Vertrauen und Unterwerfung: Erotischer Roman (Federzirkel) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,43 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Vertrauen und Unterwerfung: Erotischer Roman (Federzirkel) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vertrauen und Unterwerfung: Erotischer Roman [Broschiert]

Linda Mignani
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 4. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Broschiert EUR 14,90  

Kurzbeschreibung

Juli 2012
Der Federzirkel rettet Sally aus den Klauen eines skrupellosen Doms. Von Anfang an fühlt sich Miles Sullivan von Sally mehr als nur angezogen. Zuerst spricht sie nur seinen Beschützerinstinkt an, doch das ändert sich schnell, denn er findet heraus, dass Sally lange nicht so zerbrochen ist, wie er vermutet hat. Doch darf er ihr seine dominante Seite zumuten? Als ob dies nicht bereits kompliziert genug wäre, taucht Deborah - Miles' alte Liebe aus der Vergangenheit - auf, die es sich in den Kopf gesetzt hat, Miles zurückzuerobern. Bei Deborah hat Miles damals schmerzvoll gelernt, dass eine reine Vanillabeziehung für ihn nicht funktioniert. Sally setzt alles daran, Miles für sich zu gewinnen. Aber vertraut sie ihm genug, um sich ihm ganz zu unterwerfen? Der dritte Band aus Linda Mignanis Reihe rund um den "Federzirkel".

Wird oft zusammen gekauft

Vertrauen und Unterwerfung: Erotischer Roman + Zähmung und Hingabe: Erotischer Roman + Verführung und Bestrafung: Erotischer Roman
Preis für alle drei: EUR 44,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 204 Seiten
  • Verlag: Plaisir d'Amour Verlag (Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3864950228
  • ISBN-13: 978-3864950223
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.704 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Linda Mignani wurde in Kirkcaldy (Schottland) geboren und lebt glücklich verheiratet im Ruhrgebiet. Schreiben und Malen zählen zu ihren Leidenschaften und beides hat erstaunlich viel gemeinsam. Frauenuntypisch besitzt sie nur eine Handtasche aber unzählige Turnschuhe. Ihr Motto: das Leben ist zu kurz, um sich zu ernst zu nehmen.

Sie findet, dass Erotik und Humor einander nicht ausschließen, sondern sich wunderbar ergänzen. In ihren Romanen findet man erotische Welten, in denen eine zärtliche Unterwerfung kein Widerspruch ist. Daher ist auch der Titel ihres ersten Romans "Verführung und Bestrafung" mehr als zutreffend.

Reihenfolge der Bücher:

Federzirkel:

Prequel: Bittersüßer Schmerz
Teil 1: Verführung und Bestrafung
Teil 2: Zähmung und Hingabe
Teil 3: Vertrauen und Unterwerfung
Teil 4: Feuerperlen
Teil 5: Feuertango

Insel (Touch Reihe):

Teil 1: Touch of Pain
Teil 2: Touch of Pleasure
Teil 3: Touch of Trust (erscheint im Laufe des Jahres 2014)

Mitternachtsreihe:

Teil 1: Mitternachtsspuren
Teil 2: Mitternachtserwachen

Blood Dragon:

Teil 2: Drachenschwingen



Homepage:
http://lmignani.blogspot.de/

Trailer zu Mitternachtserwachen:
http://www.youtube.com/watch?v=rjbe151S6IE


Trailer zu Touch of Pleasure:
http://www.youtube.com/watch?v=1M2_3FjJGII

Trailer zu Feuertango:
http://www.youtube.com/watch?v=FnHL9wGjoSY

Trailer zu Blood Dragon 2, Drachenschwingen
https://www.youtube.com/watch?v=-lKpRcpDhq0




Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder ein Genuss ... Der 3. Teil zum Federzirkel 22. Juni 2012
Von sollhaben
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der 3. Teil rund um die Sullivans dreht sich um Sally, die im zweiten Teil am Ende aus den Händen ihres gewalttätigen Mannes gerettet wurde. Dieser hat sie über Jahre hinweg systematisch zerstört, gedemütigt und fast getötet. Durch ihre Cousine Kim, die mit Dean einen liebevollen Maestro gefunden hat, wird Sally befreit und im Haus des Federzirkels wieder aufgepäppelt.

Miles, der ebenfalls eine gewaltvolle Vergangenheit hinter sich hat, fühlt sich ganz besonders zu Sally hingezogen. Sein Beschützerinstink ist voll ausgefahren, als er dieses fast zerbrochene Wesen findet. Als Sally schließlich im Haus erwacht, will sie automatisch ihre Schutzschilde hochfahren. Doch sie hat nicht mit der liebevollen, wenn auch sehr dominanten Art der Sullivan Brüder gerechnet. Diese erlauben es ihr nicht, sich komplett zurückzuziehen. Durch ständige sanfte Berührungen und durch Aussprechen ihrer Ängste gelingt es den Brüdern auch sie wieder ins Leben zurückzuholen.

Als Sally auch noch Augenzeugin von lustvollen Bestrafungen wird, keimt auch in ihr wieder zögerlich Begierde auf. Miles hat es ihr angetan, doch ihr Selbtwertgefühl und ihre Selbstsicht sind so zertrampelt worden, dass sie nicht einmal ansatzweise eine Zukunft für Miles und sich selbst sieht.

Meine Meinung:
Auf diesen Teil hab ich wirklich ganz gespannt gewartet. Sally wurde immer wieder erwähnt und ich wollte sie unbedingt glücklich sehen. Ihr Schicksal zeigt auch die schlechten Seiten dieser sehr speziellen sexuellen Spielart auf und dennoch gelingt es der Autorin hier sehr gefühlvoll auf das Thema einzugehen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich.......verrucht, sinnlich und wunderbar 21. August 2012
Von Waldkraut
Format:Broschiert
.......sind die Federzirkel- Romane von Linda Mignani. Spannung, sehr viel sinnliche und schöne Erotik, die niemals ins vulgäre abgleitet und viel Humor, der mich ein um das andere Mal schmunzeln lies. Das alles ist zu finden in den Büchern. Das liebevolle und hartzarte Umgehen der Master mit ihren Subbies regt zum Träumen an.
Ich hoffe es folgen noch sehr viel an- und erregende Fortsetzungen die den geneigten Leser in die eigene Fantasiewelt forttragen.

Linda machen Sie weiter so !!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der 3. Teil der Federzirkel Serie! 23. Dezember 2012
Von Marina G. TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Sally, eine junge Frau, wurde lange Zeit von ihrem dominanten Lebensgefährten unterdrückt und schwer misshandelt. Durch die Hilfe ihrer Cousine Kim und dem Federzirkel, einem exklusiven SM Club, kann Sally aus den Fängen von Séamus gerettet werden. Sally findet im Federzirkel einen Unterschlupfort, wo sie langsam körperlich und seelisch wieder gesund werden kann. Obwohl sich alle gut um sie kümmern, so ist es vor allem der Dom Miles Sullivan, der sich besonders um Sally kümmert. Sie spüren bei den magische Anziehungskraft zwischen ihnen, aber für den dominanten Miles kommt eine Vanillabeziehung nicht infrage und er ist sich nicht sicher, ob Sally sich je wieder mit einem dominanten Mann einlassen will. Zu groß ist die Gefahr, dass die junge Frau zerbrechen könnte, doch Sally ist weit stärker als Miles gedacht hätte und sie will: Miles!

Im dritten Teil der Federzirkelserie, der direkt an den Vorgängerband anschließt, gibt es ein Wiedersehen mit vielen bekannten Figuren. Die Autorin Linda Mignani erzählt die Liebesgeschichte von Sally und Miles sehr gefühlvoll und langsam findet die Heldin wieder zurück ins Leben und lernt, dass sie durchaus auch Gefallen an sexueller Unterwerfung finden kann. Mit diesem Band ist es der Autorin nicht nur gelungen an das Niveau der Vorgängerbände anzuknüpfen, es entsteht, dass Gefühl das die Serie von Teil zu Teil besser wird. Treffende Sprache und guter Stil machen den Roman zu einem sinnlichen erotischen Lesevergnügen.

Teil 1: Verführung und Bestrafung
Teil 2: Zähmung und Hingabe
Teil 3: Vertrauen und Unterwerfung
Teil 4: Feuerperlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Miles und Sally :) 21. Juni 2012
Von Ellynyn
Format:Kindle Edition
Endlich ist er da, der dritte Teil des Federzirkels. Wie schon bei den vorangegangenen Teilen ist der Leser sofort im Geschehen. Ohne lästiges Vorspiel wird sofort an das Ende des vorigen Bandes angeknüpft. Mit Sally kommt nun eine Frau ins Spiel, die mir persönlich sehr gut gefällt. Sie wurde aus den Händen ihres brutalen Mannes befreit und soll sich bei ihrer Cousine Kim und im Haus des Federzirkels erholen. Körperlich, wie auch seelisch.

Natürlich spart die Autorin nicht mit heißen Szenen und auch der Humor kommt nicht zu kurz. An einigen Stellen musste ich wirklich laut lachen. Doch immer wieder wird es auch ernster. Sally ist eine gebrochene Frau, aber nicht zerbrochen. Und Miles will ihr helfen ihr Trauma zu überwinden. Auch er hat in der Vergangenheit schlimme Dinge erlebt und kann sich besonders gut in Sally einfühlen.

Doch neben seinem Bedürfnis ihr zu helfen, entwickelt sich immer mehr gegenseitige Zuneigung. Und langsam kommt Sally aus ihrem Schneckenhaus. Zwar fühlt sie sich minderwertig, doch Miles gelingt es ihr Stolz, Selbstvertrauen und Selbstliebe zurückzugeben. Während Sally begreift und erlebt, dass ihre Neigung durchaus lustvoll ausgelebt werden kann, fühlt Miles sich immer mehr zu Sally hingezogen und verliebt sich in sie. Doch auch Miles hat eine Vergangenheit, die ihn einholt '.

Rundum ein sehr gutes Buch. Es gab ein paar Stellen, an denen ich stutzen musste. Aber diese haben den Gesamteindruck auf keinen Fall getrübt. Es gibt ein Wiedersehen mit den liebgewonnen Maestros und ihren Frauen und ein sehr spezielles Ende.

Hoffe sehr, dass da noch was geht '' ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Vertrauen und Unterwerfung
Ist nun schon wieder ein gelungenes Werk dieser Autorin. Ich liebe es, ihre Bücher zu lesen. Sie sind spannend und immer mit Witz geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Mechthild veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Macht Lust auf viel mehr!
Dieser sehr niveauvoll geschriebene Roman ist allen zu empfehlen,die sich von soft-SM angezogen fühlen, aber keinen Wert auf Gossensprache legen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von plumeria veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wundervoll
Sally und Miles, eine Geschichte die ans Herz geht...
Vollkommene Hingabe zum Buch, kann ich dazu nur schreiben und wieder vollkommen in der Welt der 3 Brüder und ihrer... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Stefanie Fromme veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Dieser Club gleicht einer Kita, außer reichlich Popohaue...
außer den Subs/Schiavas wird hier niemand gefesselt.

Nachdem Sally, die Cousine von Kim, von ihrem brutalen Ehemann und Dom befreit war, wurde sie zur Genesung in... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Gaby veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Naja, geht so
Erst einmal muss ich sagen das ich solche Bücher liebe! Aber bei Frau Mignani habe ich das Gefühl das sie einige Probleme hat einen einem Erotischen Roman eine richtige... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Teddy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich bin hin und weg
Mit Erschrecken habe ich festgestellt, dass ich den 3. Teil des Federzirkels noch gar nicht bewertet habe. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Querbeetleseratte veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Kurz gesagt: schönes Buch, liest sich gut und immer eben weg. Typischer SM-Schnulzen-Roman mit der richtigen Mischung von Sex und Gefühl!
Vor 5 Monaten von amazon fan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie immer genial.....
Spannung, Erotik, Hingabe, einfach eine Mischung von allem. es macht spass die Bücher von ihr zu lesen . nur zu empfehlen.
Vor 6 Monaten von Michaela Büttner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wenn sie stark spielen
Text von David Bowie (bearbeitet)
Dear Master,
You like subs and subs like it all
They like dancing and you look divine
You love bands when they're playing... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von amazon customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen suuuuper
Die Reihe dieser Autorin ist durchgängig zu empfehlen. Die Geschichten bauen aufeinander auf, bleiben fesselnd, spannend und erotisch. Stilvoll geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Leseratte veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar