In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Vernasch mich! 2: Voyeur aus Leidenschaft - Sexgeschichten auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vernasch mich! 2: Voyeur aus Leidenschaft - Sexgeschichten [Kindle Edition]

Laura F.
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,95
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,89  
Kindle Edition, 29. Januar 2013 EUR 2,95  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

2. Neuauflage Juli 2012 (völlig neu überarbeitet!)

eBook Umfang: 98 TB-Seiten (23.816 Wörter)


Inhalt:

1. Voyeur aus Leidenschaft:
Ein Mann hat alles, was man sich nur wünschen kann. Er führt ein erfolgreiches Unternehmen, ist sehr attraktiv, immens reich und mit einer der schönsten Frauen der Stadt verheiratet. Sein Problem: er kann im Bett nicht seinen Mann stehen und so ist sie gezwungen, sich des Öfteren selbst zu befriedigen. Eines Tages kommt er früher als erwartet von der Arbeit nach Hause und erwischt seine Frau in Flagranti mit einem jungen Pärchen im Bett. Heimlich beobachtet er das aufregende Sexspiel der drei und entdeckt dabei seine Leidenschaft zum Voyeurismus.

2. Seine sexuellen Wünsche:
Ein Mann führt seine Frau kurz nach der Hochzeit in eine geheime Loge auf einem Anwesen außerhalb der Stadt ein. Als seine Sklavin erfüllt sie ihm all seine sexuellen Wünsche und Fantasien. Die unerwartete Lust, die sie beim Sex mit den Mitgliedern der Loge verspürt, überrascht ihn doch sehr. Das Feuer in ihren Augen und die unersättliche Begierde nach diesen Männern veranlassen ihn jedoch dazu, an seinen Plänen zu zweifeln, die er für sie vorgesehen hatte.

3. Bisse und Küsse im Morgengrauen: Eine Professorin verliebt sich in ihren Studenten. Sie ahnt jedoch nicht, dass es sich hierbei um einen Vampir handelt, der ihre Vorlesungen nur aus einem Grund besucht: er will sie zu Seinesgleichen machen. Er umgarnt sie, verführt sie, vernascht sie. Trotzdem zögert er noch, den entscheidenden Schritt zu machen. Doch dann durchkreuzt Melissa seine Pläne, die dazu verdammt ist, ihn ein unsterbliches Leben lang zu lieben, obwohl sie von ihm aufgrund ihrer Grausamkeit missachtet wird. Um ihn jedoch sexuell an sich zu binden, unterwirft sie sich die Professorin und macht sie zu ihrer Sexsklavin. Wenn er nun in den Genuss ihrer Liebesdienste kommen will, muss er Melissas Bedingungen uneingeschränkt akzeptieren.

4. Verborgene Wollust der etwas anderen Art: Auf der Fahrt nach München verrät ein Mann seiner Frau seine geheimsten Wünsche. Er tut es aber nur, weil er nicht daran glaubt, dass sie ihm seinen ausgefallensten Wunsch jemals erfüllen würde. Doch sie lenkt sofort ein. Daraufhin steuert er auf den nächsten Parkplatz zu und stellt seinen Wagen neben ein paar Trackfahrern ab.

5. Lolita, das Dienstmädchen: Es ist nicht leicht, anständig zu bleiben, wenn man ein Dienstmädchen einstellt, das einen allein mit ihrem Blick dazu animiert, sie verführen zu wollen.


Leseprobe :

Seine sexuellen Wünsche:
Den Kopf hielt sie gesenkt, während ihr Damian die Fesseln anlegte. Plötzlich merkte sie, dass es sie doch sehr erregte, als er sie am Tisch festband. Sie fühlte sich wie eine Gefangene, die von ihrem Herrn gefesselt wurde, um anderen Männern als Lustobjekt zu dienen und nun liebevoll für dieses sexuelle Ritual vorbereitet wurde. Sie wurde nass. Der Geilheitssaft tröpfelte ihr auf die Beine und lief an ihren Schenkeln entlang zur Tischplatte hinunter. Er fasste ihr in den Schritt und befühlte ein letztes Mal ihre Möse. "Die ist ja nass!", stieß er verwundert aus. Er beugte sich zu ihr vor und flüsterte ihr ins Ohr: "Mach einfach alles, was sie dir sagen. Und zeig, dass es dir Spaß macht. Sei geil,mir
zuliebe. Und? Kann ich mich auf dich verlassen?"
Sie sah ihm in die Augen. "Ja. Ich werde dich nicht enttäuschen."

Er packte sie am Rock und zog ihn ihr über die Schenkel zum Po hinauf. Nicht nur ihr nackter, praller Hintern war zu sehen, sondern auch ihre enge, rasierte Möse. Der Anblick war überwältigend. Damian begann nun den Drehtisch zu drehen, damit jeder im Saal in den Genuss dieses göttlichen Anblicks kam.
Die Männer erhoben sich von ihren Sesseln und gingen langsam auf den runden Tisch zu. Damian entfernte sich.
***
Lilian sah, wie sie auf sie zugingen. Als der erste bei ihr ankam, fühlte sie seine Hand auf ihrem Hintern. "Ein geiler Arsch.", hörte sie ihn sagen. Er zog ihr die Pobacken weit auseinander, um sie zu fingern...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 293 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 79 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B005KW929I
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute erzählungen 3. Juli 2012
Format:Kindle Edition
heute habe ich mir zwei voyeur-ebooks gekauft. das hier ist auch gut, vielleicht manchmal ein wenig schwülstig, besonders bei den dialogen. die autorin entwickelt die geschichten eher langsam und sorgfältig, bevor es zur sache geht. das voyeur im titel täuscht ein wenig, es geht um alle möglichen spielarten. die erotik kommt eher zurückhaltend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen langwierig und uninspirierend 18. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
"Frankie war ein Miststück und nutzte die Männer nur aus": nicht meine Worte, sondern die der Autorin, aber das trifft die Hauptdarstellerin auf den Punkt. Sie hält Steven für einen Schlappschwanz, und auch er hält sich für einen Schlappschwanz, und wenn ich das Wort Schlappschwanz noch ein einziges mal mehr hätte lesen müssen hätte ich bestimmt genervt aufgehört. Genauso nerven die ständigen Rechtfertigungen von Steven, dass Frankie eine tolle Frau sei, obwohl sie doch nur sein Geld will. Das alles bekommt man brühwarm und mehrfach abwechselnd aus Frankies und Stevens Perspektive erzählt.

Fazit: unsympathische Charaktere in einer furchtbaren Story. Statt Blick durchs Schlüsselloch seitenweise Rechtfertigungen und Beschimpfungen. Sprachlich uninspirierend und sich wiederholend - ich spüre weder Voyeurismus noch Leidenschaft. Aber das Cover gefällt mir.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden