Verrückte Welt: Zurück zu Harmonie und mentaler Gesundheit und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick am Buchrücken. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf den Seiten. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Verrückte Welt: Zurück zu Harmonie und mentaler Gesundheit Broschiert – 15. September 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 18,95
EUR 18,95 EUR 10,48
64 neu ab EUR 18,95 8 gebraucht ab EUR 10,48

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Verrückte Welt: Zurück zu Harmonie und mentaler Gesundheit + White Light: Reise zur Glückseligkeit
Preis für beide: EUR 34,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 280 Seiten
  • Verlag: J.Kamphausen; Auflage: 1., Auflage 2013 (15. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 389901703X
  • ISBN-13: 978-3899017038
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 121.677 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Steve Taylor ist Dozent für Psychologie an der Leeds Metropolitan Universität (UK) und Autor mehrerer Bücher über Spiritualität und Psychologie, u.a. Der Fall, Waking from Sleep, Out of the Darkness.Er war kürzlich im Mind/Body/Spirit-Magazin auf Platz 38 der Liste der 100 einflussreichsten spirituellen Persönlichkeiten.www.stevenmtaylor.co.uk

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Röpke-Stieghorst TOP 500 REZENSENT am 29. September 2013
Format: Broschiert
Steve Taylor, Psychologe und erfolgreicher Autor aus Großbritannien, hat für mich den passenden Denk- und Schreibstil, um mich leichtfüßig daran zu erinnern, dass mein Geist mich im Griff hält. Ich lerne, wie ich in einem mentalen Firmament der Unzufriedenheit stecken bleiben, mich verlieren und außerhalb des JETZT verweilen kann. Humanie nennt der Autor dieses menschliche Verrücktsein ständiger und latenter Unzufriedenheit und Zerrissenheit. Und das obwohl wir in vielen Ländern Freiheit erleben, schmerzende Zähne heilen können und nach Knochenbrüchen versorgt werden. Es ist eigentlich ein gutes Zeitalter für viele Menschen. Trotzdem betäuben wir unsere Wahrnehmung mit fehlender Achtsamkeit. Essen und Lesen gleichzeitig, Drogen, endloses Fernsehen ... alles Mittel,um uns selbst zu entkommen und Gier zu entwickeln nach mehr materiellem Besitz. Wir entfliehen dem Sein durch Tagträume und Ablenkung. Und häufen eine Menge einschränkender Überzeugungen und energiezehrender innerer Bewertungen an, welche unbewusst Regie führen und uns in schlechte innere Zustände bringen.

Das Gegenstück zur Humanie ist die Harmonie und Gegenwärtigkeit, in der sich das Leben als ein herrliches und lohnenswertes Abenteuer erweist. Wie wir wieder dahin finden und krankmachende Gewohnheiten verlernen, zeigt Taylor im zweiten Teil seines Buches auf. Auch wenn ich schon einiges zu dem Thema gelesen habe, dieses Buch finde ich frisch und ansprechend, die Übungen und Konzepte praktisch und gut. Schon das Cover mit den klaren Farben und den auf dem Planeten tanzenden Figuren spricht mich an. Die kleinen Männchen tauchen auch im Buch angenehm auflockernd auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doris Iding TOP 500 REZENSENT am 25. September 2013
Format: Broschiert
In seinem neuen Buch „Verrückte Welt“ unternimmt der US-Bestsellerautor Steve Taylor den Versuch, die Verrücktheit unserer Welt zu analysieren. Warum leben wir nicht im Einklang mit der Natur? Warum ist die Geschichte der Menschheit angefüllt mit Kriegen und Auseinandersetzungen? Für Steve Taylor sind das Indizien, dass mit unserem Geist etwas nicht stimmt und nennt diese Störung „Humanie“ oder Ego-Verrücktheit. Der Autor untersucht zunächst unser pathologisches Verhalten als Individuen, spürt die subtilen Auswirkungen der Humanie auf und entlarvt sie als Hintergrundrauschen des Unbehagens, das uns ständig begleitet. Aus dem amüsanten Blickwinkel eines außerirdischen Anthroplogen beleuchtet er die sogenannten „Normalitäten“ unseres Alltags und demaskiert damit die psychologische Zerrissenheit vieler, wenn nicht der meisten Menschen auf, ihre kollektive Verrücktheit und ihr zerbrechliches Selbst. Schon die erste der vier edlen Wahrheiten des Buddhismus spricht davon, dass „Leben Leid bedeutet“ und das Leid beginnt in unserem Geist und bedeutet für den Psychologen SteveTaylor diese psychologische Zerrissenheit sowie ein ausgeprägtes Gefühl der Ego-Isolation. Steve Taylor widmet sich der trügerischen Assoziation zwischen Glück und Reichtum, die seit Jahrhunderten zu einem barbarischen Materialismus führt, aber nicht glücklich macht, sondern eher unmenschliche Züge trägt; und untermauert theoretische Ausführungen mit konkreten, teilweise makabren Geschichten. Im zweiten Teil beschäftigt sich der Autor mit dem „Zurechtrücken, dem Weg zurück zu Harmonie und Gesundheit, und den Voraussetzungen für die Heilung der Humanie.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Schmid TOP 100 REZENSENT am 12. Dezember 2014
Format: Broschiert
ich habe selten so treffend formuliert gelesen, was verrücktheit, also das "außer sich selbst sein", bewirkt- im inneren der menschen und im äußeren der welt. durch ständiges inneres gedankengeschwätz, durch unzählige ablenkungen und aktivitäten haben wir es uns angewohnt, nicht mehr in uns selbst zu hause zu sein, mit fatalen folgen, die bis zur selbstzerstörung gehen. diese werden ausführlich beschrieben, jeder wird das im bedrohlichen zustand der welt und in sich selbst wieder erkennen! und hoffentlich aufwachen aus dieser fremd- bzw egomind gesteuerten lebensweise, die uns in einem immer schneller drehenden hamsterrad gefangen hält.
der weg nach hause, in unseren wahren wesenskern, der weg zu glück und frieden werden nachvollziehbar beschrieben, mit schönen übungen ( z.b. zum thema bedingungsloses glück, achtsamkeit, meditation)
auch wenn mir das buch nicht grundsätzlich neues vermittelt, langweilig ist es für mich überhaupt nicht. brauchen wir nicht alle immer wieder erinnerung und unterstützung auf dem weg nach innen- bei so viel verlockung im außen?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen