Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Vinegar Import


Statt: EUR 17,94
Jetzt: EUR 17,60 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,34 (2%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 14,97 3 gebraucht ab EUR 10,31

Produktinformation


Produktbeschreibungen

VINEGAR: Vinegar (37:18)

Missi solis / Sawmill - Teil I / Sawmill - Teil II / Der Kaiser auf der Erbse / Fleisch

Bernhard Liesegang (b, voc), Rolf Zwirner (g, vl), Wolfgang Grahn (dr), Ralf Modrow (org, voc), Dagmar Dormagen (voc, fl), Jochen Biemann (g)

Seit Jahren angekündigt, endlich erschienen. Eine beeindruckende Platte, unbedingt zu empfehlen. Vergleichbar mit den frühen Pink Floyd. Es sollte bedauerlicherweise das einzige Werk von Vinegar bleiben, und an sonstigen Mitschnitten fand sich leider auch nichts Brauchbares für etwaige Zusatzstücke. Zu Recht eine der gesuchtesten Deutschrock-LPs, progressiv bis psychedelisch. Sie kommt weitgehend ohne Gesang aus; ansonsten mit einer Sängerin, die etwas an Nico erinnert. "Ein unbekannter Edelstein", schreiben Steven und Alan Freeman in "The crack in the cosmic egg". Daß Vinegar allerdings Vorläufer von Electric Sandwich seien, wie es gerüchteweise heißt, entspricht nicht den Tatsachen. Die CD wurde vom Mutterband gezogen. Wer mehr über die Gruppe erfahren will, schaue im Netz unter http://www.vinegar-music.de nach.



Announced since long, now finally available. An impressive LP, highly recommended. A masterpiece. Comparable to the early Pink Floyd. Unfortunately the only work of Vinegar (of still existing recordings no other tracks can be presented because of a bad sound quality). Clearly one of the most looked for German rock LPs and rightly so; progressive and sometimes psychedelic. The singer reminds sometimes of Nico, though mostly there aren't any vocals. "An unknown gem from an obscure and innovative band", as Steven and Alan Freeman have written in their book "The crack in the cosmic egg" (Leicester 1996). Yet, it is not true, like rumours said, that Vinegar were the predecessors of Electric Sandwich. The CD was taken from the master tape. You can find more informations about the band at http://www.vinegar-music.de.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden