In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Versteckt und Zugenäht (Krimi - XXL-Leseprobe) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Versteckt und Zugenäht (Krimi - XXL-Leseprobe) (Charlotte Schwab 1) [Kindle Edition]

Katrin Jacob
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,89 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

XXL-Leseprobe mit ca. 140 von 328 Print-Seiten --- Zusätzlich: Ca. 40 Seiten des Nachfolgebandes "Ringlein, Ringlein" --- Formatierung korrigiert 21.1.14

Das Leben der Augsburger Journalistin Charlotte Schwab ist so normal, normaler geht's nicht. Das Geld für den Lebens­unterhalt wird verdient und ausgegeben. Ihre Tochter Tara, die mitten in der Pubertät festhängt, meint, ab sofort für sich selbst entscheiden zu können, und stellt jedweden Gehorsam ein.

Nichts Besonderes also, bis eines Tages die beste Freundin und Mitbewohnerin der beiden, die Modedesignerin Sara Blair, als Koma-Patientin ins Zentralklinikum der Stadt eingeliefert wird. Dann versuchen Unbekannte auch noch, ihr Mode-Label zu zerstören, schla­gen ihre Assis­tentin nieder, stehlen den mit der neuen Kollektion beladenen LKW vom Hof der Spedition und überfallen Tara.

Zeit zurück­zuschlagen – Charlotte und Tara sind nicht mehr aufzuhalten. Mit legalen und illegalen Methoden rekonstru­ie­ren sie das Leben ihrer Freundin. Dabei stoßen sie auf neue Freunde und Helfer, die bereit sind, die Drahtzieher hinter ­all dem zu finden.

Denn was hat Sara mit ­ihren Entwürfen nur gemacht, um das Interesse der Regierung und ihres Handlangers, des Waffenhändlers Lint, zu wecken? Was hat sie in den Kleidungsstücken versteckt und zugenäht?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 622 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 108 Seiten
  • Verlag: Textbüro Kuhle Geschichten; Auflage: 4 (19. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HGULCWM
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #341.203 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Katrin Jacob lebt seit fünfzehn Jahren in Augsburg und hat die ehemalige Textilmetropole lieben gelernt. Die studierte Journalistin arbeitete in der Fernseh­unterhaltung sowie im Verlags- und Onlinejournalismus, bevor sie ihrer Leidenschaft für das Schreiben von Krimis freien Lauf ließ. Die Autorin gehört zu den »Mörderischen Schwestern«.

http://tiny.cc/kg-Impressum

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein Buch in Digitaler Form 8. Mai 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein Krime in Digitaler Form , der sich sehr gut liest und gegen die lange Weile hilft. Ist weiter zu Empfehlen !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ganz schlechtes Lektorat 30. Januar 2014
Von Rolf
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Autorin Katrin Jacob bedankt sich u. a. bei ihrer Lektorin Monika Thaller für deren Lektorat. Leider ist ihr dabei nicht aufgefallen, dass wohl die ersten drei Kapitel vorm Lektorieren unter den Tisch gefallen waren. Denn nur so ist es zu verstehen, dass die Autorin Krähenfüße „unter“ den Augen des Opfers Sara beschreibt, die „sich tiefer und tiefer in die Haut eingruben.
Oder: „Tränen krochen ihre Kehle hinauf“ - da kommen ernsthafte Zweifel an den Anatomiekenntnissen der Autorin.
Oder diese Stelle: „Nein, nicht heulen. Nein, nein, ich will nicht!“, greinte sie und sie stampfte wütend mit den Beinen auf.
Das Verb „greinen“ bedeutet so viel wie „grinsen“ und wer wütend ist grinst???
Noch ein Beispiel: „…ihre Sinne waren zum Zerbersten gespannt“
Da waren doch wohl eher die Nerven gemeint.
Noch ein paar Schmunzler gefällig? Bitte:
„Plötzlich schoss mir ein flaues Gefühl in den Magen und zog ihn zusammen wie ein Vakuum.“
„Genüsslich zog ich an meiner Zigarette, inhalierte das Naturschauspiel und starrte auf…“
Da wurden falsche Bezüge hergestellt, die einem Autor im Eifer des Gefechtes durchaus passieren können, aber wo war da die Lektorin? Kaffee trinken?
Ich habe hier nicht alle „Merkwürdigkeiten“ der ersten drei Kapitel aufgeführt, aber mit den genannten kann man sich durchaus ein Bild von der Arbeit des Lektorates machen.
Seltsamerweise bleiben etwa ab dem vierten Kapitel diese Sprachbomben aus.
Ich kann es mir nur so erklären, dass die ersten drei Kapitel gar nicht lektoriert wurden – warum auch immer.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden