oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
jp-top-dvd In den Einkaufswagen
EUR 11,44
SchwanHM In den Einkaufswagen
EUR 11,59
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vidocq (Single Edition)

Gérard Depardieu , Guillaume Canet    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,68 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie alle Editionen von Vidocq.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Vidocq (Single Edition) + Pakt der Wölfe [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 21,17

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Pakt der Wölfe [2 DVDs] EUR 9,49

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gérard Depardieu, Guillaume Canet, Ines Sastre, André Dussollier, Edith Scob
  • Komponist: Bruno Coulais
  • Künstler: Brigitte Taillandier, Jean-Christophe Grangé, Marc Caro, Thierry Hoss, Dominique Farrugia, Jean Rabasse, Jean-Claude Thibault, Vincent Arnardi, Carine Sarfati, Jean-Christophe "Pitof" Comar, Hervé Gallet, Olivier Granier
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound, Farbe
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Tiberius Film
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2004
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0002Y2YEE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.373 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Das Paris des Jahres 1830 hat Probleme genug. Politische Unruhen erschüttern die Metropole und nun treibt auch noch ein geheimnisvoller Killer sein Unwesen, dem bereits eine ganze Reihe von jungen Mädchen zum Opfer gefallen ist. Als sich ihm der bekannte Detektiv Vidocq (gespielt von einem großartig aufgelegten Gérard Depardieu) in den Weg stellt, ist das Ergebnis dieser Konfrontation ziemlich eindeutig, final und sehr unangenehm für Vidocq: Er segnet das Zeitliche. Der junge Journalist Boisset (nicht minder gut: Guillaume Canet) recherchiert über den Tod des Privatdetektivs und stößt dabei auf eine Kreatur, die scheinbar das Geheimnis des ewigen Lebens entdeckt hat -- und das Blut junger Frauen benötigt, um es anzuwenden.

Das Drehbuch von Jean-Christophe Grange (Die purpurnen Flüsse) ist spannend, die Umsetzung von Regisseur Pitof visuell mitreißend, die darstellerische Leistung der Schauspieler intensiv -- kaum zu glauben, aber wahr: der französische Gruselfilm Vidocq schafft den Spagat zwischen dem, was Spötter wie Liebhaber einen "typisch französischen Film" nennen und dem Potenzial, auch die Massen begeistern zu können. Für Liebhaber des französischen Films geht Pitof vielleicht eine Spur zu viele Kompromisse ein und für Fans des Mainstream-Grusels ist Vidocq eventuell an eigenen Stellen etwas zu langatmig. Ingesamt ist die Mischung aus digitaler Verfremdung, beachtlichen Spezialeffekten und spannender Handlung jedoch durchaus gelungen. Lediglich das Ende hätte eine Spur tiefgründiger ausfallen können, vergällt jedoch nicht den Filmgenuss.

Auf den zwei DVDs befinden sich aufgeteilt der Film und diverses Bonus-Material von insgesamt 160 Minuten Länge. Der Film ist in Widescreen, der deutsche und französische Ton wahlweise in Dolby Digital 5.1 oder Dolby Surround 2.0. Ein spannender Filmabend ist garantiert, an dem der Zuschauer nicht zu erschöpft sein und mehr als die bloße Bereitschaft zur Eigenberieselung mitbringen sollte. --Mike Hillenbrand

Kurzbeschreibung

''Fantasyunterhaltung vom Feinsten'' (VideoWoche/VideoMarkt)
''So einen Film gibt es nicht alle Tage!'' (Amazon-Kundenrezension)
''Effektvoller, stilsicherer Fantasythriller'' (Verzeichnis Lieferbarer Kaufmedien)
''Ein toller Film, der sich die 5 Sterne redlich verdient hat'' (Amazon-Kundenrezension)
''Spannende Fantasyorgie'' (Blickpunkt: Film)
''Für Liebhaber des Mystery- und Horror-Genres ein absolutes Muss'' (Amazon-Kundenrezension)
''Sehr spannender, packender Thriller mit tollen Schauspielern und einer berauschenden, eigenwilligen Optik - 5 Sterne'' (Amazon-Kundenrezension)

Paris 1830: Ein unheimliches gesichtsloses Phantom treibt in den Armenvierteln von Paris sein Unwesen. Der Alchemist hat es auf junge, unschuldige Mädchen abgesehen. Sie verschwinden spurlos, ihre Körper tauchen nie wieder auf. Als auch zwei Herren der guten Gesellschaft auf bizarre Weise ums Leben kommen, nimmt Vidocq, ehemaliger Verbrecher, Wissenschaftler und größter Detektiv seiner Zeit, die Ermittlungen auf. Aber selbst er scheint der teuflischen Raffinesse des Monstrums nicht gewachsen zu sein...

Das Fantasy-Thriller-Highlight!
Nach dem Drehbuch von Jean-Christophe Grange (Die purpurnen Flüsse), mit Superstar Gerard Depardieu!


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
42 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung auf Hollywood - Niveau 24. Februar 2003
Von Tomcat
Format:DVD
Ich fand diesen Film zufällig in meiner Videothek, ohne etwas über den Film zu wissen, ich hatte vorher lediglich mal ein Plakat gesehen.
Ich las mir die Geschichte auf der Rückseite der DVD durch und nahm sie einfach mal mit nach Hause.
Die Story möchte ich mal grob zusammenfassen:
Im Jahre 1830 geschehen in Paris mysteriöse Todesfälle. Leute werden auf bizzarste Weise vom Blitz erschlagen und etliche Jungfrauen verschwinden. Paris ist auf der Suche nach einem mörderischen Phantom, das sein Gesicht unter einem Umhang mit Spiegelmaske versteckt. Der Ermittler Vidocq (Gerard Depardieu)lies für diesen Fall sein Leben. Kurz nach dessen Tod findet sich in seinem Büro ein Journalist ein , der eine Biografie über den Ermittler schreiben möchte. Gleichzeitig versucht er den Mörder ausfindig zu machen, der immer noch nicht gefasst wurde. Zusammen mit dem ehemaligen Partner Vidocqs beginnt er die Ermittlungen...
Der Film schafft es, von Anfang bis Ende zu fesseln. In Rückblenden sieht man die Jagd Vidocqs nach dem Phantom. Der Regisseur Pitof verlieh diesem Film eine unglaublich düstere und spannende Atmosphäre. Die Darsteller spielen ihre Rollen souverän und wissen zu überzeugen. Vidocq ist ein Film in der Art von "From Hell", " Pakt der Wölfe" oder auch "Sleepy Hollow". Vor diesen Filmen brauch sich Vidocq aber keinesfalls zu verstecken, denn die Atmosphäre und Spannung fesseln auch hier bis zum Abspann.
Alles in allem ein klasse Film in allen Belangen. Auch die Extras sind sehr interessant. Schade, dass Vidocq der Einzug in die deutschen Kinos nicht gewährt wurde, denn ich bin -denke ich- nicht der einzige, der so über diesen Film denkt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phantastischer Film 7. November 2004
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Der Detektiv Vidocq nimmt in Paris im Jahre 1830 den Kampf gegen einen mysteriösen Mörder auf, der sein Gesicht hinter einer goldenen Maske verbirgt. Doch er stirbt im Kampf gegen den Unbekannten. Ein junger Journalist versucht, Vidocq's Spuren zu folgen und das Rätsel zu lösen.
"Vidocq" hat alles, was ein toller Film braucht. Er hat Action, eine interessante Story, er ist rätselhaft, spannend und wird noch dazu in einer überragenden Optik präsentiert. Außerdem ist der Film eine willkommene Abwechslung zum gewohnten Hollywood-Einheitsbrei.
Ein wenig Kritik gibt es leider auch:
Der Journalist folgt der Spur von Vidocq. Jede Person, die er auf diesem Weg trifft, scheint nur darauf zu warten, ihm alles zu erzählen und die nächste Station der Suche nennen zu können. Das war mir einfach zu geradlinig.
Außerdem sind die Kampfszenen zu hektisch und zu unübersichtlich. Das wurde in anderen Filmen wesentlich besser gemacht.
Die Bild- und Tonqualität der DVD ist sehr gut.
Man kann sich den Film in Deutsch und Französisch ansehen.
Untertitel gibt es nur in Deutsch.
Als Extras sind auf der Version mit einer DVD nur der Orginaltrailer und ein Musikclip von Apocalyptica. Dieser Musiktitel dient als Hintergrundmusik für den Abspann und hat mir so gut gefallen, daß ich alleine dafür bereit gewesen wäre, einen Stern extra zu vergeben, wenn der Film nicht auch so schon die maximale Zahl bekommen hätte.
Ein toller Film, der sich die 5 Sterne redlich verdient hat. Die von mir kritisierten Punkte sind nicht so gravierend, um die Wertung zu verschlechtern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht 3D tauglich 30. April 2012
Von Kalli
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
schade eigentlich da der Inhalt ganz ok war. Bild war super aber nichts für 3D Fans.
Frage mich warum dieser Film in 3D angeboten wird. Deshalb nur 3 Sterne
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gut und spannender Film, 3D schlecht 30. April 2012
Von Sing
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Der Film selbst ist gut gemacht und spannend. Gekauft habe ich mir ihn hauptsächlich wegen 3D.
Die 3D Darstellung ist bei dem Film so schlecht, dass ich für den an sich guten Film nur 2 Sterne für die 3D Version geben kann.
Manchmal hat man sogar den Eindruck, dass mein 3D falsch eingestellt war. Habe es mit 3D Umkehrung-Einstellung probiert, aber dies half bei diesem Film nicht.
Wenn man es im Vergleich zu beispielsweise Sammys Abenteuer oder 3 Musketiere sieht, denkt man die Brille ist defekt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absoluter Geheimtip!!! 24. Oktober 2004
Format:DVD
Ein Film, der sofort fasziniert! Eine komplexe Story, spannend und in surrealistisch anmutenden Bildern, mit überraschenden Kameraeinstellungen und herrlich intensiven Farben inszeniert, mit einem überragenden Gerard Depardieu und großartig agierenden Mitspielern, mit tollen Überraschungen und mit einer Auflösung, die begeistert. Ein absoluter Geheimtip! Ein Augenschmaus! Eine Perle unter den vielen mittelmäßigen Produktionen, die sich fantastischer Motive annehmen! Thriller und Fantasy in einem, für Kostümfreaks und Freunde surrealistischer Kulissen ebenso interessant, mit Tempo und mit intelligenten Anspielungen, keine Hollywood-Fließband-Produktion! Für mich eine der grössten Sensationen der letzten Jahre und völlig unter Wert verkauft wegen der übermächtigen Konkurrenz aus Hollywood. Die Bildqualität ist überragend, die Tonqualität ebenfalls, dieses Filmjuwel gehört in jeder Hinsicht in eine DVD-Sammlung!!!Unbedingt gucken und staunen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Kunf Fu Franzosen mit Alchemie-Baukasten
Der Film ist einfach zuviel und zu wenig. Es fehlt an echter Story, es erdrueckt die orange-gelbe Stimmung und es gibt so viele Plot-Luecken, dass man sich nach inhaltlichen Minen... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von A. Jenner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vidocq
Wenn das Fernsehprogramm nicht deinen Geschmack trifft, ist dieser Film vielleicht eine der alternativen Möglichkeiten das Fernsehprogramm zu umgehen ich bin sehr zufrieden... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von hans-theo wagner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vidocq ... eine Mischung aus Horror, Action, Fantasy & Thriller
Paris 1830 – Morde erschüttern die Stadt und Detektiv Vidocq ist tot. Auf den Spuren zu seinem Mörder muss sein letzter Fall wieder aufgerollt werden und sein ehemaliger... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Indigo veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen keine Kaufempfehlung
habe den Film auf Grund der guten Rezensionen gekauft, war ein Fehler, schlechtester 3D Film welchen ich bisher gesehen habe, absolut keine Kaufempfehlung, würde mir den Film... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von didi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen An der Grenze zum B-Movie
Der Film ist eine Mischung aus Fantasy und Krimi. Wer so etwas mag... Er ist im Stil der Neuverfilmugen von Sherlock Holmes angelegt.
Vor 8 Monaten von Mathias Dahlke veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Plattfuß Vidocq im "hard-boiled" Paris
Schöner, mystischer Kriminalfall der historischen Person
"Vidocq" im Gewand eines Horror-Fantasy-Films. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Roman veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Phantastisch....
Jo, ein phantastischer Film der besonderen Art...Kameraführung einfach super...Drehbuch klasse...Musik passend...schauspielerische Leistung hervorragend... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Starwind veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Interessanter "Krimi"
Ich fand diesen Film durchaus unterhaltsam. Es wird ja immer wieder versucht die alten gekannten Genres in neue Gesichter zu verpacken. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Pooh1970 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Interessanter Film ...
.. aber ob man diesen wirklich in seiner Sammlung haben muss weiß ich nicht.

Die Bilder sind alle sehr beeindruckend, aber eine beklemmende Stimmung kommt nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von M. Hitzinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Film!Echt Spannend :O
Meiner Meinung nach ein MUSS für alle, die auf Filme mit einem Krimi HIntergrund stehen.Alte Detektivarbeit wird dort noch groß geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Sascha Deutsch veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar