Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-18 von 18 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2013 16:54:50 GMT+01:00
Sayu meint:
Ich hab bei Amazon noch nie was ab 18 bestellt und da in meiner Bestellung auch keine Versandgebühr erscheint, würd ich mal gerne wissen, ob ich den blöden Zuschlag trotzdem zahlen muss.

Hab das Spiel vorbestellt gehabt, als es noch keine USK-Einstufung gab.
Also nicht, dass das jetzt ein Weltuntergang wäre, aber würde mich nur mal interessieren ;)

Veröffentlicht am 01.03.2013 18:00:54 GMT+01:00
Ja mußt du definitiv.

Veröffentlicht am 01.03.2013 20:35:56 GMT+01:00
Slazer181083 meint:
Ja, musst du leider. Aber das Spiel ist es wert. Mein Spielehändler hatte es komischerweise heute schon im Regal. Habs sie mir gleich geschnappt und schon gezockt. Hammer geil.

Veröffentlicht am 01.03.2013 20:36:00 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 01.03.2013 21:18:50 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 01.03.2013 21:21:45 GMT+01:00
Ich habe auch eine Frage, die wohl am besten hierher passt: Kann ich - falls ich mich entschließe, das Spiel doch bei Media Markt zu kaufen - das Paket beim Postboten einfach ablehnen? Wird es dann einfach zurückgeschickt und als Stornierung gewertet? Entstehen dabei Kosten für mich?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2013 11:54:28 GMT+01:00
H.S. meint:
@Daniel Andre Homp

wenn du beim Boten die "Annahme verweigerst", wird das vermerkt und das Paket geht zurück an den Absender.
Kosten entstehen für dich dadurch nicht!

Veröffentlicht am 02.03.2013 12:17:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2013 12:22:54 GMT+01:00
Sayu meint:
Hm, also das Spiel wurde vor ca. 1 Stunde versandt. Komischerweise ohne den Aufschlag o_O Oder muss der, ähnlich wie beim Kauf per Nachnahme, an den Postboten gezahlt werden, als eine Art "Mehraufwand"?
Sorry, wenn ich so doofe Fragen stelle, aber wie gesagt, hab noch nie was ab 18 hier bestellt ^^'

Edit: Zumindest steht da, dass die Lieferung per Ident-Verfahren erfolgt. Na, hoffentlich kommt's erst am Dienstag. Am Montag muss ich noch arbeiten -_-

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2013 12:22:34 GMT+01:00
Okay, vielen Dank. Dann werde ich mal sehen, wie teuer die Survival Edition bei Media Mark ist. :)

Veröffentlicht am 02.03.2013 12:33:14 GMT+01:00
Joker meint:
@ Sayu: Nee, der Aufschlag wird schon bei der Bestellung angezeigt und dementsprechend zu dem Rechnungsbetrag dazugerechnet. Wenn du wie ich deine Bestellung vor einiger Zeit aufgegeben hast, kann es durchaus sein, dass die USK noch keine Altersfreigabe herausgegeben hatte. Folglich sind Videospiele, bei denen nicht ganz offensichtlich ist, ob sie "keine Jugendfreigabe" erhalten bzw. ab 18 sind, mit einer "normalen" Versandart vorbestellbar. Ich hoffe, dass ich dir deine Frage beantworten konnte. :-)

Veröffentlicht am 02.03.2013 15:38:53 GMT+01:00
Sayu meint:
@Joker
Danke, jetzt hab ich das Prinzip verstanden :)

Hm, ist es eigentlich möglich, dass wenn ich meinen Perso meiner Mutter gebe, sie es auch annehmen darf oder muss tatsächlich ich anwesend sein?
Ich werd wahnsinnig, wenn ich es am Dienstag bei der Post abholen muss und es nicht schon am Montag zocken kann xD Diese Ungeduld ist einfach schlimm...

Veröffentlicht am 02.03.2013 16:03:30 GMT+01:00
M. Pfau meint:
was ich ja garnicht verstehe ist , das der Versand jetzt erst erfolgt ist . schon klar das der Termin am 5.3. offiziell ist . nur im Media Markt oder im Marktkauf gibts das Spiel ja schon seid 28.02.
Ich frag mich warum das os ist . Hätte es am Wochenende schön gezockt.

Veröffentlicht am 02.03.2013 18:51:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2013 18:53:09 GMT+01:00
YuiAzu meint:
@Sayu:

Nein, du musst das selber unterschreiben. Es heißt ja nicht umsonst "Ident"-Verfahren. Eben, weil genau der angegebene Empfänger identifiziert werden soll. Wenn deine Mutter das Paket annehmen soll, hättest du ihren Namen als Empfänger angeben müssen. Habe ich auch schon gemacht.

@M. Pfau:
Dass es regelmäßig vorkommt, dass bestimmte Spiele, DVDs usw. schon vor dem offiziellen Release in manchen Läden erhältlich sind, ist nicht neu. Gerade in einigen Media Markt und Saturn-Filialen wird das regelmäßig gemacht. Das ist aber nicht in der ganzen Republik so. Bei mir bspw. nicht. Die gehen einfach nach der Regel, was da ist, kann auch zum Verkauf rausgelegt werden. Fair ist das zwar nicht, jedoch wird es auch nicht verhindert. Wenn man das weiß, sollte man sich halt überlegen, ob man vorbestellt oder gleich dort hin geht. Mich würde allerdings mal interessieren, für welchen Preis die jeweiligen Editionen verkauft werden.

Mein Paket wurde so kurz nach 13 Uhr verschickt. Ich hoffe mal, dass Hermes das am Montag packt. Ansonsten muss ich wohl wieder selber zur Zustellbasis und es dort holen...

Veröffentlicht am 02.03.2013 19:01:13 GMT+01:00
M. Pfau meint:
@ YuiAzu
Im Marktkauf habe Ich mir das angeschaut ,genauer die Survival Edition . ist der gleiche Preis wie hier ,wenn man die Versandkosten dazu rechnet. ( Im Marktkauf ohne Versandkosten :) 69.99¤ )
Ich glaube auch gesehen zu haben ,die normale Edition. 59,99¤.
zum Glück bekommt man hier dank Vorbestellung ja noch den Explorer DLC .

Veröffentlicht am 02.03.2013 20:19:25 GMT+01:00
@Sayu
Schreibe deiner Mutter doch eine Vollmacht aus, die besagt, dass du ihr gestattest, das Paket für dich anzunehmen. Deinen Ausweis solltest du natürlich da lassen und die Vollmacht unterschreiben. So hat es zumindest bei mir schon mehrmals funktioniert. Dieses Verfahren ist aber wohl davon abhängig, ob der Postbote nett ist und das anerkennt.

Veröffentlicht am 03.03.2013 01:21:06 GMT+01:00
Sayu meint:
Das mit der Vollmacht wäre natürlich eine Möglichkeit. Wenn's unser üblicher Postbote bringt, sollte das auch kein Problem sein ;)

Veröffentlicht am 03.03.2013 11:40:07 GMT+01:00
S. R. meint:
Hoffentlich klappt das bei mir auch. Irgendwie hat amazon einfach die Versandadresse geändert und jetzt kann ich es gar nicht persönlich annehemen. :(

Veröffentlicht am 04.03.2013 13:39:13 GMT+01:00
Jack Sparrow meint:
Bei mir wurden keine Versandkosten angezeigt und ich habe auch keine bezahlen müssen. Vorbestellen lohnt sich also sehrwohl

Veröffentlicht am 04.03.2013 18:57:16 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.03.2013 18:57:28 GMT+01:00
Sayu meint:
Wollte mich nochmal zum Thema "eigenhändige Entgegennahme" melden. Meine Mutter hat es ohne Probleme entgegennehmen können. Hatte ihr eine Vollmacht geschrieben, aber es hat vollkommen ausgereicht, dass sie meinen Perso vorgezeigt hat. Werde es also gleich zocken können ^_^

@Jack Sparrow: Ich hab auch keine gezahlt, das werd ich mir definitiv merken, 18er Titel vorzubestellen :D
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  10
Beiträge insgesamt:  18
Erster Beitrag:  01.03.2013
Jüngster Beitrag:  04.03.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Tomb Raider - Survival Edition - [PlayStation 3]
Tomb Raider - Survival Edition - [PlayStation 3] von Square Enix (PlayStation 3)
4.5 von 5 Sternen   (64)