Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Hausmusik In den Einkaufswagen
EUR 20,69
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vices & Virtues

Panic! at the Disco Audio CD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,01 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Panic! at the Disco-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Panic! at the Disco

Fotos

Abbildung von Panic! at the Disco

Biografie

PANIC! AT THE DISCO

Too Weird To Live, Too Rare to Die!

Dass PANIC! AT THE DISCO in Las Vegas erwachsen geworden sind, wird auf ihrem vierten Album „Too Weird To Live, Too Rare to Die!“ nur allzu deutlich: Von seinem funkelnden, synthiebasierten, trommelschweren Sound bis zu seinen verspielten feiernden Inhalten, dem Rat-Pack-inspirierten Covermotiv und dem Albumtitel ... Lesen Sie mehr im Panic! at the Disco-Shop

Besuchen Sie den Panic! at the Disco-Shop bei Amazon.de
mit 18 Alben, 8 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Vices & Virtues + Too Weird to Live,Too Rare to die! + Pretty.Odd.
Preis für alle drei: EUR 42,51

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (25. März 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Atlantic (Warner)
  • ASIN: B004LP601S
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.849 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The Ballad Of Mona Lisa
2. Let's Kill Tonight
3. Hurricane
4. Memories
5. Trade Mistakes
6. Ready To Go (Get Me Out Of My Mind)
7. Always
8. The Calendar
9. Sarah Smiles
10. Nearly Witches (Ever Since We Met...)

Produktbeschreibungen

motor.de

Wieder auf den rechten Pfad gekommen und auf den Spuren ihrer Wurzeln unterwegs - Panic At The Disco liefern ein fulminantes Ganzes ab. Die aus dutzenden Demo-Songs übriggebliebenen zehn Tracks auf „Vices & Virtues“ kommen zwar im Gesamtpaket nicht ganz an die innovative Qualität des Band-Ursprungs heran, rufen aber dennoch so einige Glücks-Gefühle hervor. Songs wie „The Ballad Of Mona Lisa“, „Hurricane“ oder auch „Calendar“ versprühen wieder diese Band-typische Rock-Kirmes-Aura, mit der die Jungs vor sechs Jahren Kritiker und Fans zugleich begeisterten. Doch es ist nicht nur das allgemeine Profil der Platte, welches überzeugt, sondern auch der Mut, neben dem einen Schritt zurück, auch noch zwei weitere vorwärts zu gehen. „Vices & Virtues“ bietet ein hohes Maß an Facettenreichtum und fast jeder Song offenbart auch nach dem dritten Durchlauf noch Überraschungsmomente. Urie und Smith mischen Kinderchöre und Glockenspiele mit Jazz-Elementen und diversen elektronischen Spielereien. Sie bringen dieses Potpourri in Einklang und formen damit epische Sound-Gewänder, die mit markanten Hooks, dynamischen Gitarren und grandiosen Melodien ein fulminantes Ganzes bilden. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, hätte man in der Produktion lediglich noch etwas mehr an der Präsenz der Sechs-Saiter sorgen müssen, denn hier und da schwelgt das Paket in arg poppigen Sphären. Alles in allem aber bei weitem kein Grund, nicht zu applaudieren, denn der Weg ist das Ziel - und die Richtung stimmt bei Panic! At The Disco wieder.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Facettenreiches Gesamtpaket 1. September 2011
Format:Audio CD
Die Frage, welchen Stil die Jungs von P!ATD auf der neuen Platte vertreten würden, war für mich schnell geklärt, nachdem ich sie im Februr live gesehen hatte. Die rockigen, teils verspielten Töne von "The Ballad of Mona Lisa", "Nearly Witches" und "Let's kill tonight" haben mir genau den richtigen Eindruck vermittelt. Und das Verlangen nach MEHR. CD bestellt, reingehört, und gefreut. Brendons Stimme ist ohnehin schon unglaublich angenehm anzuhören und vielseitig, und mit den vielen verschiedenen Genres, die P!ATD hier mit einfließen lassen (Rock, Pop, Jazz, elektronische Elemente, Chorgesang, Akustik...), stehen die Melodien dem in Nichts nach. Alle Songs bieten einen einzigartigen Sound, ähnlich wie auf dem Debut-Album A Fever You Can't Sweat Out; auch nach mehrmaligen Hören fallen einem immer wieder Einzelheiten auf, die die Lieder - und die Platte als Gesamtes - sehr harmonisch und voll klingen lassen. Meine einzige Sorge von Anfang an waren die Texte, jetzt, wo Ryan nicht mehr da ist. Aber ich war angenehm überrascht. Längst nicht mehr so verspielt und abstrakt (obwohl gut) wie auf den vorherigen Platten, diesmal meiner Meinung nach konkreter, und immer noch gut.
Für alle P!ATD Fans ein Muss, und auch für alle anderen, die gerne abwechslungsreiche, gerne auch tanzbare und auf jeden Fall mitsingbare (top fürs Auto!) Musik grob in Richtung Rock mögen!

Und noch ein Tip: Unbedingt live sehen! So viel Bühnenpräsenz, sehr energiegeladene Performance, und als Brendon "Northern Downpour" akustik performt hat bin ich einfach dahin geschmolzen... Sowieso, eine tolle Stimme die live ziemlich genauso klingt wie auf der CD. Es ist schön zu wissen, dass die Band, die man so gerne hört, auch wirklich was kann und nicht durch Aufnahmetechniken und Mastering gepusht wird, wie (leider) viel zu viele der Künstler heutzutage.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wieder bei Ihren musikalischen Wurzeln angelangt 31. August 2011
Format:Audio CD
Mit Ihrem Debut-Album 'A Fever You Can't Sweat Out' schlug die aus Las Vegas stammende Band gleich wie eine Bombe ein: Top Chart-Platzierungen weltweit, MTV-Awards und ausverkaufte Tourneen. Anschließend folgte mit dem zweiten Album 'Pretty. Odd.' und dem Wegfallen des Ausrufezeichens im Bandnamen die musikalische Veränderung vom reinen Emo-/Alternative-Rock zu einem eher psychedelischen und an die Beatles angelehnten Klangbild. Der große Erfolg wiederholte sich nicht und die Band wurde umbesetzt. Seit 2009 sind Panic! At The Disco nun in neuer Besetzung zusammen: Zu den Gründungsmitgliedern Brendon Urie (Gesang) und Spencer Smith (Schlagzeug) kamen Ian Crawford (Gitarre) und Dallon Weekes (Bass). Mit dem aktuelle Album 'Vices & Virtues' sind sie wieder bei Ihren musikalischen Wurzeln angelangt ' allerdings ohne zu einer reinen Kopie ihres Debuts zu verkommen. Schöne popbeseelte Melodien mit große Refrains und einer Portion Pathos. Und das Ausrufezeichen ist auch zurück!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ich liebe Panic einfach! 7. September 2013
Von purelife
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Lieferung war super schnell! Panic at the Disco schafft es einfach immer wieder mich mit ihren
Songs mich in den Bann zu ziehen! Freue mich schon auf das neue Album im Oktober 2013!
Die CD enthielt keine Kratzer und war sehr gut verpackt!
Danke für dieses tolle Album!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Absoluter Glücksgriff! 17. Juni 2013
Von Suesse87
Format:Audio CD
Durch Zufall bin ich auf das Album der Gruppe gestoßen ( Habe beim Sport 'Hurricane' im Radio gehört.) und bin absolut begeistert.
Das Album sprüht geradezu vor Kraft und klasse Beats, die einen ununterbroch mit den Füßen wippen oder sogar aufsspringen und richtig mit abrocken lassen.

Meine persönlichen Favoriten:

- The Ballad of Mona Lisa

- Hurricane

- Trade Mistakes

- Sarah Smiles

- Nearly Witches

- Turn off the Lights

Die anderen Songs sind auch klasse, aber diese haben es mir besonders angetan. =)

Ich liebe es, von einem Album bzw. der entsprechenden Interpreten so umgehauen zu werden und das haben Panic! At the Disco grandios gemeistert.
Das wird nichts das letzte Album von ihnen in meinem Schrank sein.

Klare Empfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Beste Band aller Zeiten 24. Mai 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Nach Pretty.Odd. endlich wieder ein Album auf dem mir jeder Song gefällt. Brendon Uries Stimme ist unverwechselbar. Die beiden anderen Bandmitglieder vermisse ich ehrlich gesagt überhaupt nicht.
Nur zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam 6. Februar 2013
Von Sän RA
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
...wie immer. Mir gefällt die CD nach mehrmaligen Hören gut und ich bereue den Kauf nicht. Ungeschlagen finde ich zwar immer noch das Album "I write sins not tragedies", aber auch dieses Album verdient vier Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Das BESTE ALBUM EVER! 19. Juli 2012
Von Eri Ka
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Mit diesem Album haben sich Panic at the disco mal wieder selbst übertroffen, es ist besser als alles andere vorher, und dies zu schaffen ist echt unglaublich. Ich bin jetzt schon seit Jahren Fan und kann nicht aufhören mir das Album anzuhören! Und sogar für nicht eingefleischte Fans ist es was, Beispiel: meine Schwestern, die eigentlich keine Fans sind, singen die Lieder mit!!!

Wer es noch nicht hat, sollte es sich auf jeden Fall besorgen und wird es nicht bereuen! Versprochen!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Einfach genial! 5. Mai 2012
Von Isabella
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Vices and Virtues gehört zu meinen absoluten Lieblings-CDs, die lieder sind einfach mal anders, fröhlich und immer ist Brendons unglaublich schöne Stimme zu hören. Aber life sind Panic sogar noch besser :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar