earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 0,92
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Das Versprechen meiner Mutter Taschenbuch – 11. August 2009

5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 38,00 EUR 0,92
2 neu ab EUR 38,00 11 gebraucht ab EUR 0,92
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Interview mit dem Autor Jetzt reinlesen [PDF]
  • Taschenbuch: 464 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe; Auflage: 2. (11. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404162978
  • ISBN-13: 978-3404162970
  • Originaltitel: The Center of Everything
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 3 x 18,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 368.009 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Evelyn ist begabt. Doch leicht hat sie es nicht. Zusammen mit ihrer chaotischen Mutter, die vom eigenen Leben überfordert und chronisch pleite ist, lebt sie in einem abgeschiedenen Winkel von Kansas. Halt findet sie lange Zeit nur bei ihrer tief religiösen Großmutter, die die Evolutionstheorie für groben Unsinn hält und zusammen mit ihren Glaubensbrüdern gegen Biologieunterricht an Schulen demonstriert. Als wäre das alles nicht schon genug, ist Evelyns Mutter plötzlich wieder schwanger. Und dieses Kind stellt die Familie vor ganz neue Herausforderungen ...


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angie Bookheart am 6. Februar 2010
Format: Taschenbuch
Eine wunderschöne Kindheitsgeschichte, die viele Facetten des Lebens enthält. Man erlebt die Sicht auf Dinge des Lebens wie z.B. Glaube oder Liebe aus verschiedenen Blickwinkeln. Obwohl man mit den Personen und ihren Denkweisen nicht unbedingt konform geht, versteht es die Autorin dennoch, alle Seiten zu beleuchten und verständlich zu machen.
Ein außergewöhnliches Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fifty Lady am 1. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Aus der Sicht des begabten Mädchens ist diese Geschichte realistisch erzählt. Sie lebt in einem Umfeld, das sozial schwierig ist.. Hier ist eine lesenswerte und auch spannende Geschichte, die beschreibt, wie es manche Menschen schaffen, auch aus schwierigen sozialen Verhältnissen heraus ihren Weg zu machen. Die Protagonistin passt sich auf der einen Seite ihrem Umfeld an, stellt sich aber immer wieder auch Fragen, die zeigen, dass sie auch eine übergeordnete Sicht auf die Dinge hat. Sehr differenziert, sehr realistisch und sehr sehr fesselnd. Das Versprechen meiner Mutter
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Stella Power am 18. Februar 2014
Format: Taschenbuch
Die Geschichte klingt sehr realistisch, leicht zu lesen ohne grosse Aufregung, besonders abends vor dem schlafen gehen. Tina wurde sehr früh in der ihrer Jugend schwanger und musste das Baby, die Evelyn allein grossziehen, sie hat ständig Angst, dass der Evelyn etwas zustossen könnte. Tinas Eltern streng Gläubige, zu dennen sie kein Kontakt hat, vor allem zum Vater, der sie als Flittchen beschimpfte und reue verlangte. Die Grossmutter versucht zu vermitteln und besucht ihre Tochter Tina und die Enkelin Evelyn immer wieder. Als Evelyn heranwächst versucht die Grossmutter, eine fanatische Anhängerin des Gottes, die Enkelin in die Kirche mitzunehmen, es war gerade als Evelyn in die Pubertät kam und mit dem Schicksal haderte, Wut gegen ihr Mutter hatte, die inzwischen wieder ein baby ohne Mann bekam, dazu noch ein Behindertes Kind. Aber Evelyn kommt irgendwann zu dem Schluss, dass die BibelGeschichte irgenwie erfunden klingt und der Evolutionsunterricht plausibel für die Herkuft den Menschen mehr überzeugend erscheint. Und so entscheidet sie sich nach dem Schulabschluss mit der Hilfe einer Lehrerin, die Evelyn für sehr begabt hält, für das Biologiestudium.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von schneupel am 8. August 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wunderbares Buch! Ich habe es innerhalb von 1 Tag gelesen. Es ist mitreißend und sehr bewegend. Davon müsste es mehr geben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von d am 24. August 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es war sehr spannend zu lesen, wie sich eine Mutter-Tochter-Beziehung entwickeln kann. Sie war verwirrend und ein wenig Hoffnung gebend zugleich.
Außerdem fand ich sie dicht am wirklichen - oft leider für einige Mädchen überall, denn nicht alle sind so stark wie die Hauptperson des Buches.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden