oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 9,70
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vicky Cristina Barcelona

Scarlett Johansson , Penélope Cruz    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (82 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,39 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch Online-Versand-Grafenau GmbH und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Prime Instant Video

Vicky Cristina Barcelona sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Vicky Cristina Barcelona + To Rome with Love + Midnight in Paris
Preis für alle drei: EUR 19,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Scarlett Johansson, Penélope Cruz, Javier Bardem, Rebecca Hall, Patricia Clarkson
  • Künstler: Alain Bainée, Sonia Grande, Luise Helm, Jaume Roures, Patricia Kerrigan DiCerto, Javier Aguirresarobe, Woody Allen, Alisa Lepselter, Letty Aronson, Helen Robin, Stephen Tenenbaum, Juliet Taylor, Constanze Alvarez, Juan Carlos López, Gareth Wiley, Kathrin Gaube, Gertie Honeck, Pierre Peters-Arnolds, Manou Lubowski, Christian Weygand, Claudia Pfaud, Pascal Breuer
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 3.0), Englisch (Dolby Digital 3.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (82 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001PJJLNM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.945 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Eine muntere Ménage à trois schwebt dem spanischen Maler Juan Antonio vor, als er den beiden amerikanischen Touristinnen Vicky und Cristina in Barcelona begegnet: Er lädt sie zu einem gemeinsamen Wochenende in sein Haus nach Oviedo ein, doch das entwickelt sich ganz anders als geplant. Während die ungebundene Cristina durchaus Interesse und sich einem neuen Abenteuer gegenüber aufgeschlossen zeigt, ist es Vicky, die kurz vor der Hochzeit steht und ob dieses Vorschlags zunächst völlig entsetzt ist, die mit dem charismatischen Maler im Bett landet. Damit nimmt der turbulente Liebesreigen in der spanischen Sommerfrische seinen Lauf: Vicky heiratet Doug und Cristina zieht bei Juan Antonio ein – ebenso wie seine temperamentvolle Ex Maria Elena, die schließlich doch noch die Ménage à trois komplettiert. Aber Woody Allen wäre nicht Woody Allen, wenn er die Karten nicht noch einmal neu durchmischen und seine hochkarätige Darsteller-Riege heiter weiter zum Bäumchen-wechsel-Dich-Spiel schicken würde.

Leichtfüßig beschwingt mit einem Schuss Erotik gewürzt liefert Woody Allen mit Vicky Cristina Barcelona eine heitere Hommage auf das Leben und die Liebe vor der sommerlichen Kulisse des malerisch ausgeleuchteten Barcelonas. Die Sommernachts-Sexkomödie lässt grüßen! Nach drei Filmen in London, in denen es hauptsächlich um Klassengegensätze und den Aufstiegswillen des Einzelnen ging, wandelt Allen nun auf den Spuren seinen Regiekollegen Pedro Almodóvar, von dem er auch prompt eine seiner Hauptdarstellerinnen auslieh. Penélope Cruz spielt dann auch alle anderen mit Leidenschaft und Verve glatt an die Wand. Javier Bardem überrascht nach seiner Rolle als eiskalter Killer in No Country for Old Men als vielschichtiger, sensibler Künstler, der wie alle anderen auch beständig auf der Suche nach der wahren Liebe ist. Was auf den ersten Blick als locker-flockige Beziehungskomödie erscheint, ist auf den zweiten Blick eben doch ein typischer Allen: Gibt es die vollkommene Liebe überhaupt? Kann denn nicht nur die unerfüllte Liebe wirklich romantisch sein? Eher ungewöhnlich für Allen ist die sommerliche Leichtigkeit und Entspanntheit, mit der Woody Allen für jede Figur einen anderen Weg aus dem Zwiespalt der Gefühle weist. Natürlich wird viel geredet, was vor allem auch auf den allwissenden Erzähler zurückzuführen ist, der alle Vorgänge und Gedanken ironisch auskommentiert. Eine weitere Hauptrolle spielt die Stadt Barcelona selbst, deren eindrucksvolle Schönheit, begleitet von bezaubernder spanischer Gitarrenmusik, voll zur Geltung kommt. Am Ende suchen alle weiter nach dem gewissen Etwas – was auch immer das sein möge. -- Ellen Große

Produktbeschreibungen

Zwei junge Amerikanerinnen Vicky (Rebecca Hall) und Christina (Scarlett Johansson) verbringen gemeinsam den Sommer in Barcelona . Die eine ist verlobt, hat sehr eigenartige Ideen, wie sich ihr Leben entwickeln soll, die andere ist ungebunden. Auf der Suche nach Abenteuern und dem gewissen Etwas, von dem sie keine Vorstellung hat, was es sein wird, möchte sie sich vom turbulenten Leben in der spanischen Mittelmeerstadt inspirieren lassen. Kaum angekommen lernen sie den verführerischen Künstler Juan Antonio (Javier Bardem) kennen, der gerade von seiner großen Liebe Maria Elena (Penelope Cruz) verlassen wurde...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
55 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mrs. Peel
Format:DVD
Die Freundinnen Vicky (Rebecca Hall) und Cristina (Scarlett Johansson) verbringen einen Sommer bei entfernten Verwandten in Barcelona. Vicky ist verlobt und steht kurz vor der Hochzeit. Cristina will die Zeit nutzen, um sich von einem weiteren kürzlich erst verflossenen Liebhaber abzulenken. Das Beziehungsverhalten beider könnte nicht unterschiedlicher sein: Vicky ist sehr rational denkend, während Cristina sehr leidenschaftlich das Abenteuer sucht. In einem Restaurant tritt plötzlich Juan Antonio (Javier Bardem) an den Tisch der beiden Damen und lädt sie ganz unverfroren zu einem Ausflug nach Oviedo ein, um die Stadt zu besichtigen, Kultur zu studieren und so ganz nebenbei auch ein bisschen Liebe zu machen. Nachdem der erste Schock ob des ungewöhnlichen Angebots überwunden ist, schließt sich auch die vernünftige Vicky etwas widerwillig dem Kurztrip an. Juan Antonio gibt fortan den beiden Damen nicht nur einen Crashkurs in Sachen Liebe, mit der zentralen Frage, ob denn nur die unerfüllte Liebe romantisch sein könne. Nein, etwas unfreiwillig bringt er ihnen auch seine durchgedrehte Ex-Frau Maria Elena (Penelope Cruz) erst verbal und dann in Persona mit ihrem ganz eigenen und unverwechselbaren Charakter näher.

Woody Allen wollte den Film hauptsächlich als Hommage an die Stadt Barcelona verstanden wissen, was ihm aufgrund der opulenten und warmen Bilder des städtischen Ambientes auch gelungen ist. Das Tempo des Films ist recht hoch, die Szenen sind wie auch schon bei "Scoop" perfekt getaktet und werden von einem stimmigen Soundtrack untermalt. Die Verwendung einer Erzählstimme, die hörspielartig und teilweise ironisch durch die Handlung leitet, ist ein tragendes und aufwertendes Element.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Du hattest ein Rasiermesser in der Hand... 7. Mai 2009
Format:DVD
...und Du warst betrunken." Diese Äußerung von Juan Antonio(Javier Bardem) zeichnet ein ungefähres Bild von der geschiedenen Ehe zwischen ihm und Maria Elena(Penelope Cruz), aber dazu später.

Vicky(Rebecca Hall) und Cristina(Scarlett Johansson), zwei amerikanische Touristinnen, verbringen ihren Urlaub in Barcelona. Vicky steht kurz vor der Heirat mit Doug(Chris Messina), fühlt sich gebunden und sicher; Cristina will etwas erleben, ist flippig und nach allen Seiten offen. Als die beiden Frauen vom exzentrischen Maler Juan Antonio angesprochen werden, sind sie sprachlos. Juan Antonio will beide für ein Wochenende nach Oviedo einladen. Dort will er sie bewirten und lieben. Was für Cristina äußerst reizvoll erscheint, ist Vicky ein absoluter Graus. Aber plötzlich sind die drei dann doch unterwegs ins Wochenende. Vicky ahnt nichts Gutes, Cristina träumt von einer heißen Affäre und Juan Antonio erwartet eine "Menage trois" nach seinem Geschmack. In Oviedo kommt aber alles ganz anders. Daran ist vor allem Juan Antonios Ex-Frau Maria Elena Schuld. Aber lassen sie sich einfach überraschen, wie so ein "idiotisches Wochenende(O-Ton Vicky)" verlaufen kann...

Vicky Cristina Barcelona ist auf den ersten Blick nicht unbedingt als Woody Allen Film erkennbar. Natürlich ist der Plot ein wenig dialoglastig, aber das nicht übermäßig. Allen ist diese Geschichte äußerst locker und beschwingt angegangen, das merkt man dem Streifen wohltuend an. Egal, ob Cristina sich für die "Wahl der richtigen Unterhose" interessiert oder Maria Elena alle Konventionen sprengt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Penelope Cruz macht diesen Film zum Highlight 29. Januar 2009
Von DoK
Format:DVD
Wenn man sich einen Woody Allen Film ansieht, weiß man zu 80% was einen erwartet. Angefangen von den schlichten Eröffnungstiteln, über die Musik, bis hin zu den sich manchmal überlagernden Dialogen. Auch thematisch wandert Allen gern auf bekannten Pfaden.
Aber dann sind da ja noch die 20% an Unerwartetem. Und genau in dieser Kombination besteht der Reiz: Wie wird Woody Allen dieses mal die altbekannten Elemente variieren? Welcher Clou unterscheidet diesen von seinen anderen Werken.
Im Fall von "Vicky Christina Barcelona" fällt natürlich zunächst einmal der Schauplatz Spanien ins Auge. Dieser verschafft dem Film eine Atmosphäre, die im besten Sinne locker und entspannt wirkt.
Aber Woody Allen bietet noch ein Element, das diesen Film besonders und einzigartig macht. Es ist die Figur Maria Elena und deren Darstellung durch Penelope Cruz: Furios, temperamentvoll, leidenschaftlich, komisch, wütend, traurig, sexy. Eine solch extrovertierte Figur gab es meines Wissens noch nie im Allen-Universum. Penelope Cruz war mir bis dahin nicht durch ihr schauspielerisches Können aufgefallen. Nach diesem Film wünsche ich ihr, dass sie jede mögliche Anerkennung dafür erhält.
Aber auch die anderen Rollen sind fein besetzt. Insbesondere Rebecca Hall gefällt, auch wenn ihre deutsche Synchronstimme nicht als die beste Wahl bezeichent werden kann. Einzig Scarlett Johansson bleibt ein wenig blass.

Sicherlich ist "Vicky Christina Barcelona" nicht der beste Film von Woody Allen. Muss er ja auch nicht. Es ist einfach ein toller Sommerfilm mit einer grandiosen Penelope Cruz...was will man mehr?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Komplizierte und befremdliche Liebesgeschichte
Positiv: Ganz nett fürs Auge, insbesondere die Aufnahmen von Barcelona

Jetzt zum Negativen: Es handelt sich um eine kompizierte Liebesgeschichte. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Robin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Great movie.
Watched it a few times, always gets me thinking about our society, their and my personal standards.
Have a lot of fun!
Vor 1 Monat von 50 Simon veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen vicky cristina barcelona
nach 5 minuten habe ich abgestellt. was woody allen so vorschwebt geht wohl nur im milieu. anmache auf blöd oder
soll das etwa schule machen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von winniman veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich liebe barcelona
Einer meiner Lieblingsfilme.
Nein, mein absoluter Lieblingsfilm.
Tolle Eindrücke und absolut schräg. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Silke Habermann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vicky Cristina Barcelona [Blu-ray]
Vicky Cristina Barcelona [ Blu-ray ] Schauspieler gut, Film mit Herz und Drehort gut . Sehenswert und auch kurzweilig .
Vor 4 Monaten von G S veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Echt schlecht
mehr lohnt nicht zu schreiben. Alle Fehler wurden bereits aufgezählt und ich hätte Minussterne vergeben, wenn dieses möglich wäre. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Fräulein K veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Man wünscht sich, dass die Klischees zum Leben erwachen
Der Altmeister und tolle Schauspieler, Thema Leidenschaft als Komödie.... das könnte so richtig durchstarten. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Spree veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Toller Film um Beziehung und Liebe
Eine Dreiecksbeziehung und die Probleme die damit einhergehen. Sehr gute Schauspieler die diese Rolle in diesem Film sehr gut verkörpern können.
Vor 6 Monaten von Doktor veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen scharf gewürzt und doch appart
Ein sehr schöner Film. Leichte Kost, mit ein paar sehr kräftigen Gewürzbeilagen, die viele Geschmacksnuancen des Gaumens erfreuen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von cm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Bardem von allererster Güte.
Preis und Liferung Amazon Standard. Gibt es nichts zu Mäkeln.
Der Film ist eine Freude. "Woody" läuft hier auf zu alter Klasse! Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Ralph Conway veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar