• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Vintage Vienna: Die Bilde... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von cumvita-sellonnet-gmbh
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gekennz. Remittenden-/Mängelexemplar - ungelesen. Lediglich etwas eingedrückte Einbandecken. Weitere Mängel sind nicht erkennbar, das Buch befindet sich überwiegend in der OVP! Rechnung im PDF-Format per E-Mail.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Vintage Vienna: Die Bilder unserer Kindheit / When we were young Gebundene Ausgabe – 28. Juli 2013

17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 8,51
65 neu ab EUR 19,90 6 gebraucht ab EUR 8,51

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Vintage Vienna: Die Bilder unserer Kindheit / When we were young + Vintage Vienna: Sensationen des Alltags, Everyday Sensations + Vintage Alpen: Die Bilder unserer Kindheit / When we were young
Preis für alle drei: EUR 59,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Metroverlag (26. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-10: 3993001370
  • ISBN-13: 978-3993001377
  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 2,2 x 24,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.231 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Daniela Horvath und Michael Martinek. Das junge Wiener Paar mit Faible für Zeitreisen startete das Projekt „VintageVienna“ 2012.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musikfreak am 14. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
darauf habe ich lange gewartet - wunderbare impressionen aus dem alten wien liebevoll zusammengefasst und verdichtet - ich hoffe da kommt noch mehr! eine absolute kaufempfehlung die jeden euro wert ist. top!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tomwien am 15. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Wunderbare, sehr persönliche Erinnerungen an Wien! Mann kann nur vermuten, welche Schätze in den vielen privaten Fotoarchiven noch schlummern...

Habe mir auch die App gekauft, dort gibt's zusätzlich zu den Fotos Links zu vielen historischen Videos und Webseiten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rudolf ehrenreich am 11. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ein "Must-Have" für alle Wien-Fans aus dem In- und Ausland stellt dieser liebevoll und aufwendig zusammengestellte Bildband dar. Der Wandel Wiens seit Anbeginn der Fotografie ist speziell für jüngere Generationen anhand der unzähligen Privataufnahmen sehr schön und unterhaltsam nachzuvollziehen. Die Detailfülle der Aufnahmen weckt Erinnerungen und lässt mich als Nostalgiker schwärmen. Dieser Band nimmt einen speziellen Platz in meiner umfangreichen Wien-Buchsammlung ein. Well done, meine lieben Autoren!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joseph Mussil am 11. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kenne Vintage Vienna seit seinen Anfangstagen und war sofort gefesselt, Bilder aus der Jugend meiner Eltern und Großeltern, endlich Bilder zu den vielen Geschichten aus den 70ern, 60ern, und auch vor dem Krieg. Diese Bilder auf einem Bildschirm zu betrachten ist ja schön gut, aber ein echtes Buch in gedruckter Form vorliegen zu haben ist einfach etwas schönes. Ein Buch für alle die Wien lieben, ein Buch mit dem man die Veränderung unserer Heimatstadt so wirklich begreifen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Einar Johannessen am 19. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine tolle Samlung von alten und nicht so alten Bilder aus Wien. Schön zusammengetragen via der Facebookgruppe Vintage Vienna. Eine sehr tolle Idé. Einzig hätte ich mir ein etwas Hochwärtigeren Druck gewünscht. Allen im Allem ü›erzeugt dieses Buch, und ich warte mit Spannung auf die Fortsetzung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Kater am 20. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wenn man schon vor langer Zeit Wien verlassen hat, ist dieses Buch eine willkommene Erinnerung!
Kaum zu glauben, wie "einsam und verlassen" vor einem halben Jahrhundert eine Kärntnerstrasse oder eine Mariahilferstrasse.war, im Vergleich zur heutigen Zeit. Oder ein Graben mit freien Parkplätzen - unglaublich!
Auch an den "Wickerl" Waluliso kann ich mich erinnern (für Nichteingeweihte: das Wort steht für die ersten Buchstaben von Wald, Licht, Sonne). Er war ein schrulliger aber sehr sympathischer Zeitgenosse und ein persönlicher Freund des ehemaligen Bürgermeisters von Wien: Helmut Zilk.
Auf Facebook habe ich gesehen, dass es noch viele andere Fotos gibt, die nicht im Buch aufscheinen.
Vielleicht gibt es eine Fortsetzung?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist schön gemacht, beschreibt einen Zustand zwischen Nachkriegszeit und der Moderne und es ist persönlich. Es ist ein Stück Erinnerung für die Teilnehmer des Aufbruchs. Eine schöne Zeit. Leider sind es relativ wenig Fotos und die Qualität könnte besser sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Theres am 18. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr schön zum durchblättern und sichtbar mit sehr viel Liebe gestaltet. Die Qualität der Bilder ist nicht immer die Beste - aber gerade das macht das Buch so symphatisch und authentisch.
Genau so ein Buch hat mir in meiner „Wien Buch Sammlung“ noch gefehlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen