EUR 19,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Bessere_Musik In den Einkaufswagen
EUR 30,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Violinkonzerte

Erica Morini Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,98
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Erica Morini-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Erica Morini-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Komponist: J. Brahms, P. Tschaikowsky
  • Audio CD (14. August 2001)
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Westminster (Universal)
  • ASIN: B00005LMVW
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 293.519 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Brahms: Violin Concerto In D, Op.77 - 1. Allegro non troppo20:51Nur Album
Anhören  2. Brahms: Violin Concerto In D, Op.77 - 2. Adagio 9:19EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  3. Brahms: Violin Concerto In D, Op.77 - 3. Allegro giocoso, ma non troppo vivace - Poco più presto 7:58EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  4. Tchaikovsky: Violin Concerto In D, Op.35 - 1. Allegro moderato17:31Nur Album
Anhören  5. Tchaikovsky: Violin Concerto In D, Op.35 - 2. Canzonetta (Andante) 6:26EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Tchaikovsky: Violin Concerto In D, Op.35 - 3. Finale (Allegro vivacissimo) 8:17EUR 1,79  Kaufen 


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hommage an eine große Geigerin 29. September 2007
Von K.H. Friedgen TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
Aufnahmen der Violinkonzerte von Johannes Brahms und Peter Tschaikowsky gibt es auf dem reich gedeckten CD-Tisch in großer Zahl, und darunter befinden sich zahlreiche große Interpretationen, so daß die Frage erlaubt ist, ob die Wiederveröffentlichung dieser betagten Produktionen, dazu noch mit einer hierzulande nicht gerade populären Künstlerin, überhaupt einen Sinn macht.
Es macht Sinn: Zum einen handelt es sich in beiden Fällen um gespannte, mit lupenreinem Geigenton vorgetragene Darbietungen, die von Spielfreude und Virtuosität nur so strotzen, und zum zweiten sind es Denkmäler von hohem Wert für eine große Künstlerin, die 1904 in Wien geboren wurde und während des "Dritten Reiches", wie so viele ihrer Zeitgenossen, unseren Kulturraum zu verlassen gezwungen war. Sie wirkte anschließend vorwiegend in den USA. Zudem ist ihre Hinterlassenschaft auf Tonträger nicht sehr reichhaltig, und so ist die Wiederveröffentlichung dieser CD lebhaft zu begrüßen, stellt sie doch eine Hommage an eine einzigartige, zu Unrecht aus dem Blickfeld geratene Geigerin dar, die zu den ganz Großen ihrer Zunft zu rechnen ist. Erica Morini starb übrigens, hochbetagt, 1995 in ihrer Wahlheimat.
Von besonderem Interesse ist vor allem ihr herrliches, blühendes Brahms-Konzert, das keinen Vergleich mit den etwa zur gleichen Zeit entstandenen legendären Produktionen von Heifetz/Reiner (RCA), Szeryng/Monteux (RCA) oder Menuhin/Kempe (EMI) zu scheuen braucht.
Beide Konzerte werden souverän begleitet vom Royal Philharmonic Orchestra, das zu den "Big Five" der großen Londoner Orchester zu zählen ist, unter der Leitung von Artur Rodzinski (1892-1958).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenig bekanntes Geigenwunder 13. Februar 2006
Format:Audio CD
Diese Aufnahme ist herausragend. Sie zählt zu den ganz wenigen Tondokumenten von Erica Morini, einer Wiener Künstlerin, die vor den Nazis ins Ausland flüchten mußte.
Wer nicht das Brahms-Konzert mit Szeryng/Monteux besitzt, sollte unbedingt diese CD kaufen. Sie ist künstlerisch ganz hervorragend und enthält außerdem noch das Violinkonzert von Peter Tschaikowsky. In beiden Fällen begleitet souverän das Royal Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Artur Rodzinski. Auch dieser Künstler ist auf Platten sträflich unterrepräsentiert.
Klanglich handelt es sich um frühes Stereo; die Aufnahmen entstanden 1959 in London. Das beiliegende Textheft wartet mit guten Informationen auf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa0f03b88)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar