EUR 1,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Filmnoir

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Verrückt nach Mary [VHS]

Cameron Diaz|Ben Stiller , Bobby und Peter Farelli    Freigegeben ab 12 Jahren   Videokassette
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (65 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 1,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Filmnoir. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation

  • Darsteller: Cameron Diaz|Ben Stiller
  • Regisseur(e): Bobby und Peter Farelli
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
  • Erscheinungstermin: 21. Oktober 1999
  • Spieldauer: 114 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (65 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RWRA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.360 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Seit ihm in der Schulzeit ein grausiger Unfall beim Wasserlassen das Date mit der ebenso schönen wie edelmütigen Mary (Cameron Diaz) versemmelte, ist Ted Stroehmann (Ben Stiller) unglücklich verliebt. Jetzt, dreizehn Jahre später, scheint der Moment gekommen, die Sache gerade zu biegen. Der frischgebackene Magazinautor beauftragt den Privatdetektiv Healy (Matt Dillon), die Frau seiner Träume für ihn aufzuspüren, um sie dann endgültig von seinen wahren Gefühlen in Kenntnis zu setzen. Dabei hat er die Rechnung ohne Marys ungebrochene Anziehungskraft gemacht, welcher auch Healy umgehend erliegt. Es entbrennt ein erbitterter Wettstreit zwischen Ted, seinem mit allen vorstellbaren und unvorstellbaren schmutzigen Tricks operierenden Rivalen sowie einem weiteren, dezent im Hintergrund Fäden ziehenden, dritten Balzhahn um die Gunst der von all diesem Treiben völlig ahnungslosen Mary.

Peter und Bobby Farrelly, Schöpfer der weithin unterschätzten Slapstick-Glanzlichter Dumm und Dümmer und Kingpin, krönen ihre Erfolgsstrecke durch die 90er mit einer romantischen Beziehungskomödie um die immerwährende Kraft der Liebe, die mehr Anforderung an Nerven und Magen stellt als so mancher Horrorthriller. In einer turbulenten Mischung aus exzellent choreografierter Situationskomik, an Punk gemahnender Provokationsbereitschaft und kühl kalkulierter Unkorrektheit werden von der ersten Szene an alle greifbaren Tabus getreten und Geschmacksgrenzen verletzt, ohne dabei auch nur für einen Moment den Sinn für das edle Ganze zu verlieren und die frohe Liebesbotschaft als solche dem Gespött des Publikums preiszugeben. Rührselige Menschen können hier sogar weinen, wenn sie möchten. Untermalt und getragen wird der runde Spaß wie gewohnt von allerhand treffsicheren Popmusik-Zitaten sowie glanzvollen Leistungen der beteiligten Darsteller-Asse (Titelheldin Cameron Diaz und Matt Dillon fanden hier auch privat zueinander). Nichts für Schöngeister und Blümchenfreunde, der Gourmet bevorzugt zum vollendeten Genuss die englischsprachige Originalfassung. --Thomas Abel

Kurzbeschreibung

13 Jahre nachdem Teds Rendezvous mit seiner angebeteten Mary in einem peinlichen Fiasko endete, träumt er immer noch von ihr und engagiert den windigen Privatdetektiv Healy um sie aufzuspüren. Der findet Mary in Florida und verliebt sich auf den ersten Blick in die atemberaubende Traumfrau. Um Ted als Nebenbuhler auszuschalten, tischt er ihm dicke Lügen über Mary auf. Ted läßt sich jedoch nicht abschrecken, eilt nach Miami und versucht nun alles, um Healy die Balztour zu vermasseln. Doch nicht nur Healy ist verrückt nach Mary und Ted bekommt es mit einer ganzen Legion liebeskranker Konkurrenten zu tun...

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Komödie der Extraklasse 14. Januar 2006
Format:DVD
Die Farrelly Brüder polarisieren mit diesem rundum gelungenen Lustspiel.
Es gibt nur 2 Kategorien von Kinogängern- entweder findet man den Film umwerfend gut und komisch oder man lehnt ihn glatt ab und versteht nicht , warum andere sich darüber am laufend Band kaputt lachen.
Der Film ist derber, köstlicher , teils sehr schräger Humor am laufenden Band.Er hat keine Hänger , Langeweile kommt an keiner Stelle auf und ein Gag jagdt den Nächsten.
Mit Cameron Diaz, Ben Stiller und Matt Dillon sind die Rollen perfekt besetzt.
Der Film ist jetzt schon ein Klassiker und für mich einer der besten Streifen , die Cameron Diaz gemacht hat.
Empfehlung: Einfach ansehen und überlegen zu welcher Art Kinobesucher man gehört
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen There's someting about the Farrellys 19. Dezember 2003
Format:DVD
Brachialhumor der derben Sorte zeichnet die Farrelly-Brüder seit jeher aus. Egal ob "Dumm und Dümmer", "Kingpin", "Ich, beide und sie" - diese Art von Humor ist geschmacklos, zotig und nichts für Freunde des subtilen Scherzes. Doch manchmal muss diese politisch unkorrekte Komik einfach sein. "Verrückt nach Mary" ist der meiner Ansicht nach beste Farrelly-Streifen. Hier sitzt jede Zote perfekt, selten wurden Tabus so liebevoll umschifft.
Unschlagbar in ihren Rollen: Ben Stiller in seiner gepachteten Rolle als Lucky Loser, Matt Dillon als Bad Guy, Cameron Diaz zuckersüß und dennoch tough (viel viel besser als ihr überzogenes Schauspiel in den Merchandise-Filmen mit Charlies Engeln). Auch die Nebenrollen sind grandios besetzt, vom Anhalter-Psycho mit seinem "7-Minutes-Aps"-Video bis zu "Woogie", der Stelzbockliebe No.1 aus Marys College-Zeit.
Zur DVD: sehr sehr lustig ist natürlich auch die Kinofassung, aber der absolute Hammer ist die extra lange Version mit neuen Szenen, z.B. der XL-Version der Puffy vs. Ted - Kampfszene.
Absolut sehenswert auch die Making-Ofs vom Set. Hier wird besonders deutlich, wieviel Spass Schauspieler, Regisseure und Crew beim Dreh hatten.
Selbstverständlich gibts den Audiokommentar von Regie und Autoren, zahlreiche Featurettes und so weiter und so fort.
Ich habe selten eine so gut ausgestattete Special Edition einer DVD gesehen und alle Features jetzt runterrattern zu wollen, würde vermutlich den Rahmen sprengen.
Was bleibt mir sonst noch zu sagen als: Kaufen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur herrlich! 24. Mai 2003
Von abryx
Format:DVD
Ohne große Tiefsinnigkeit jagt hier ein intelligenter Gag den anderen, Slapstick wird großgeschrieben und mir bliebt vor Lachen so oft die Luft weg, so das meine Frau schon etwas verwundert um die Ecke schaute.
V.n.M ist einfach genial um sich eine nette Portion gute Laune in's Haus zu holen. Sehenswert !!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verrückt nach diesem Film 16. August 2002
Von Laza84
Format:DVD
Dieser Film ist zweifellos eine der besten Komödien überhaupt. Mit der schönen Cameron Diaz, Matt Dillon und Benn Stiller als Hauptdarsteller ist er ebenfalls sehr gut besetzt, die schauspielerischen Leistungen sind klasse, die Charaktere werden sehr gut rübergebracht und wirken niemals künstlich.
"Versucht nur, nicht zu lachen!", steht auf der Rückseite der DVD, und das trifft es perfekt: Der Film schafft es, einen tatsächlich immer wieder zum Lachen zu bringen, dafür sorgt neben den schrägen Charakteren auch viel Wortwitz.
Ein Film, den man sich immer wieder ansehen kann, und den ich auf jeden Fall jedem nur empfehlen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Komödien jetzt auf Blu-Ray 19. November 2013
Von AmazonMac
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Zu diesem Film muss nicht mehr viel gesagt werden, eine der besten Komödien, wer hier nicht lacht ist meiner Meinung nach komplett vom Humor befreit. Ich habe den Film bereits auf DVD aber ich wollte unbedingt die HD-Version. Dank der Blu-Ray fühle ich mich wieder in das Kino versetzt, als ich den Film zum ersten Mal sah. Es ist ein tolles Erlebnis, die wunderbare Cameron Diaz und die weiteren hochkarätigen Schauspieler in so toller Qualität zu sehen und hören. Die Blu-Ray besitzt ganz viel Zusatzmaterial in Form von Interviews, Hintergrundwissen und Aufnahmen vom Dreh. Das Sahnehäubchen ist die neue Fassung, die zu der bereits bekannten Kinofassung neue noch nicht veröffentlichte Szenen beinhaltet. Hier kommt aber dann das "Problem", die neuen Szenen wurden damals nicht synchronisiert. Was bedeutet schaut man die Sonderfassung, werden die neuen Szenen sofort klar, weil dann der Originalton mit Untertiteln kommt. Die Qualität der neuen Szenen unterscheidet sich aber nicht zur Bildqualität der anderen Aufnahmen, was sehr erfreulich ist. Natürlich kann man die Kinofassung ohne diese zusätzlichen Szenen geniessen. Mein Tipp für alle die diesen Film kennen und lieben, auf jeden Fall die Blu-Ray kaufen! :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flach - ja, komisch aber schon! 29. März 2006
Von Brigitte
Format:DVD
Ja, diesem Film kann man nachsagen, dass er flach, unter der Gürtellinie und nicht besonders anspruchsvoll ist.
Dieser Film ist doch nur deshalb komisch, eben weil so extrem übertrieben wird. Es ist ähnlich wie bei Austin-Powers: nur durch diese extreme Übertreibung wird's dann "doch" wieder lustig.
Natürlich mag aber nicht jeder diese Art von Humor. Ich fand den Film teilweise auf jeden Fall zum schreien komisch - mehr war da aber nicht - bzw. mehr hätte dieser Film auch nicht vertragen.
Diesen Film allerdings mit irgendwelchen schlechten Teenie-Komödien gleichzusetzen (à la "Eis am Stiel" oder so), hat er aber bestimmt nicht verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Erweiterte Fassung unnütz
Super Film. Habe ihn bereits als erweiterte Fassung auf Dvd und dachte das die eingefügten szenen nun synchronisiert wurden. Dem ist leider nicht so. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Weinreich Bernhard veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Verrückt nach Mary
Ich habe diesen Film bereits gesehen und wollte die Möglichkeit haben diesen bei Bedarf erneut zu sehen.
Der Film gefällt mir gut.
Vor 6 Monaten von Robert Königsmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die "Mutter" vieler heutiger Komödien
Neben der zugrundeliegenden Story punktet die Komödie vor allem mit dem insbesondere für damalige Verhältnisse, "etwas anderem" Humor. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Lümmel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Absolut witzig
Ben Stiller und Cameron Diaz in Hochform. Sinnfreier Klamauk, eine Pointe jagt die andere. Wer schon immer auf der Suche nach alternativem Haarspray war ist hier richtig.
Vor 20 Monaten von Thomas Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Charmant, bekloppte Komödie über Mary!
Die Farrelly Brüder sind für viele grandiose Komödien verantwortlich, zum Beispiel Schwer verliebt", Unzertrennlich" oder Dumm und Dümmer", doch Verrückt... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. April 2012 von Sebastian Schlicht
5.0 von 5 Sternen Charmant, bekloppte Komödie über Mary!
Die Farrelly Brüder sind für viele grandiose Komödien verantwortlich, zum Beispiel Schwer verliebt", Unzertrennlich" oder Dumm und Dümmer", doch Verrückt... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. April 2012 von Sebastian Schlicht
5.0 von 5 Sternen Verrückt
Verrückt nach dem Film muss man ja werden. Nach über 13 Jahren ist der Film noch immer hip wie nie zuvor.
Die Geschichte ist amüsant und ungezwungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. November 2011 von KA.W
5.0 von 5 Sternen Ich liebe diesen Film
Eine sehr sehr lustige Komödie, die sich nicht allzu ernst nimmt. In meinen Augen ein Klassiker. Die zusätzlichen Szenen habe ich leider noch nicht schauen können.
Veröffentlicht am 15. November 2011 von H. Binder
4.0 von 5 Sternen Verrückt nach Mary [Blu-ray]
Den Film muss man einfach in der Sammlung haben, eine der besten und schrägsten Komödien die es überhaupt gibt! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Juli 2011 von S. Heyen
3.0 von 5 Sternen Sweet Nothing (Blue Comedy Version)!
Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Die Macher dieses Streifens haben den Spruch exemplarisch und unbefangen ins Amerikanische übersetzt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Mai 2011 von Herbert Stehl
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Deutscher Ton bei der erweiterten Fassung? 0 09.06.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar