• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Verschiedene Möglichkeite... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von specialbooks2000
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Lieferung zollfrei mit der deutschen Post, nie gebraucht - neu!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Verschiedene Möglichkeiten, die Ruhe zu verlieren: Ein Lesebuch Gebundene Ausgabe – 15. September 2008

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 9,95 EUR 6,95
39 neu ab EUR 9,95 4 gebraucht ab EUR 6,95

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Verschiedene Möglichkeiten, die Ruhe zu verlieren: Ein Lesebuch
  • +
  • Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der Welt
  • +
  • Das nächste Spiel ist immer das schwerste
Gesamtpreis: EUR 49,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ror Wolf, geboren 1932 in Saalfeld/Thüringen, lebt in Mainz. Für sein Werk wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden (1988), dem Bremer Literaturpreis (1992), dem Heimito von Doderer-Preis (1996), dem Staatspreis des Landes Rheinland-Pfalz (1997) dem Großen Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (2003), dem Preis Hörbuch des Jahres 2006 und mit dem Preis Hörspiel des Jahres 2007.

Brigitte Kronauer lebt als freie Schriftstellerin in Hamburg. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Georg-Büchner-Preis (2005). Ihr Werk erscheint bei Klett-Cotta, zuletzt der Roman Errötende Mörder (2007).


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das von Brigitte Kronauer herausgegebene "Lesebuch" bietet den idealen Einstieg, um den Prosaautor Ror Wolf kennenzulernen. Der Band enthält u.a. neben Auszügen aus den Romanen FORTSETZUNG DES BERICHTS (1964), PILZER UND PELZER (1967) und DIE GEFÄHRLICHKEIT DER GROSSEN EBENE (1976) auch die beeindruckende frühe Kurzgeschichte ENTDECKUNG HINTER DEM HAUS (1957). Außerdem hat Frau Kronauer dankenswerterweise den für das Verständnis von Ror Wolfs Prosakunst unverzichtbaren kurzen theoretischen Text MEINE VORAUSSETZUNGEN (1966) aufgenommen. Neben weiteren Kurz- und Kürzesttexten sind verschiedene Stichwörter aus Raoul Tranchirers (= Ror Wolf) "Ratschlägern" eingestreut. Es fehlen natürlich die in den jeweiligen Originalbänden enthaltenen surrealistischen Collagen - was den Leser dazu animieren sollte, sich sogleich auch den GROSSEN RATSCHLÄGER (1999) zu besorgen, wo eben diese enthalten sind. Einmal wie der Fisch am Haken des Autors Wolf hängend, wird der der Leser ohnehin alsbald das Bedürfnis verspüren, statt "schnöder" Auszüge aus dem Werk von Ror Wolf die vollständigen Texte zu besitzen, womit dieser Band dann seine "Schuldigkeit" getan hätte. Im Ernst: Solch einen Band hätte ich mir vor rund 20 Jahren, als ich mich für das Werk von Ror Wolf zu interessieren begann, gewünscht. Denn damals stand ich vor der Frage, welches Buch dieses Autors soll ich denn 'mal lesen, um mir einen Eindruck zu verschaffen? Keine leicht zu beantwortende Frage, heute würde ich antworten: am besten, man liest sie alle - aber anfangen kann man mit diesem schön gemachten und äußert preisgünstigen "Lesebuch", das auch und gerade für den studentischen Geldbeutel bezahlbar ist. Man freue sich auf perfekte Prosa, zeitlose Kunst.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden