Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,00 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: berlinius
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Veronica Mars - Staffel 3 [6 DVDs]


Preis: EUR 10,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 10,73 6 gebraucht ab EUR 5,08
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen


Entdecken Sie jetzt den TV-Serienstars-Shop und erfahren Sie alles rund um TV-Highlights wie The Big Bang Theory, Game of Thrones, True Detective und mehr.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Veronica Mars - Staffel 3 [6 DVDs] + Veronica Mars - Staffel 2 [6 DVDs] + Veronica Mars - Staffel 1 [6 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 33,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kristen Bell
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 27. September 2013
  • Spieldauer: 805 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (48 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00EY2XBBA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.452 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Im wohlhabenden Küstenstädtchen Neptun, Kalifornien, ist Beacon das Elite-College. Aber hinter den Kulissen des idyllischen Campus-Lebens ist nicht alles, was es scheint. Zwischen ausgelassenen feucht-fröhlichen Parties und nächtelangem Büffeln für die nächste Arbeit werden die Studenten mit einer schrecklichen Gefahr konfrontiert. Zum Glück befindet sich auch Hobby-Detektivin Veronica Mars unter ihnen, und sie beginnt prompt mit ihren "Ermittlungen". In der Hoffnung, die Geister der Highschoolzeit in Neptun hinter sich lassen zu können ist Veronica jetzt im ersten College Jahr, gemeinsam mit ihrem Freund Logan und den besten Freunden Wallace und Cindy. Doch neben ein paar akademischen Erfahrungen macht Veronica vor allem die Erfahrung, dass sich die Geister nicht einfach abschütteln lassen...

Episoden:
Disc 1:
01 Das Willkommens-Komitee
02 Das Experiment
03 Das verräterische Herz
04 Charlie surft nicht

Disc 2:
05 Ein teuflischer Plan
06 Untreue
07 Von Männern und Enttäuschungen
08 Der Herr der Pi Sigs

Disc 3:
09 Faule Eier
10 Mach mir den Affen
11 Wahre Liebe?
12 Der Morgen danach

Disc 4:
13 Endzeitstimmung
14 Mars hinter Gitter
15 Flucht ins Paradies
16 Anti-amerikanisches Graffiti

Disc 5:
17 Stimme aus dem Jenseits
18 Ich weiß, was du nächsten Sommer tun wirst
19 Die Katze lässt das Mausen nicht
20 Die Zicke ist zurück

Disc 6:
Bonusmaterial

VideoMarkt

In der beschaulichen Kleinstadt Neptune leben entweder die ganz Reichen oder die, die für die Reichen arbeiten. So erzählt es Veronica Mars, die Tochter des örtlichen Sheriffs. Als ihre beste Freundin Lilly ermordet wird, und die Polizei Lillys Vater als Verdächtigen festnimmt, wird Veronicas Vater seines Amtes enthoben. Von nun an schlägt er sich als Privatdetektiv durchs Leben. Veronica, einst eines der beliebtesten Mädchen der Schule, unterstützt ihn dabei. Mit ihrem untrüglichen Spürsinn kommt sie so manchem Geheimnis der Stadt auf die Spur, immer getrieben von der Frage, wer ihre beste Freundin ermordet hat. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Omnimodofacturus am 7. August 2010
Format: DVD
Vorab: Ich sehe es wie viele andere Rezensenten hier. Die dritte Staffel bleibt hinter der schon etwas schwächeren zweiten Staffel zurück. Dennoch bringe ich es nicht fertig, ihr weniger Sterne zu geben als der zweiten, da die Fälle der dritten Staffel immer noch sehr gut und um Längen besser sind als die anderer populärer Krimiserien. Es ist eben Veronica Mars und nur an deren Maßstäben gemessen, ist die dritte die schwächste Staffel, was für mich als Zuschauer aber immer noch Stunden spannender, witziger und intelligenter Unterhaltung bedeutet hat.
Kurz zum Inhalt: Veronica ist nun am Hearst College, wo sie mit vielen alte Bekannten ihre Studienzeit beginnt, aber bald in ihr altes Muster Verbrechen aufklären zu müssen zurückfällt, oder aber wie ihr Vater nach dem ersten Tag am College fragt: "Hast du schon neue Freunde", "Nein.", "Neue Feinde?", "Ooops!" :-)
Die Serie hat sich in der dritten Staffel verändert. Es gibt keinen staffelumspannenden Hauptfall mehr, der in der letzten Episode der Season endgültig gelöst wird, vielmehr existieren neben der Einzelfällen der Folgen zwei folgenübergreifende Handlungsbögen und am Ende der Staffel fünf Folgen ohne übergreifende Thematik. Dies soll wohl den in den USA schlechten Quoten geschuldet sein, da die Produzenten hofften, so auch weniger ausdauernde Zuschauer an Veronica Mars binden zu können. Ich fand aber gerade die Idee eines staffelübergreifenden Falls sehr reizvoll, besonders weil man nach langem Mitraten wie diese Fälle ausgehen würden, eben doch fast eine ganze Season daneben lag.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Grendel0606 am 8. Januar 2009
Format: DVD
Die dritte und leider letzte Staffel beschreibt Veronicas Leben (und das ihrer Freunde) am College, wo Veronica sich mit ihrer Wahrheitsliebe wieder mal nur wenig Freunde macht. Zu den bekannten Gesichter (Wallace, Logan, Mac, Dick und später auch Weevil)kommen einige neue Figuren hinzu, die aber nicht so beeindruckend waren.
Anstelle einer Rahmenhandlung für die ganze Staffel gibtt es mehrere kurze Rahmenhandlungen, über etwa je 7-8 Episoden, wähend die letzten fünf Episoden relativ allein stehen. Die erste RAhmenhandlung greift den ungeklärten Vergewalitungsfall aus der 2. Staffel wieder auf.
Inhaltlich kann man wieder die bewährte und gelungene Miscnhung von Drama, Komik, Hipness und Krimi erwarten und die Staffel steht den anderen in nichts nach (obwohl das Veronica/Logan-Beziehungsdrama manchmal zu weit getrieben wird).
Zusätzlich gibt es noch einen 10-minütigen Kurzfilm, der als Vorschlag für eine hypothetische 4. Staffel diente (die nie zustande kam): Veronica, einige Jahre älter, und ihr erster Tag beim FBI.
Wirklich schade um die Serie Da kann man nur darauf hoffen, dass es einen Film geben wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Admiral St. am 4. August 2009
Format: DVD
Veronica Mars ist auch am College nicht weniger wortgewandt, frech und dennoch liebenswert, genau wie in den Staffeln zuvor. Es ist gut gelungen, der Serie ein wenig Abwechslung durch ein neues zentrales Set zu geben. Eine große Rahmenhandlung gibt es allerdings in dieser Staffel nicht, dafür einige über mehrere Folgen gehende Fälle.

Darüber haben die Produzenten allerdings vollkommen vergessen, der Staffel einen würdigen Abschluss zu geben. Die letzte Folge wirkt wie die erste Hälfte einer Doppelfolge oder als hätte man versehentlich einen Teil der Folge abgeschnitten. Es wird Spannung aufgebaut die letztlich ein ungutes Gefühl beim Zuschauer hinterlässt anstatt Gelegenheit zu geben, sich von Veronica und Freunden zu verabschieden.

Und das obwohl die geplante 4. Staffel nicht an die dritte Staffel anschließen sollte... Schade. Deshalb auch nur 4 Sterne.

Das Bonus-Material ist erfreulich: neben den üblichen "delated scenes" finden sich einige durchaus selbstkirtische Kommentare der Macher über die gesammte Serie und ihre Gedanken zur Planung.

Achtung: die Einzelstaffel sollte sich nur kaufen, wem nur noch die 3. Staffel fehlt, denn es gibt mittlerweilen die günstige Serienbox mit allen 3 Staffeln für nur wenige Euros mehr!Veronica Mars Die komplette Serie (Superbox)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hitchcock am 5. Januar 2014
Format: DVD
3. Staffel - keine 5,4 Sterne aber immer noch 4,7. Die Lokation hat sich verändert. Von der Highschool zum College. Daher auch ein bisserl anders. Ich konnte gut damit leben. 5 DVD's mit spannenden Folgen und dann???

Natürlich bin ich der Esel, weil ich mir nichts aus Zusatzfeatures mache und diese auf den DVD's und die Hinweise auf den Inlays kaum beachte. 6. DVD eingelegt und nix drauf!! Na ja schon, aber nur noch Zusatzmaterial. Ein Ausblick auf die 4. Staffel, die nie mehr produziert wurde. Sprich, das ganze hört mittendrin auf!

Der Verantwortliche für das, soll in der Hölle schmoren und bis in alle Ewigkeit die mießesten DVD's schauen müssen, die ich ihm aussuche ;0))

Jetzt erst, natürlich viel zu spät gegoogelt und siehe: 2014 soll ein Film 'die Sache abrunden'. Wehe, die bringen das nicht fertig.

Wenn ein 52-jähriger alter Knacker, wie ich und auch noch aus Deutschland (Nein - ich steh nicht auf Kristen Bell oder kleine Mädchen - nur auf gute Unterhaltung) diese Serie sehr gelungen und unterhaltsam findet, dann hat die Promotionabteilung des Senders im Heimatland der Highschools gewaltig etwas verkackt!!! Wie soll ich mir sonst die Einstellung der Serie erklären.

Jedenfalls schade, denn der Wechsel zum College war gelungen. Ein paar Gesichter verschwanden, neue tauchten auf und fügten sich fast nahtlos in die Storyline ein.

Zum Schluß! Fast alle, die Staffel 1 und 2 mochten, werden auch hier ihre Freude haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen