lautstärke entspricht der eines Martinshorns in etwa 10 Meter Entfernung!

Ist der Alarmgeber aktiviert, nimmt der Sensor bereits vor dem "Knacken" des Schlosses jede Bewegung Ihres Zweirades wahr. Zunächst ertönt ein kurzes "Finger-weg-Signal".

Macht sich jemand weiterhin daran zu schaffen, verscheucht ein extrem lauter Warnton den Langfinger.

Für die Montage am Fahrradrahmen.

Der Statt-Preis von EUR 39,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten

Produktinformation

  • Herstellerreferenz : PE4481-944
  • EAN/UPC: 4717432000107
  • ASIN: B000PCH55G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.417 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von von Tronje auf 7. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Ich nutze es nicht als einziges Schloss, und in erster Linie wenn ich mein Rad kurz abstelle, das meist in belebten Gegenden. Zwei Versuche wurden schon vom Alarm vereitelt, was will ich also mehr? Die Bedienung ist einfach, das Gewicht geht in Ordnung und die Verarbeitung scheint ganz passabel zu sein. Da hier das "schwache" Kabel erwähnt wurde, der Alarm löst auch aus wenn daran manipuliert wird, und wie gesagt doppelt hält immer besser - also evtl noch ein "richtiges" Schloss dazu und das Visor Tech als Ergänzung, dann sollte es auch sicher genug sein.

Kaufempfehlung!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schneckensalzer auf 22. August 2011
Verifizierter Kauf
Macht also reichlich Krach, wenn einer an dein Rad will.

Einziger Kritikpunkt ist der mechanische Aufbau. Ein Kabel kommt auf der Seite raus. Wenn man die Anlage mit dem Halter im Einzugsbereich der Beine montieren will, dann streift man immer über das Kabel.

Würde es aber trotzdem wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Lüdke auf 18. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
absolut nicht zu empfehlen!

1. viel Plastik und ob dies einem längeren Regenschauer von Batterie und Elektronik abhält, das mag ich sehr bezweifeln.
2. ich kann an dem aktivierten Schloss in aller Ruhe herum spielen und es lößt keinen Alarm aus. Erst bei wirklich groben Bewegungen tut sich was.
3. man muss nur die Hand auf den Lautsprecher-Ausgang legen und aus dem lauten lärm, wird ein leises piepen.

Mich hat nichts an dem Schloss überzeugt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rena auf 1. April 2012
Verifizierter Kauf
Also, das Schloss ist vielleicht nicht sehr hochwertig verarbeitet und könnte etwas kleiner sein..aber ich habe es mal in der Küche getestet. Einmal schütteln, piepst es 3 mal. Wird das schloss weiter bewegt kommt dann der richtige alarm...also ich glaube nicht, dass mein fahrrad mit diesem lärm noch mitgenommen wird! Es war..ohrenbetäubend! Das Kabel ist wirklich nicht abschreckend aber es reicht um das rad an einer laterne oder sowas festzumachen und bewegt sich das kabel oder wird durchgeschnitten ertönt der alarm.
Für mich genau was ich gesucht habe der alarm ist top.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TheDude auf 4. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Eigentlich erfüllt das Schloß seinen Zweck sehr gut und wirkt allein von der Optik her schon abschreckend auf Gelegenheitsdiebe.
Am besten noch irgendwo einen kleinen gps-aufkleber in einer grellen Farbe am Rad anbringen.
Mit Werkzeug hat man das Ding leider dennoch innerhalb von 3 sekunden zerstört.

Für mich ist das Alarm-Schloß dennoch leider nicht zu gebrauchen, den es braucht einfach einige Zeit bis man den Schlüssel rausgekramt und ins Schloss gefummelt hat, welches nicht gerade leichtgängig ist, um den Alarm abzustellen, wenn man das dann mehrfach am Tag gemacht hat, macht sich schon ein leises fiepen in den Ohren bemerkbar, meinen zumindest.

Werde mich nach einem ähnlichen Schloss aber mit Funkfernbedienung umsehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Agentmaxx auf 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Im Mai 2012 kaufte ich mir dieses Diebstahlschloss, um damit mein Moped abzusichern.

Herausforderung gleich zu Angfang:
Mein Moped hat nur einen Mittelständer. Daher kippelt es schon ein bisschen, wenn man es abstellt und ZACK - wird der Alarm ausgelöst. Ohne Fernbedienung ganz schön peinlich. Abhilfe hat hier ein kleiner Holzklotz geschaffen, den ich unters Vorderrad gelegt habe.

Ein kleiner Bug des Schlosses ist, dass sobald man den Schlüssel ins Schloss steckt, um die Anlage zu deaktivieren / das Schloss zu öffnen, der Alarm manchmal schon ausgelöst wird. Ziemlich nervig ist auch, dass das Aktivieren des Alarms gleich die ganze Nachbarschaft mit einem "Piep-Piep" informiert.

Ich durfte das Schloss nun schon 2 Mal einschicken. Einmal war das Problem, dass die Anlage schon losging, sobald man den Schlüssel reinsteckte & das ohne aktivierten Alarm. Ein anderes Mal funktionierte der Bewegungssensor nicht oder nur fehlerhaft.

Fazit:
Inzwischen hab ich das dritte Schloss, das abgesehen von "Schlüssel-Bug" ganz ok läuft. Wenn man die zuvor gennanten "Macken" mal außer acht lässt, erfüllt das Schloss seine Funktion (hoffentlich). Beim Moped ist eine fest installierte Alarmanlage am Hauptständer oder an der Zündung natürlich immer am sinnvollsten - aber nicht für 16 Euro.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Bartke auf 14. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Der Bewegungssensor ist so träge, daß er erst nach mehrmaligen und heftigen Erschütterungen einen Warnton abgibt. Fahrrad könnte man problemlos wegtragen. Schade, daß die Empfindlichkeit nicht einstellbar ist!
Nach dem Umtausch dieser Alarmanlage durch eine zweite war folgendes:
Sobald die Alarmanlage abgeschlossen wurde ging sofort der Alarm los mit 110dB und ließ sich nicht abstellen.
Urteil: defekt !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von na auf 5. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ein paar Infos aus der Anleitung:

- Batterie (nicht enthalten): 9V

- Wird das Rad bewegt ertönen zuerst 3 Warn-Pieptöne (Anmerkung: die sind wegen der Lautstärke bei durchschnittlichen Umgebungslärm nicht zu überhören)

- Wird die Bewegung des Rades nicht unterbrochen kommt es schließlich zum Auslösen des Alarms

- Wird die Bewegung jedoch unterbrochen, geht das Gerät in die Überwachungsmodus zurück

- Wird das Kabel durchgeschnitten, ertönt sofort der Alarm

- Der Alarm ertönt wenn er voll ausgelöst wird (anhaltende Bewegung, Durchschneiden des Kabels) mit einer Lautstärke von 105 dB und erklingt für 30 Sekunden. (Anmerkung: 105dB ist die in Deutschland gesetzliche Maximalhöhe bei Autohupen, siehe Wikipedia „Hupe“)

- Durch Aufsperren des Schlosses wird der Alarm unterbrochen

Persönlicher Standpunkt:
Will jemand UNBEDINGT und GANZ GENAU DIESES Fahrrad mitnehmen, hat er sicher auch trotz Alarmschloss und mit ausreichend Einfallsreichtum Chancen.

Bei einem spontanen Versuch das Rad mitzunehmen, ist der Alarm, meiner Einschätzung nach, jedoch bestimmt wirkungsvoll. Der 3-malige Warnton sowie der voll ausgelöste Alarm sind unangenehm laut, ziehen die Aufmerksamkeit der Umgebung auf sich und schrecken dadurch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ab.
Allein der Aufwand den Alarm zu umgehen oder zu dämpfen (genügend Stoff um das Gerät könnten die Intensität wohl senken), dürften wohl Abschreckung genug sein.

Nachtrag:
Leider wird der Alarm des Rades oft schon beim Aufsperren ausgelöst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden