Verliebt in Molly 2014

Amazon Instant Video

(7)
In HD erhältlich

Die verträumte 16-jährige Molly ist ein ganz gewöhnlicher Teenager - irgendwie. Sie fühlt sich überfordert von den Möglichkeiten an ihrer unkonventionellen Kunstschule, an der sich jeder mit Kreativität zu übertreffen versucht. Das ändert sich, als der junge attraktive Lehrer Ben ihr Interesse für Fotografie weckt. Doch je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto näher kommen sie ...

Laufzeit:
1 Stunde 30 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Verliebt in Molly

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama
Regisseur Sara St. Onge
Studio Canadian Film Centre (CFC)
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cute juicy auf 2. Mai 2014
Format: DVD
Ich fand den Film nicht besonders populär und auch die Schauspieler kennt man so nicht.
Dennoch fand ich, dass die einzelnen Figuren mal nicht nach Schema A erstellt wurden, sondern dass jede Figur ein wenig undurchschaubar war. Man musste auf passen und selbst mitdenken und versuchen, sich in die einzelne Charaktere einzufinden, um sie zu verstehen.
Die unbekannten Schauspieler haben mir sehr zugesagt und das Verhalten der Molly und des Ben im Film war sehr schön mit anzusehen.
Alles in allem fand ich den Film nicht so Spitze, um ihn mit anderen Liebesfilmen gleicher Art auf eine Stufe stellen zu können, aber auf diese eigene Art und Weise war es ein sehr schöner Film, den ich mir schon zweimal angesehen habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Illusory auf 30. April 2014
Format: DVD
Dieser Film hat mich, um meine Meinung gleich vorweg zu nehmen, ziemlich aufgeregt. Ich hatte an diesen Film keinen allzugroßen Erwartungen, wurde aber beim Lesen des Klappentextes hellhörig. Vielleicht würde das endlich mal eine gelungene Schüler - Lehrer-Kiste werden, ohne Klischees, die einen selbst in einen Zwiespalt wirft: richtig... oder falsch? Passend oder unpassend?
Nun, ich wurde herb enttäuscht. Molly ist eine junge, hübsche, aber etwas verzogene Göre. Ihre Mutter hat einen dezenten Dachschaden, ist aber auch sehr liebevoll, dazu gibt es es noch den passenden Übervater, wie ihn sich wohl jeder von uns wünscht. Der kleine Bruder ist natürlich auch - was sonst - hochbegabt. Doch so richtig warm wird man mit den Figuren nicht, keine erreicht Tiefe oder nachvollziehbare Züge. Auch am Ende des Films weiß man nicht so wirklich, was die einzelnen Figuren bewegt. Immer wieder schwankt man zwischen Sympathie und blankem Unverständnis. Molly, das superbegabte Hyperkind an der Phönix, muss sich zu beginn des Schuljahres für ein Wahlpflichtfach entscheiden, sonst gibts Ärger. Was sie denn so gut kann erfährt man nie, man erhält auch keine Darbietung und muss die Information stillschweigend hinnehmen. Wir notieren also: Molly, das übermässig begabte Kreativgenie. Ist gekauft.
Dann ist da Ben. Der Lehrer, der schließlich für Molly zum "Mentor" wird und ihr die Fotografie näher bringt. Was der Englischlehrer Ben für Qualifikationen diesbezüglich hat, ist ebenso ungewiss, denn mit Fotos hatte er vorher auch nichts am Hut.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tuvok auf 22. Mai 2014
Format: DVD
nun ich bin nicht ein Freund solcher Filme
alter Mann verliebt sich in Schülerin sowas ist was das mn nicht sehen muß aber der Film ist nett gemacht irgenwie etwas anspruchsvoll ,nur ein Problem, er ist ohne Action und Spannung, er plätschert etwas dahin und ich finde das auch noch dazu langweilig, sonst nett gemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alyssa A auf 30. August 2014
Format: Blu-ray
Ein Stern ist noch zu viel, lange nicht mehr so einen schlechten Film gesehen, schauspieler mieß, handlung schrott, kein happy end, und dafür habe ich meinen samstag abend verschwendet !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen