Aus Versehen verliebt: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,95

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Aus Versehen verliebt: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Aus Versehen verliebt [Taschenbuch]

Susan Elizabeth Phillips , Elfriede Peschel
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (81 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook EUR 12,87  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 10,20 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

10. August 2009
Liebe hat nie ein Drehbuch ...

Es ist nicht leicht, ein Star mit dem Image einer mutigen, romantischen Heldin zu sein, wenn man vor den Trümmern seiner Ehe und seiner Filmkarriere steht. Aber was hat sich Georgie York nur dabei gedacht, in Las Vegas spontan Bram Shepard, ihren grässlichen Filmpartner zu heiraten? Die schlimmste Fehlbesetzung ihres Lebens! Und es gibt nicht mal ein Drehbuch, an das sich Georgie jetzt halten kann. Oder entpuppt sich der Mann mit den strahlend blauen Augen und dem teuflisch schwarzen Herzen doch als versteckter Traummann?


Wird oft zusammen gekauft

Aus Versehen verliebt + Kein Mann für eine Nacht: Roman + Komm, und küss mich!: Roman
Preis für alle drei: EUR 27,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

Die Autorin über ihr Leben: Jetzt reinlesen [603kb PDF]
  • Taschenbuch: 509 Seiten
  • Verlag: Blanvalet; Auflage: 1. (10. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442369126
  • ISBN-13: 978-3442369126
  • Originaltitel: What I Did for Love
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 11,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (81 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.526 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Susan Elizabeth Phillips hatte für sich ein ganz normales Familienleben geplant. Nach dem Studium der Theaterwissenschaften arbeitete sie als Lehrerin an einer amerikanischen Highschool, heiratete einen Ingenieur, bekam zwei Söhne. Zum Schreiben kam sie eher zufällig. Zusammen mit einer Freundin entwickelte sie ihre erste Geschichte. Heute gehört "SEP", wie ihre Fans - zumeist Frauen - sie nennen, zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. "Komm und küss mich", "Die Herzensbrecherin" und "Dinner für drei" gehören zu ihren ersten und bis heute erfolgreichen Romanen, viele andere folgten. "SEP" ist gern auf Reisen, wandert viel, liebt ihre Familie und die ihrer Söhne, steht mitten im Leben - als Frau, die vor allem für Frauen schreibt.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Es ist wohl nicht so ganz leicht, als Autorin von locker-heiteren Liebesromanen auf neue Ideen für Storys, Charaktere und Figurenkonstellationen zu kommen, ohne sich permanent zu wiederholen. Susan Elizabeth Phillips hat sich für ihr neustes Buch ganz offensichtlich von den Schlagzeilen der Boulevardpresse inspirieren lassen: Es ist eigentlich unmöglich, beim Lesen dieses Romans nicht an Jennifer Aniston, Brad Pitt und Angelina Jolie zu denken.

Hauptfigur ist Jennifer Aniston, äh, Georgie York, eine junge Schauspielerin, die erfolgreich in einer Comedyserie mitwirkt und gelegentlich in romantischen Kinokomödien zu sehen ist. Georgie war mit einem der gefragtesten Hollywoodschauspieler verheiratet, doch der hat sich anderweitig in eine vielleicht noch ein kleines bisschen hübschere Kollegin verliebt. Er hat sich von Georgie scheiden lassen, die andere geheiratet und mittlerweile sogar ein Kind mit ihr bekommen – und nun jettet das Traumpaar der Yellow Press durch die Gegend, gibt sich auf den roten Teppichen Welt die Ehre und rettet zwischendurch medienwirksam auch mal ein paar notleidende Kinder oder ein Stück Regenwald. Brangelina in Reinkultur.

Doch diese Konstellation bildet nur die Vorgeschichte. Die Handlung setzt ein, als Georgie – von der Presse als verlassene Exfrau richtiggehend verfolgt – eines Morgens nach einer Drogennacht in Las Vegas aufwacht und feststellen muss, dass sie im Rausch offenbar geheiratet hat: Bram Shepard, einen ehemaligen Filmpartner, den sie für einen der gröbsten, unangenehmsten und unliebenswertesten Männer hält, der ihr je begegnet ist! Als der erste Schock verflogen ist, merkt Georgie, dass die Geschichte auch ihr Gutes hat, denn nun wird sie endlich von der Presse in Ruhe gelassen. Und die beiden beginnen sich miteinander zu arrangieren...

Wenn man die etwas arg phantasielos an dem Dreieck Aniston-Pitt-Jolie angelehnte Grundkonstellation außer Acht lässt, ist dieser Roman ein typischer Phillips-Schmöker: lustig, flott, rührend, ein bisschen kitschig, vor allem aber sehr komisch. Und ein Happyend gibt’s natürlich auch! -- Katharina Vogt

Pressestimmen

„Witzig, warmherzig, wunderbar! Die Welt braucht mehr Bücher wie die von Susan Elizabeth Phillips!“ (Booklist)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht gerade ein Meisterstück, aber lesbar 18. August 2009
Von Sweety
Format:Taschenbuch
Also, ich muss vorneweg sagen, dass ich ein großer Fan von Susan Elisabeth Phillips bin und alle Bücher bisher gekauft und gelesen habe. Natürlich habe ich sehnsüchtig die Erscheinung von "Aus Versehen verliebt" erwartet.

Ich habe das Buch dann auch sofort verschlungen (innerhalb von zwei Tagen).
Es ist nicht gerade das beste Buch von SEP aber man kann es trotzdem irgendwie nicht aus der Hand legen. Schön fand ich, dass auch wieder Personen aus anderen SEP-Büchern aufgetaucht sind, somit weiß man wie es bei denen weiter gegangen ist.
Die Geschichte zwischen Georgie und Bram entwickelt sich natürlich während des Lesen sehr interessant, da die beiden Megastars sind und vor lauter Paparazzi in einem Haus feststecken. Der Schein muss gewahrt werden, obwohl die Hochzeit sozusagen eher ein Unfall war. Im Laufe des Buches verändert sich aber auch die Meinung der Schauspieler zu der Presse und auch Georgies Meinung über Bram muss sie im Laufe der Geschichte revidieren.
Im Gesamten ist das Buch wirklich etwas langgezogen und das Ende ist dafür etwas zu leicht herbeigeführt, aber ich konnte es trotzdem nicht weglegen. Wer Fan von Susan ist, sollte sich dieses Buch auf jeden Fall nicht entgehen lassen.
Für Noch-Nicht-Fans empfehle ich, mit einem anderen Buch von Susan Elisabeth Phillips anzufangen, z.B. "Küss mich Engel", damit sie vielleicht auch Echte-Fans werden können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes Buch, nur wieder die gleiche Handlung 29. Oktober 2009
Von J. Krebs
Format:Taschenbuch
Wie bei jedem ihrer Bücher, hat sie es erneut geschafft, mich ans Lesen zu fesseln.
Innerhalb von 2Tagen hatte ich die erotischen, sinnlichen, aber auch liebevollen und lustigen Seiten hinter mich gebracht.
Es macht immer wieder Spaß, über den bösen Buben und die charmante, aber im Wortgefecht taffe Frau zu lesen, nur bedauere ich die sehr vorausschauenden Gegebenheiten und sich stets wiederholenden Abläufe.
Es wäre wirklich mal nicht schlecht, etwas Abwechslung rein zu bringen.
Sei es schon allein die Tatsache, dass die weibliche Hauptfigur mal die Rolle der "harten Schale mit dem weichen Kern" spielt oder was auch immer...
Der Schreibstil sollte 100pro beibehalten werden und ich will auch die erotischen und sinnlichen Stellen nicht missen, aber an den Geschichten selbst muss einfach mal was Neues von S.E.P. kommen.
Bin gespannt, ob sie uns mit dem nächsten Werk überrascht...
Lesenswert ist es trotzdem... vor allem, wenn man noch nicht so viel von ihr gelesen hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Da gibt es bessere SEP-Romane... 13. April 2010
Von Büchersüchtig TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Das neueste Werk von Susan E. Phillips (kurz SEP genannt) kann leider nicht so überzeugen wie der Großteil ihrer Bücher.

ZUM INHALT:
Medienliebling Georgie York ist der Star einer (vor acht Jahren beendeten) Sitcom namens "Skip und Scooter" und momentan sehr unglücklich. Denn die Botschaft, dass ihr Ex-Mann (ein Actionstar) ein Kind mit seiner neuen Frau (einer wunderschönen Schauspielerin) trifft sie hart und die Paparazzi (die Georgie "Schakale" nennt) lieben es, Fotos von der verletzlichen Frau zu machen, die mit jedem Bild dünner wird.

Doch sie probiert nicht als verlassene Frau abgestempelt zu werden, weint sich bei ihrem schwulen Freund Trevor aus und verbringt eine Nacht in Las Vegas, die in einer ungeplanten Hochzeit mit ihrem Ex-Serienpartner "Scooter" alias Bram Shepard gipfelt. Allerdings hasst sie den selbstsüchtigen und lasterhaften Bram, der jedoch auf die Hochzeit bzw. das Eheleben besteht (da beide davon profitieren) und von Georgie eine monatliche Abfindung von 50.000 Dollar bekommt. Kurz darauf ziehen sie in Brams Haus ein und Georgie muss sich mit ihrem Ehemann arrangieren, was nicht immer leicht ist.

Und leicht macht es ihr auch Chaz, die geheimnisvolle punkige 20-jährige Haushälterin von Bram nicht, die auf ihren Auftraggeber sehr gut aufpasst. Dafür hat Georgie Aaron, ihren intelligenten, dicklichen Assistenten, der auf sie achtet und mit Chaz andauernd im Clinch liegt...

MEINE MEINUNG:
Wie der Titel "Aus Versehen verliebt" schon verrät, kommt es wie es kommen muss...
Kleine Überraschungen und unterhaltsame Wendungen wechseln sich ab mit den Gedanken der Hauptfiguren Georgie und Bram.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hörbuch oder Buch 12. Januar 2011
Von Franziska
Format:Audio CD
Ich bin schon seit einigen Jahren ein großer Fan von S.E.Phillips und verschlinge die Bücher auch mehrmals. So habe ich mich tierisch darüber gefreut, dass es nun auch Hörbuch darüber gab. So kann man hin und wieder mal das Buch anhören und nebenbei andere Sachen machen, wo man nicht zum Lesen kam.

Die Stimme der Leserin ist gut ausgewählt. Sie bringt den Charakter des Buches sehr gut wieder. Manchmal ist ihre Interpretation von Gesprächen nicht immer so passend (wenn es nach ihr geht, dann Schreit Georgy ziemlich häufig), aber ansonsten lässt es sich angenehm anhören.

Wo ich ein Problem (vielleicht auch nur für mich) sehe, ist, wenn man das Buch kennt und dann das Hörbuch hört. Man stellt sich schnell die Fragen, ob da nicht was fehlt, was auch so ist. Die Autoren für das Hörbuch haben sehr viele Stellen gestrichen, manche Dialoge durch direkte Rede stark verkürzt und die Nebengeschichten von Paul und Laura und Chazz und Aaron gänzlich weggelassen, sowie Georgys neues Hobby, das Filmen. Das macht es schwer an manchen Punkten den Faden wieder zu finden und jedem SEP-Kenner wird schnell auffallen, dass etwas fehlt.

Fazit:
Für SEP-Kenner ist es (meiner Meinung nach) eher weniger geeignet und man das Buch vorher nicht kennt.
Für jemand der erst mal nur Schnuppern will, wie sie denn schreibt, gibt es einen guten Eindruck.
Aber dennoch: das Hörbuch kann das Buch nicht ersetzten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Story
Hat super geklappt! Das Buch hat mir sehr gut gefallen einfach "zum Verlieben"!

Würde ich jederzeit wieder empfehlen! ********** Bin sehr zufrieden!
Vor 1 Monat von Kathrin Konrad veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen beste buch
mein absolutes lieblingsbuch von susan phillips...unbedingt lesen :) es verzaubert doch sooft einen verregnetet nachmittag...dazu eine tasse tee und eine decke, perfekt :)
Vor 2 Monaten von Isa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
gefällt mir sehr gut, ganz gut und toll, mir fehlen noch 12 wörter. bin voll begeistert. bin echt mega begeistert.
Vor 5 Monaten von Blubb veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wieder ein Erfolg
Ich habe alle SEP-Bücher Zuhause stehen, aber dieses muss immer wieder herhalten. Auch nach mehrmaligem lesen find ich es immer noch super! Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Fan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Auch dieses Buch von Susan Elizabeth Phillips ist mal wieder einfach toll zu lesen.
Man kommt leicht rein und ist man erstmal richtig drin, will man es gar nicht mehr... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von chrhoppe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Autorin!
Ich liebe einfach ihre Bücher. Gut geschrieben, mit Happy End.
Irgendwie haben die Personen immer alle miteinander zu tun,
aber so etwas mag ich gerne und das... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Nadja aus Niedersachsen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein
sehr schönes Buch. Die Autorin schreibt sehr humorvoll. Ich habe alle Bände von ihr und freue mich auf die kommenden.
Vor 11 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Chick-lit Marke Hollywood - Nicht das Spezialgebiet von SEP
Inhalt:
Georgina York, Kinderstar und Serienheldin, von ihrem Ehemann für eine noch erfolgreichere und noch besseraussehende Hollywood-Schauspielerin verlassen, leidet... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Leseratte veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gut
gutes Buch - nur zu empfehlen, wenn man lachen, weinen und mitfühlen will!!!
hab schon ne menge bücher von ihr gelesen - aber es werden garantiert mehr!!
Vor 12 Monaten von ich & du veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kurzweilige Unterhaltung
Das Buch ist ganz im Stil von Susan Elizabeth Phillips. Eine kurzweilige Geschichte, ich hatte das Buch in ein paar wenigen Tagen gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von peipe veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa854b954)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
historische liebesromane 1 18.05.2010
Romane 5 27.10.2009
mieses Karma und keine Ahnung wies weitergehen soll 0 01.09.2009
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar