Menge:1
Victim of Love ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Victim of Love
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Victim of Love


Preis: EUR 12,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch Dein Filmshop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 11,85 5 gebraucht ab EUR 1,79

LOVEFiLM DVD Verleih

Victim of Love auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.
EUR 12,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 5 auf Lager Verkauf durch Dein Filmshop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und Games in der Aktion 5 Tage Schnäppchen.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Victim of Love + Labyrinth - Liebe ohne Ausweg + Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard
Preis für alle drei: EUR 30,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Georgia Brown, Murphy Cross, JoBeth Williams, Virginia Madsen, Pierce Brosnan
  • Regisseur(e): Jerry London
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Vollbild
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 3. September 2009
  • Produktionsjahr: 1991
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002I1XGF0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.017 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Wie uns der Titel dieses Films sagen möchte, gibt es wohl keine Liebe ohne Opfer(bereitschaft). Das gilt natürlich ganz besonders für Dreiecksbeziehungen, gern auch als Ménage-à trois bezeichnet. Da es sich in den meisten Fällen um eine geheime Nebenbeziehung eines der Partner zu einem weiteren Liebhaber/in handelt, wird es natürlich extrem kritisch für alle Beteiligten, wenn dieses Geheimnis auffliegt. Wenn Liebe und Vertrauen missbraucht wurden, kann es durchaus zu wahren Exzessen und Amokläufen kommen. Einer der drei fühlt sich ausgenutzt und sinnt auf Rache. Man denke dabei nur an Eine verhängnisvolle Affäre als eine wild gewordene Glenn Close bis zum Äußersten geht und Michael Douglas das Leben zur Hölle macht. Und genau in diesen Sphären bewegt sich auch der packende Psychothriller Victim of Love.

Zudem gelingt es Regisseur Jerry London in seinem 1991 gedrehten Movie neben einer spannenden Story auch noch eine erstklassige Riege an Darstellern an den Start zu bringen. So agiert in der Hauptrolle des Literaturprofessors Paul Tomlinson niemand Geringeres als Ex-James Bond und Remmington Steele Pierce Brosnan. Dass er mehr als ein Agent und Detektiv sein kann, bewies er nachhaltig in Filmen wie Mars Attacks!, Die Thomas Crown Affäre oder Mamma Mia. Als eine seiner Gespielinnen fungiert zudem Virginia Madsen, die in Leinwand-Klassikern wie Sideways, für den sie sogar für den Oscar nominiert wurde, Der Regenmacher oder Dune-Der Wüstenplanet mit von der Partie war.
Und so entspinnt sich um diese beiden auch das Netz aus Lügen, Eifersucht und Psychoterror: Die attraktive, aber nicht mehr ganz junge Psychotherapeutin Tess Palmer (JoBeth Williams, Kramer gegen Kramer, The Day After) hat ein Problem mit den Männern: Ihre Liebhaber sind immer verheiratet. Als sie aber den charmanten Paul Tomlinson (Pierce Brosnan) kennen lernt, ist es sofort um sie geschehen und es beginnt eine leidenschaftliche Liebe zwischen ihr und dem verwitweten Literaturprofessor. Liebe macht ja bekanntermaßen blind und so genießt sie zunächst diese Beziehung. Doch dann kommen ihr erste Bedenken, als die junge hübsche Carla (Virginia Madsen) in ihrer Praxis erscheint. Die Patientin berichtet über eine schwierige Beziehung zu einem verheirateten Mann, der ihr die Ehe versprochen habe, sich aber nun mit einer anderen Frau trifft. Bald wird eines sonnenklar und das große Drama beginnt: Tess und Carla lieben nämlich den selben Mann. Doch Tomlinson bestreitet, Carla näher zu kennen, obwohl er bereits ein langjähriges Verhältnis mit ihr hatte und macht Tess obendrein auch noch einen Heiratsantrag. Diese schöpft wieder Vertrauen, aber jetzt geht es erst so richtig los. Es kommt zu hysterischen Attacken der verschmähten Carla auf Tess und Paul. Doch damit gibt sich eine betrogene und enttäuschte Frau noch lange nicht zufrieden, die Lage spitzt sich immer mehr zu. Es häufen sich unglaubliche Vorfälle - und auch vor Mord wird nicht zurück geschreckt.

Victim of Love macht definitiv keine Gefangenen in Sachen Liebe. Wenn Sie diese gut 90 Minuten gesehen haben, überlegen Sie es sich mindestens zwei Mal, wie genau Sie es mit der Treue nehmen. Denn die Rache einer hintergangenen Frau kann gnadenlos sein...Also, aufgepasst.

VideoMarkt

Als die Psychologin Tess Palmer den charmanten Dozenten Tomlinson kennen lernt, ist es ruckzuck um sie geschehen. Erst später kommen ihr Bedenken, als die junge hübsche Carla in ihrer Praxis erscheint und sich bei ihr ausheult über jene schwierige Beziehung zu einem verheirateten Mann, der ihr die Ehe versprochen habe und nun zufällig (?) mit Tomlinson identisch ist. Tomlinson bestreitet, die Dame näher zu kennen, und schon bald kommt es zu hysterischen Attacken der Verschmähten auf Tess und Tomlinson.

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Monika am 31. Januar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Lange nicht gesehen und endlich auf DVD gefunden
Gehört definitiv in die Sammlung eines Pierce Brosnan Fans!
Der Film ist nicht besonders hochrangig, jedoch auch nicht plump wie die meisten Filme dieses Genres und eine nette Abwechslung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rudi k am 26. Januar 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diesen Film habe ich vor Jahren im Fernsehen gesehen und ich hätte nicht gedacht, ihn auf DVD zu finden.
Die Psychologin Tess Palmer (JoBeth Williams) verliebt sich in den charmanten Literaturprofessor Paul Tomlinson (Pierce Brosnan). Bald aber kommen ihr Bedenken: warum gehen sie nie zusammen aus, was ist mit seiner ersten Fau tatsächlich passiert usw., und dann erzählt ihr auch noch eine ihrer Patientinnen (Virginia Madsen), dass Paul ihr versprochen hat, sie zu heiraten. Der Film bietet einige überraschende Wendungen und bis zum Schluss kann man nicht sicher sein, was nun wirklich passiert ist. Der Film wurde fürs Fernsehen gedreht, daher ist das Bild 4:3, vorhanden sind deutsche und englische Tonspur, aber keine Untertitel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karin am 7. März 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kannte den Film schon aus dem Fernsehen und fand ihn damals schon toll, habe ihn nur leider nie auf Video oder CD zu kaufen bekommen. Jetzt hats geklappt. Ein absolutes Muß für Pierce Brosnan-Fans und Liebhaber von Psychothrillern, bei denen das Gefühl nicht zu kurz kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen