In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Verliebt in der Nachspielzeit auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Verliebt in der Nachspielzeit
 
 

Verliebt in der Nachspielzeit [Kindle Edition]

Poppy J. Anderson
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (184 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 9,95  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Klappentext:
Hanna Dubois kann es nicht glauben! Ihre erste Woche in New York City hält einige Überraschungen für sie bereit: Sie bekommt das heiß ersehnte Stipendium, wird in einen Autounfall, den Paparazzi verursacht haben, verwickelt und lernt dabei John kennen - das Bild von einem Mann. Sie verliebt sich Hals über Kopf in den berühmten ehemaligen Quarterback, dessen Schritte ständig von Pressevertretern überwacht werden. Eine wahre Hetzjagd auf Hanna beginnt, an der die Beziehung der beiden zu zerbrechen droht ...

Dieser Roman ist der 1. Band der "New York Titans"-Reihe:

Band 1: "Verliebt in der Nachspielzeit"
Band 2: "Touchdown fürs Glück"
Band 3: "Make Love und spiel Football"
Band 4: "Verbotene Küsse in der Halbzeit"
Band 5: "Knallharte Schale - zuckersüßer Kerl"

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 621 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 260 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1492194239
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DU2JXKI
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (184 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #327 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Poppy J. Anderson ist das Pseudonym einer deutschen Autorin mit amerikanischer Verwandtschaft, die an deutschen als auch ausländischen Universitäten studiert hat. Neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit schreibt sie in ihrer Freizeit moderne Liebesgeschichten, spielt mit ihrem Hund, beschäftigt sich mit ihrem vergötterten Patenkind und liebt es, Sport zu schauen! Vor allem deutschen Fußball und US-Football! Bereits seit ihrem 12. Lebensjahr erfindet sie Geschichten und hat mit "Touchdown fürs Glück" ihren ersten Roman veröffentlicht. Für ihre Romanhandlungen wird sie von alltäglichen Begebenheiten, witzigen Vorkommnissen aus ihrem Freundeskreis und plötzlichen Ideen inspiriert. Sie sagt, dass ihre Leser/innen bei der Lektüre lachen, weinen, schmunzeln und seufzen sollen - Hauptsache, sie freuen sich am Ende des Buches über das Happyend.

Poppy J. Anderson startete mit ihrem Erstlingswerk eine Reihe über heiße Footballspieler, die gewollt oder ungewollt die Liebe finden und meistens Schwierigkeiten damit haben, diese zu behalten. Chronologisch startet die Reihe mit dem Roman "Verliebt in der Nachspielzeit", in dem Coach John Brennan eine Frau lieben lernt, die von der Presse schikaniert wird und an der Liebe des Trainers zu zweifeln beginnt. An dieses Buch reiht sich "Touchdown fürs Glück", in dem beschrieben wird, wie Liv und Julian wieder zueinanderfinden und die große Liebe neu entdecken. Das dritte Buch "Make Love und spiel Football" handelt vom Quarterback Brian, der sich mit Händen und Füßen gegen seine neue Chefin wehrt, bis er bemerkt, dass er gegen Windmühlen ankämpft. In die Riege der Footballspieler aus New York reiht sich Tom Peacock ein, der sich im Roman "Verbotene Küsse in der Halbzeit" in das Kindermädchen seiner Tochter verliebt. Im anschließenden Roman "Knallharte Schale - zuckersüßer Kerl" lernt der Publikumsliebling Dupree Williams eine Frau kennen, die von seinem groben Äußeren nicht beeindruckt ist, sondern erkennt, dass hinter seiner harten Schale ein unglaublich netter Mann steckt, der zu großen Gefühlen fähig ist.

Neben der "New York Titans"-Reihe ist im Winter der Beginn einer weiteren Reihe erschienen. Den Anfang machte der Kurzroman "Beim zweiten Mal küsst es sich besser", der sich zehn Tage auf dem 1. Rang der Kindle-Charts hielt. Ende Dezember erscheint der zweite Teil dieser Reihe und wird den Titel "Nachträglich ins Glück" tragen.

Besuchen Sie Poppy J. Anderson auf ihrer Homepage: www.poppyjanderson.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Make it yours! 10. Juli 2013
Von vev
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Cheerleaders, hoch mit den Pompons, springt den Toe-Touch.
Endlich, Neuigkeiten von den Titans, eigentlich ist es aber ein Prequel.

Hanna Dubois ist von London nach New York gekommen, um an ihrer Doktorarbeit zu schreiben
und sich für ein Stipendium zu bewerben. Hier trifft sie auf den ehemaligen Quaterback John Brennan,
der die New York Titans in der kommenden Saison trainieren soll. Als gutaussehndes Sportidol steht
dieser im Mittelpunkt der öffentlichen Aufmerksamkeit.
Die kluge und witzige Politikwissenschaftlerin fühlt sich zwar zu dem hilfsbereiten und charmanten
Sportler hingezogen, hat aber ihre Zweifel. Entspricht sie doch gar nicht dem üblichen Bild der
weiblichen Begleitung eines Footballstars. Durch die Medien werden ihre Selbstzweifel noch gesteigert.
Der neue Trainer hat allerhand zu tun, um sie von seinen Gefühlen zu überzeugen.

Zwar hatte ich die Geschichte von Tom Peacock und der vermeintlichen Strippteasetänzerin
erwartet, aber diese Story verkürzt uns die Wartezeit darauf doch sehr angenehm.
Vielleicht ist sie nicht so emotional wie ''Touchdown fürs Glück'' und nicht ganz so witzig wie
''Make Love und spiel Football''. Trotzdem ist Poppy J. Anderson wieder ein warmherziger Liebesroman
gelungen, den ich zügig verschlungen habe.
Ob die echten Stars der NFL solch nette und bodenständige Typen sind, bezweifle ich.
Das tut der Freude aber keinen Abbruch, diesen fiktiven Charmbolzen in den Romanen zu begegnen.
Wer die Leseprobe zum nächsten Roman ''Verbotene Küsse in der Halbzeit'' noch nicht auf der Homepage
der Autorin entdeckt hat, findet sie am Ende dieses Buches.
Im Herbst soll es also weitergehen mit den Titans.
Let's go!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen vorhersehbar 30. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Bin leider etwas enttäuscht, die Handlung ist sehr vorhersehbar und klischeehaft. Lustig geschrieben, hat mich aber trotzdem definitiv nicht umgehauen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Schreibstil 28. September 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe Poppy J. Anderson durch zufall hier entdeckt und bin schlichtweg begeistert!

Ihr Schreibstil lässt alles um einen rum vergessen. Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und bestechen mit witz, charm und sehr viel Gefühl (an den richtigen Stellen)
Leider habe ich nach Erscheinungsdatum gelesen und muss somit den ersten Teil an dritter Stelle lesen. Dies tut aber kein abbruch, da sie die Charaktere zwar mit den Büchern vermischt, aber eher dezent im Hintergrund hält.
Teil eins: Verliebt in der Nachspielzeit
Teil zwei: Touchdown fürs Glück
Teil drei: Make Love und spiel Football
Teil vier: Verbotene Küsse in der Halbzeit

Auch für nicht Football interessierte sind die Bücher sehr empfehlenswert, da alles wichtige erklärt wurde. Für Football interessierte ist es witzig wie sie aus den Giants die Titans macht und Footballgrößen mit einflicht :o)

Diese Serie ist wärmstens zu empfehlen, da sie nicht nur Preis-Leistung übertrifft, sondern auch vom Stil und Gefühl spitze ist!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Locker und leicht wie ein Cupcake 1. September 2013
Von Gela
Format:Kindle Edition
Hanna ist auf dem dem Weg zu einem wichtigen Vorstellungsgespräch in New York als ihr Taxi in einen Auffahrunfall verwickelt wird. Völlig benommen und geschockt nimmt sie gar nicht wahr, wer ihr da zur Seite steht und sie ins Krankenhaus bringt. Der Footballstar und Trainer der New Yorker Titans John Brennan fühlt sich zu Hanna hingezogen und auch sie findet ihn sympathisch. Als ihre Beziehung zu ihm von der Presse bekannt gemacht wird, fühlt sich Hanna gar nicht mehr wohl. Die Angriffe der Klatschmagazine und die Aufmerksamkeit die ihr gezollt wird, sind völlig neu und überfordern Hanna.
Auch wenn John ihr zur Seite steht, hat sie es in der Footballwelt mit all dem Medienrummel nicht leicht. Kann diese so ungewöhnliche Beziehung all dem standhalten?

Poppy J. Anderson hat bereits zwei weitere Bücher über die New York Titans veröffentlicht . Wobei diese Kurzgeschichte die Vorgeschichte dazu liefert.

Der Schreibstil ist so locker und leicht wie ein Cupcake zum Kaffee.
Man (FRAU) muss die Geschichte in einem Stück durchlesen.
Hanna und John wirken von Anfang an sympathisch. Man ist gespannt wie sich ihre Beziehung im Laufe der Handlung entwickelt, gerade weil es so unterschiedliche Charaktere mit völlig gegensätzlichen Lebensläufen sind.
Hanna, die überhaupt keine Ahnung vom Football und dem damit verbunden Presserummel hat und John, für den es eigentlich nur Football gibt und der alles andere hinten an stellt.
Trotz des lockeren Erzählstils gelingt es doch, die Schwierigkeiten der Beziehung und die damit verbundenen Gefühlsschwankungen gut zu vermitteln.

Eine kurzweilige unterhaltsame Geschichte, die neugierig macht auf weitere Storys rund um die New York Titans!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein zartes Pflänzchen 10. August 2013
Format:Kindle Edition
Mit "Verliebt in die Nachspielzeit" entführt uns Poppy J. Andersond wieder in die Welt des Footballs. Ein wunderbare Liebesgeschichte von Hanna und John, die zum Träumen einlädt. Als Hanna in New York am Flughafen landet, weiß sie noch nicht welche Abenteuer in diese Stadt auf sie warten. Sie ist nach New York gekommen, um sich hier für ein Stipendium zu bewerben und ihre Doktorarbeit zu schreiben. Doch auf dem Weg zur Vorstellung an der Uni wird sie in einen Verkehrunfall verwickelt und lernt den allseits beliebten und bekannten Footballspieler John Brennan kennen und verliebt sich in ihn. Von nun an steht Hanna im Rampenlicht. Wird ihre Liebe stark genug sein, diese Bewährungsproben zu überstehen?

Der Autorin ist wieder eine wunderschöne Liebesgeschichte gelungen, mit all ihren Höhen und Tiefen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es ist unterhaltsam und witzig geschrieben. Ich habe mit Hanna gelitten und gehofft, daß sie die richtige Entscheidung trifft. Man konnte spüren, wie aus einem zarten Pflänzchen eine wunderschöne Blume wird.

Es war wieder ein toller Roman und ich freue mich schon auf die nächste Geschichte von den "Titans".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen für den Urlaub...
...genau richtig als kleine frische Unterhaltungslektüre. Es liest sich sehr gut und ich konnte mir die Hauptakteure bildlich vorstellen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von P. Eisermann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Lektüre für einen gemütlichen Nachmittag
Ich geb's ja zu, ich hab mir das Buch nur geholt, weil es umsonst war. Aber als ich es gelesen habe, war ich angenehm überrascht. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von caroangie veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Langweiliger beschreibender Schreibstil voller Wiederholungen
Mein erstes Buch dieser Autorin und wohl auch das letzte. Der Schreibstil war überhaupt nicht meins. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Myrilia veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Selten so einen seichten Blödsinn gelesen
Vorhersehbar, schlecht geschrieben, klischeehaft, unwitzig. Hatte mich von den vielen positiven Bewertungen dazu verleiten lassen, das Buch zu kaufen -- und hab's bereits auf der... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Student veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen teil 1 - klasse!
hanna hat einen kleinen Autounfall. dabei lernt sie John kennen.
augenblicklich verlieben sie sich. doch hanna kommt mit dem presserummel um John, den ehem. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von MaWe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolle Fools Gold Serie
Auch für dieses Buch gilt, die Fools Gold Serie, die wir uns inzwischen komplett heruntergeladen haben enttäuscht nicht einmal. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Marita veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Herrlich!!
Mein erstes Buch der Autorin: Zum Inhalt wurde genug gesagt, das will ich hier nicht alles wiederholen. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Meggie veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Leichte Lektüre, aber sehr gut zu lesen!
Die Story ist schön und der Schreibstil ist gut zu lesen. Einen Stern Abzug gibt es, weil die Story abgehackt beschrieben ist und zu große Zeitsprünge dazwischen... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Tagen von Natalie Potempa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Verschlungen
Die Autorin wurde mir von einer Freundin empfohlen. Ich habe das Buch ohne Pause durchgelesen. Ist zwar leichte Kost für zwischendurch aber trotzdem Fesseln geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von Ketscha veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auch dieser Band
dieser Titans Footballspieler sind einfach schön zu lesen.
Immer ist etwas lustig und je mehr man liest kann man sich in die Personen einfinden
Vor 23 Tagen von Gerlinde Popp veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden