In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Vintage Love: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Vintage Love: Roman
 
 

Vintage Love: Roman [Kindle Edition]

Stephanie Lehmann , Anke Kreutzer
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vintage-Kleider, ein geheimnisvolles Tagebuch und die Suche nach der wahren Liebe


New York, am Astor Place: In einen Muff eingenäht findet Amanda, Besitzerin eines Vintage- Ladens, ein Tagebuch, das dort offensichtlich jemand sicher verwahren wollte. Amanda erzählt niemandem von ihrem Fund und macht sich daran, das Tagebuch zu lesen. Sie wird tief in das Jahr 1907 und die Lebensgeschichte der 20-jährigen Olive Westcott hineingezogen. Immer mehr Parallelen entdeckt sie zwischen sich und der jungen Frau, und viele Fragen kommen auf, deren Antworten Amanda in dem geheimen Tagebuch vermutet ...


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephanie Lehmann studierte in Berkeley und an der New York University; sie unterrichtete kreatives Schreiben bei Mediabistro und online at Salon. com, wo auch ihre Essays publiziert wurden. Derzeit lebt sie in New York City.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1143 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 545 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3453411498
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00EGJSNBE
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.044 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Vintage Love“ – die Geschichte zweier Frauen, zum einen von Amanda aus der heutigen Zeit, und Olive, die Anfang des 20. Jahrhunderts lebte.
Amanda, die einen Vintagemodeladen in New York betreibt, findet eines Tages bei der Durchsicht von alten Sachen in der Wohnung der alten Dame Jane Kelly ein verstecktes Tagebuch. Neugierig geworden, nimmt sie es heimlich mit und wird somit Mitwisser der Aufzeichnungen von Olive Westcott.
Im jeweiligen Wechsel wird Kapitelweise beider Frauen Leben beschrieben. Olive Westcott, Anfang 20, wohnt mit ihrem Vater in einem Apartmenthaus mit allem Komfort. Doch nur so ein Nichtstunleben zu führen, ist nicht ihr Ding. Sie will arbeiten, was zu der damaligen Zeit nicht ganz so einfach war, zumal Olive keine Referenzen aufzuweisen hatte.
Amandas Leben ist in einer Beziehung zu einem verheirateten Mann, gutaussehend, vermögend. Immer wieder will sie sich von dem Geliebten trennen, der ewig neue Ausreden hat, seine Familie nicht zu verlassen.
Zu diesem Problem gesellt sich das nächste. Trotz aller Zusagen ihres Vermieters wird schließlich doch die Miete für Amandas Laden erhöht. Sie wird nun vor Entscheidungen gestellt, die ihr weiteres Leben betreffen. Zu Hilfe kommt Amanda Rosenbloom wohl eine Sitzung bei Dr. Markoff, einem Hypnotiseur.
Olive wird aus ihrem wunderbaren Leben gerissen, als ihr Vater zurück aufs Land fährt, um einige Dinge zu holen, und tödlich verunglückt. Sie muss das Leben in New York aufgeben und zu ihrer Tante aufs Land ziehen. Bei der Testamentsverkündung erfahren sie, dass der Vater Olive völlig mittellos zurückgelassen hat. Doch Olive wäre nicht Olive. Um nichts auf der Welt hält sie etwas in der Provence und sie geht nach New York zurück.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschönes, ruhiges Buch 12. Januar 2014
Von makaba
Format:Taschenbuch
Inhalt: Das Buch handelt von zwei Frauen, wobei die eigentliche Hauptdarstellerin die schon verstorbene Olive ist. Amanda betreibt in New York einen kleinen Laden mit Vintagemode, und bei einem Ankauf von alter Kleidung findet sie in einem Muff versteckt das Tagebuch von Olive, das sie 1908 geschrieben hat. In zwei Erzählebenen wird vom Leben der beiden Frauen berichtet.
Olive hat es im New York der damaligen Zeit nicht leicht, Emanzipation ist ein Fremdwort, Frauen hatten kaum Rechte. Nachdem ihr Vater verstirbt muss sie aus dem Hotel ausziehen, in dem sie lebten, da an alleinstehende Frauen nicht vermietet wird. So macht sie sich auf die Suche nach Unterkunft und Arbeit, denn dank des Börsencrashes hinterließ ihr Vater auch keinerlei Vermögen.
Amanda hingegen ist eine Frau, die mitten im Leben steht. Sie hat eine langjährige Affaire mit ihrem alten Jugendfreund und hört so langsam ihre biologische Uhr immer lauter ticken... Sie weiß, dass eine Entscheidung fallen muss...

Meine Meinung:
Das Buch zieht einen ganz langsam in seinen Bann. Ich tat mich anfangs wirklich schwer, bis es mich nach den ersten Kapiteln wirklich gepackt hat. Ich dachte ja, dass Olives Geschichte nur anhand des Tagebuches erzählt wird, dabei wird ihr Leben völlig eigenständig berichtet. Einem Amanda-Kapitel folgt immer ein Olive-Kapitel und umgekehrt.
Und vor allem von Olives Leben war ich völlig gefesselt. Ihr Leben im New York vor 100 Jahren ist einfach so faszinierend zu lesen. Stephanie Lehmann beschreibt auch die Gebäude und Lokale so anschaulich, dass man meint, direkt dort zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Ich mag Geschichten, die aus zwei verschiedenen Perspektiven geschrieben sind und zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden. Dazu gehört nicht nur dieses Buch “Vintage Love”, sondern auch z.B. “Der Wind der Erinnerung” oder “Der geheime Garten”.
Wir haben in “Vintage Love” die Ehre einmal Amanda kennenzulernen. Sie lebt in unserer heutigen Zeit, Anfang des 21. Jahrhunderts, arbeitet in einem Vintage-Modegeschäft in New York und liebt mehr oder weniger den richtigen Mann. Auf der anderen Seite gibt es Olive, die wir im Jahr 1907 kennenlernen, eine schwierige Zeit für junge Frauen. Sie lebt zusammen mit ihrem Vater in einem Apartment in New York, doch leider ist es kein New York wie wir es heutzutage lieben. Emanzipation ist ein absolutes Fremdwort, Toleranz und Menschenrechte sind auch noch nicht so wirklich ausgereift. Es ist sehr schwierig als Frau mehr zu sein als Hausfrau/Mutter oder eher das andere extrem: fast Abschaum der Gesellschaft… :(

Wir erfahren von Kapitel zu Kapitel immer etwas mehr von den Geschichten der beiden Frauen, die nach und nach immer mehr an einem dünnen Draht zusammen geführt werden. Das Buch zieht einen langsam in seinen Bann bis man sich der Geschichte, die doch recht unspektakulär ist, nicht mehr entziehen kann. Man möchte unbedingt erfahren, wie die beiden Frauen zusammen hängen, wie ihre einzelne Geschichte weitergeht und was sich hinter dem geheimen Buch in dem Muff verbirgt. Schön ist auch, dass ich so gar nicht erahnen konnte, wie die Story wirklich ausgehen wird. Wird es für beide oder nur für eine oder vielleicht doch gar keine ein Happy End geben? In diesem Fall war die Spannung auf jeden sehr hoch! ;)

Vom Cover bin ich begeistert und hingerissen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen ein schöner Roman..
... über die Lebensgeschichten zweier Frauen.
Nach vielen Krimis wollte ich mal wieder etwas anderes lesen und dieses Buch gefällt mir richtig gut. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Tagen von captain veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine fesselnde Geschichte zweier interessanter Frauen
Diese Geschichte hat mich tief in ihren Bann gezogen. Die 39-jährige Amanda hat eine Affäre mit ihrer Jugendliebe, der allerdings inzwischen verheiratet und Vater ist. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von corinnabub veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Einfach ein tolles Buch, das ich fast am Stück durchgelesen habe, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte.
Vor 2 Monaten von Rachel G. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vintage Love
Eine Reise ist in die Vergangenheit mit Gänsehaut-Effekt!

In dieser Geschichte geht es um Amanda und Olive. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Sonja veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wundervoller Roman, der auf zwei Zeitebenen spielt
INHALT:
Amanda liebt Vintage-Mode und verkauft diese in ihrem eigenen Laden in New York. Während einer Kleiderbesichtigung in der Wohnung von Jane Kelly findet sie in ein... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Büchersüchtig veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Damals und heute!
Die Geschichte ist spannend - gerade weil immer zwischen zwei Lebensgeschichten hin und her gesprungen wird! Man lebt und fiebert richtig mit wie es weiter geht! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Hedi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schöne Story
Tolle Idee, hierzwei Geschichten aus zwei Jahrhunderten parallel laufen zu lassen und zu verknüpfen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von leser66 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Vintage Love: Roman
Das Buch ist gut geschrieben.Der Vergleich zwischen dem Leben der Frauen Anfang des 1900Jahrhunderts und heute ist der Autorin sehr gut gelungen.
Vor 4 Monaten von Petra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vintage Love ein nostalgisches Buch zum Verlieben
Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, bzw. die beiden Parallel Geschichten. Wer Mode mag und New York wird sich darin auf jeden Fall wieder finden. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Karin Ziegler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vintage Love von Stephanie Lehmann
In Vintage Love laufen zwei verschiedene Geschichten parallel zueinander, einmal die von Olive Westcott und die von Amanda Rosenbloom. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Steph veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden