Versionskontrolle mit Git und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,97 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Versionskontrolle mit Git auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Versionskontrolle mit Git [Gebundene Ausgabe]

Jon Loeliger
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 32,00  
Gebundene Ausgabe EUR 39,90  

Kurzbeschreibung

1. Dezember 2009
Git wurde von keinem Geringeren als Linus Torvalds ins Leben gerufen. Sein Ziel: die Zusammenarbeit der in aller Welt verteilten Entwickler des Linux-Kernels zu optimieren. Mittlerweile hat das enorm schnelle und flexible System eine große Fangemeinde gewonnen. Viele Entwickler ziehen es zentralisierten Systemen vor, und zahlreiche bekannte Entwicklungsprojekte sind schon auf Git umgestiegen. Verständliche Einführung Wer Git einsetzen und dabei größtmöglichen Nutzen aus seinen vielseitigen Funktionen ziehen möchte, findet in diesem Buch einen idealen Begleiter. Versionskontrolle mit Git führt gründlich und gut verständlich in die leistungsstarke Open Source-Software ein und demonstriert ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Auf dieser Basis kann der Leser Git schon nach kurzer Zeit produktiv nutzen und optimal auf die Besonderheiten seines Projekts abstimmen. Insider-Tipps aus erster Hand Jon Loeliger, der selbst zum Git-Entwicklerteam gehört, lässt den Leser tief ins Innere des Systems blicken, so dass er ein umfassendes Verständnis seiner internen Datenstrukturen und Aktionen erlangt. Neben alltäglicheren Szenarios behandelt Loeliger auch fortgeschrittene Themen wie die Verwendung von Hooks zum Automatisieren von Schritten, das Kombinieren von mehreren Projekten und Repositories zu einem Superprojekt sowie die Arbeit mit Subversion-Repositories in Git-Projekten. Versionskontrolle mit Git erläutert unter anderem: * grundlegende Konzepte von Git * das Verwalten von Diffs, Merges, Konflikten und Patches * erweiterte Techniken wie Rebasing, Hooks und die Arbeit mit mehreren Repositories * den Einsatz von Git in Kombination mit Subversion

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Versionskontrolle mit Git + Git: Dezentrale Versionsverwaltung im Team - Grundlagen und Workflows
Preis für beide: EUR 69,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: O'Reilly; Auflage: 1 (1. Dezember 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 389721945X
  • ISBN-13: 978-3897219458
  • Originaltitel: Version Control with Git
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 18 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 312.086 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassenten Einführung in Git 7. Januar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses deutschsprachige Buch stellt eine gute Einführung in das Versionsverwaltungssystem Git dar. In dem Buch werden sowohl Umsteiger von anderen Versionsverwaltungssystemen, wie CVS oder Subversion, als auch Neulingen auf diesem gebiet angesprochen.

Die ersten Abschnitten enthalten eine konzeptionalle Einführung zum Thema Versionsverwaltung sowie eine Einführung in das Erstellen und Arbeiten mit lokalen Repositories. Nach dieser Einführung wird in einem Kapitel der interne Aufbau eines Git-Repositories vorgestellt.

Im weiteren Verlauf des Buches werden auch fortgeschrittene Themen wie Branching, Merging oder das Bearbeiten von Commits dargestellt. Ebenfalls wird das Arbeiten mit Repositories erläutert, die auf Internetservern bereitgestellt werden. Hierzu zählt auch eine Erläuterung, wie man selbst ein sogenannten 'Bare'-Repository erstellt und auf einem Server anbietet.

Zum Schluss wird noch die Möglichkeit der Implementation von sogenannten Hooks vorgestellt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entsprach voll und ganz meinen Erwartungen 15. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch bietet einen sehr detaillierten Überblick über alle Aspekte von GIT. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene.
Empfehle ich gerne weiter
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Übersicht über Git und seine Befehle 15. März 2011
Von Marc-O
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch hat einen sehr ansprechenden Schreibstil und ist sehr flüssig zu lesen ohne Information zu verlieren. Das Buch ist gut strukturiert und verständlich. Man merkt auch sehr schnell, das der Autor selbst bei Git mitgearbeitet hat. Alleine daran welche Hintergrundwissen er mit in das Buch einarbeitet aber trotzdem das ganze nicht überlädt.

Zum Anfang wird einem verständlich und kurz erklärt, wie Git selbst aufgebaut ist. Dies finde ich, ist auch sehr wichtig, damit man die Vorteile von Git gegenüber anderen System versteht. Danach folgen die Befehle mit Bildlichen erklären. Ebenso wird auf die Unterschiede von Merge und Rebase sehr gut eingegangen. Das Kapitel zu Submodul, fand ich nur etwas kurz, dies liegt aber daran, dass die Unterstützung zu der Zeit des Schreibens noch nicht richtig gut implementiert war. Zum Schluss gibt es noch Informationen zu git-svn.

Das einzige was ich etwas schade finde, ist dass man keine Informationen darüber findet wie aktuelle Repositories aufgebaut sind. Bzw wie genau es bei Git oder beim Kernel selbst gemacht wird.

Aber ansonst ein sehr hervorragendes Buch über Git selbst.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als Subversion 19. September 2010
Von gweep
Format:Gebundene Ausgabe
Git ist, wie sie wahrscheinlich schon wissen, eine Versionskontrolle wie CVS oder Subversion. Git ist bekannt, da es in der Linux Kernelentwicklung benutzt wird.

In diesem Buch wird Git erst mal näher gebracht, erste Schritte durchgenommen, wo man schon sehr gut erkennt, dass es mit Git leichter von der Hand geht als mit Subversion und das obwohl man ebenso mit einem Syntax arbeitet. Es ist so wie mit Assembler und C - beides ist Programmierung, aber mit C geht es einfacher. Der Vergleich mag etwas extrem sein, aber verdeutlicht, dass es doch leichter ist als bei Subversion oder gar CVS.
Neben der Einführung erhalten sie viele Tipps aus erster Hand, da Jon Loeliger selbst zum Entwicklerteam von Git gehört. Sie erfahren wie sie Diffs, Merges, Zweige, Commits, Konflikte und Patches verwalten, wie sie mit Repositories Arbeiten - über erweiterte Techniken wie Rebashing und Hooks, den Einsatz von Git in Kombination mit Subversion uvm.

Meiner Meinung nach ist Git im Moment das beste Versionskontrollsystem am freien Markt und ein gut durchdachtes Konzept, das trotzdem nicht zu sehr vom gewohnten abweicht. In diesem Buch erfahren sie alles was sie zum Arbeiten und Verwalten von Git brauchen und sie erhalten zahlreiche Tipps, die ihnen das Leben vereinfachen. Wer mit Git bisher nichts zu tun hatte, der ist mit diesem Buch ebenso gut bedient wie jener der schon mit Git arbeitet, aber auch mal nachschlagen muss.

Fazit:
Was ich aber leider vermisst habe sind Informationen in der Zusammenarbeit zwischen Client und Server Systemen. Wie schon beim Subversion Buch hätte ich mir vom Installationsteil etwas mehr erwartet. Da wird einem aber wie auch schon bei Subversion, im Internet geholfen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar