Violent Evolution: Die Geschichte von KREATOR und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Violent Evolution: Die Geschichte von KREATOR auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Violent Evolution: Die Geschichte von KREATOR [Gebundene Ausgabe]

Hilmar Bender
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 9,95  

Kurzbeschreibung

14. März 2011
Kompromisslose Härte bestimmt das Leben im Essener Norden. Im Schatten des Emscherschnellweges zerren ein paar Heranwachsende die Rohheit des Alltags zu sich in den Übungsraum. Sie lassen die Haare wachsen und gründen eine Band. Schneller als sie gucken können bekommen Kreator einen Plattenvertrag. Nach nur einer Handvoll Gigs haben sie bereits eine ausgedehnte Amerika-Tour vor der Brust. Zu diesem Zeitpunkt sind sie noch keine zwanzig. So Gott will, werden sie nicht das Erbe der unter Tage malochenden Väter antreten müssen. Mit wegweisenden Alben erarbeiten sich Kreator einen stählernen Ruf. Weltweit begeistern sie ihre Fans mit ausgedehnten Touren – bis sich kein Schwein mehr für Metal interessiert und die Band ausgelaugt darniederliegt. Aber Kreator wären nicht Kreator, wenn sie nicht mit klugen Schachzügen wiedererstarken. Nach über 25 Jahren werden sie erneut zum Top-Act des Thrash-Metal. Dies ist die Geschichte einer Entwicklung, in der Gewalt und Aggression gleichsam Triebfedern und Ausdruck sind. Alle relevanten Protagonisten erzählen von früher.

Wird oft zusammen gekauft

Violent Evolution: Die Geschichte von KREATOR + Tankard: Life In Beermuda. Die etwas andere Biographie
Preis für beide: EUR 26,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Ubooks; Auflage: 1 (14. März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866081448
  • ISBN-13: 978-3866081444
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 15,2 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 243.931 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Hilmar Bender über sein Leben in wenigen einfachen Sätzen:
Im Ruhrgebiet geboren, am Niederrhein aufgewachsen, habe ich in Köln und Hannover die Universitäten besucht. Obwohl ich als Diplomgeograph nie eine Mark verdient habe, bereue ich nicht eine Sekunde des aufschlußreichen Studiums. Die Welt zu beschreiben, hilft sie zu verstehen. Publiziert habe ich schon als Kind: Fussballmagazine mit der Auflage 1. Dann Fanzines, Blogs, Magazine, Essays. Seit 2006 veröffentliche ich Rock'n'Roll Literatur: Tourtagebücher, Musiker-Biografien und Stories mit popkultureller Relevanz. Eine Lybe zu den Tönen L.Y.B.E.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hinter den kulissen 26. Mai 2011
Von Cingulum
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch ist sicher nichts für Leute, die eine bierernste Biographie erwarten. Aber es ist ziemlich unterhaltsam mit vielen Schoten von Unterwegs und bietet einen guten Blick hinter die Kulissen. Sicher nicht nur für Fans. Guter Stoff, um etwas über das Musikgeschäft an sich zu erfahren. Oder wie sich das entwickelt hat in den letzten 20 Jahren. Dem Autor gelingt ein schwieriger Spagat. Den echten Fans kann man es kaum recht machen und das Kulturpublikum hält Metal für eine Randerscheinung. Kaum einer weiß, dass Kreator seit Jahrzehnten eine der wenigen deutschen Bands ist mit großem internationalen Erfolg. Wenn die auf "Welttournee" gehen, dann dauert das Monate und geht tatsächlich von USA, Südamerika, Australien bis nach Sibirien.

Die Kreators sind hervorragende Musiker, außerdem -- und das macht sie so cool -- extrem welterfahrene und unaffektierte Menschen. Bei aller Metal-Pose keine überheblichen Rockstars. Schön, dass darüber mal einer schreibt. Ich hätte mir noch 100 Seiten mehr gewünscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut zu lesen 26. Februar 2011
Von Mario Karl TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
"Ich habe durch Metal mehr gelernt, als man es mir je in einer Schule hätte beibringen können", gibt Kreator-Sänger und -Gitarrist Miland "Mille" Petrozza zu Protokoll. Was genau das sein soll, wird in Violent Evolution - Die Geschichte von Kreator allerdings nicht genau geklärt. Kameradschaft, Ehrlich- und Geradlinigkeit und das Folgen der eigenen Überzeugungen sind ein paar Schlagworte, die sich immer wieder aus dieser Biografie heraus kristallisieren und welche die Geschichte von Deutschlands populärster Thrash Metal-Band, die aus dem Ruhrpott einen großen Teil der Welt erobert hat, auszeichnen. Und diese währt jetzt schon geschlagene 29 Jahre.

Bei so einer langen Zeit, kann man sich schon einmal daran machen, die vergangenen Geschehnisse in Form eines Buchs nachzuzeichnen. Dessen angenommen hat sich der ebenfalls im Ruhrgebiet geborene Hilmar Bender, der sich neben der Schreibtätigkeit für Magazine, Blogs und Fanzines vor allem mit Die Schönheit der Chance - Tage mit Tomte einen Namen machte. Wer sich jetzt fragt, wie deutschsprachiger Indie-Rock und harter Stahl zusammen passen und ob hier überhaupt ein Szenekenner am Werk war, kann beruhigt werden. Denn Bender ergibt sich nicht der Versuchung die Geschichte der Band mit eigenen Worten nachzuzeichnen, sondern lässt zum großen Teil die Protagonisten von früher für sich selbst sprechen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kreator Biographie 11. Juli 2012
Von Ingo F.
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Schöne Bio von Kreator von ganz, ganz früher bis jetze... :-) Interessante Infos aus den frühen Tagen von den ehemaligen u. heutigen Wegbegleitern bis heute. Leicht zu lesen und authentisch wirkend. Kurz gesagt, für den Kreator-Fan aus den Anfangstagen, so wie ich es bin, sowie für die neuere Thrash-Fangeneration, genau das richtige Buch. Einige Photos komplettieren das Buch. Einziger Wehrmutstropfen, es hätten doch gerne ein paar Schnappschüsse mehr sein dürfen. Von daher knappe 5 von 5 *.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Thematik verfehlt... 22. Dezember 2011
Von Kleinosch
Format:Gebundene Ausgabe
Kreator eine meiner absoluten Lieblingsbands der deutschen Thrash Szene.Mit 15 Jahren eines meiner ersten Konzert"Dieses Buch muß ich lesen" ist mein erster Gedanke.Der Anfang ist vielversprechend...
Kreator 2000 total am Ende,wie geht es weiter.Dann fängt die Rückblende an.
Mille und co gehen als kleine Kids zum Kiss Konzert...das Buch fängt an interessant zu werden.Doch dann geht alles wie im Schnelldurchlauf.Ein ganz kurzer Abriss über die ganze Demophase über den ersten Gig gleich hin zum Plattenvertrag und der ersten Amerikatour.Was mich als Fan eigentlich besonders interessiert sind die Entstehungen der Alben bzw. einzelner Songs aber daran schlittert dieses Buch ganz gepflegt dran vorbei.Auch wird die Zeitlinie nicht unbedingt eingehalten und ziemlich viel umhergesprungen.Trizes Einstieg als Drumroadie zum 2.Gitarrist wird im nächsten Kapital mit der "Extreme Aggressions Tour" weitererzählt und gleich darauf mit seinem Ausstieg abgetan.
Die "Terrible Certainity" Scheibe wird in dem Buch überhaupt nciht erwähnt..einzig die Entstehung von "Hordes of Chaos" wird näher erläutert.
Was sehr schön ist sind die O-Töne der Musiker,Roadies und weiterer Mitstreiter bzw. deren Anekedoten.Ein Mensch der von Kreator aber jetzt nicht so den Plan hat wird nach diesem Buch auch nicht viel schlauer sein weil nicht konkret auf die Alben eingegangen wird.Da hätte man mehr draus machen können,bzw. machen müssen.
Ich hätte schon ganz gerne gewußt wie die "Renewal" Scheibe entstanden ist,wie dieser und jener Song zustande kam,was der Sinn dahinter war...aber das fällt alles ziemlich unter den Tisch.Schade,es hätte besser sein können.Vielleicht war es aber auch Kreators eigener Anspruch nicht eine Bio wie jede andere Band herauszubringen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar