newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch fleuresse Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 39,78
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Verletzungen im Sport: Prävention und Behandlung Gebundene Ausgabe – 2002

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,78
3 gebraucht ab EUR 39,78

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 534 Seiten
  • Verlag: Deutscher Ärzte-Verlag; Auflage: 3., vollst. neubearb. Aufl. (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3769103203
  • ISBN-13: 978-3769103205
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 15,6 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 135.058 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Die besten Verletzungen sind die, die nicht eintreten. Oder schnell behandelt und ausgeheilt werden. Deshalb ist ein Verständnis der Verletzungsursachen und ihre Vermeidung/Prävention ebenso wichtig wie die Kenntnisse zu Sofortmaßnahmen und Therapie - genau diesen Ansatz verfolgen Lars Peterson und Per Renström auch mit der 3. Auflage ihres international etablierten Standardwerks Verletzungen im Sport: Prävention und Behandlung und liefern damit einen wichtigen Beitrag zur Sportgesundheit für Mediziner, Trainer und Sportler, sowohl im Leistungs- als auch im Breitensport.

Peterson und Renström konzentrieren sich auf die Prävention, Verletzung und Rehabilitation mit einem Schwerpunkt auf die Diagnose und Behandlung - Vorbereitung und Training spielen dabei eine eher untergeordnete Rolle.

Vorneweg liefern die beiden Autoren zuerst eine Definition einer Sportverletzung, die entweder durch große Krafteinwirkung oder zu viele kleine Einwirkungen, genauer durch Überlastung entstehen können. Als nächstes dann die möglichen Verletzungen, inklusive Präventions- und Behandlungsmaßnahmen von Muskeln und Skelettsystem/Sehnen und Bändern. Sehr spann ist das dritte Kapitel "Mechanismen und Ätiologie von Verletzungen" in dem typische Verletzungsmuster, Trainingsfehler, Ursachen, Symptome und Behandlungen bestimmter Sportarten (Laufen) oder Bewegungsarten (Werfen) analysiert werden. Schutzausrüstung und Behandlungsprinzipien runden das Grundlagenkapitel ab, bevor es dann mit diesem Wissen einmal durch den Körper geht: vom Kopf über Rumpf, Schultern und Hand, Sprunggelenk bis Leiste. Detailreich erklären Peterson und Renström Funktion, mögliche Verletzungen, Diagnose, Behandlung und Rehabilitation bis Prävention.

Abschließ dann noch Sonderthemen: Was ist besonders bei Kindern und Juglichen zu beachten (als Jugtrainer ein sehr wertvolles und selten behandeltes Kapitel), Verletzungen in extremen Umgebungen wie Kälte, Hitze und Höhe, besondere Aktivitäten etwa mit behinderten Menschen, allgemeine Risikofaktoren etwa durch Infekte und zuletzt noch ein kurzer Teil zum Training wie die Aufwärmphase und zur Rehabilitation mit Übungen.

Verletzungen im Sport: Prävention und Behandlung ist das definitive Lehrbuch und Nachschlagewerk zu Sportverletzungen, ihrer Prävention, Diagnose und Behandlung. Zeichnungen, Bilder, Schaubilder und knappe, verständliche, mitunter auch anspruchsvolle Texte machen die etwas mehr als 500 Seiten zum Grundlagenwerk für Trainer und Sportler, die in erster Linie Verletzungen vermeiden wollen. --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

"Die Darstellung der möglichen Sportverletzungen ist sehr umfassend und lässt immer wieder den großen praktischen Erfahrungsschatz der Autoren erkennen. Das Buch ist eine wahre Fundgrube für den sportmedizinisch interessierten Leser. Hinzu kommen wertvolle Tipps zu sinnvollem Verhalten und zweckmäßiger Behandlung." (Sportverletzung Sportschaden 2/1994)

"Die übersichtliche, didaktisch gelungene und anwendungsbezogene Aufbereitung macht das Werk zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel für Trainer und medizinischen Betreuer." (Deutsches Ärzteblatt 8.9.1988)

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ewald Judt HALL OF FAME REZENSENT am 16. April 2003
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch "Verletzungen im Sport - Prävention und Behandlung" (Deutscher Ärzteverlag, 3. Auflage Köln 2002) von Lars Peterson, Orthopädie-Professor in Göteborg, und Per Renström, Sportmedizin-Professor in Stockholm, bietet auf über 500 Seiten einen umfassenden Überblick über alles, was es an Verletzungen im Sport tatsächlich gibt. Seine Beliebtheit verdankt das Buch offenbar der Tatsache, daß durch die gestiegene körperliche Aktivität der Menschen (Fitness-Boom) zwar Risikofaktoren für Krankheiten reduziert werden, jedoch auch gewisse Risken insbesonders in Hinblick auf Verletzungen zunehmen. Diese können jedoch bei Beachtung der unfallträchtigen Faktoren verhindert werden. Demgemäß nimmt die Prävention einen wichtigen Stellenwert im Buch ein. Wenn es jedoch zu Sportverletzungen gekommen sein sollte, dann ist das Ziel des Buches, die Diagnose zu erleichtern und die korrekte Behandlung anzuführen. Der Aufbau des Buches ist nach Körperteilen aufgebaut und stellt dort jeweils die verschiedenen Verletzungen ausführlich unter Verwendung vieler Fotos und Zeichnungen dar. Zwei abschließende Kapital sind der Rehabilitation und dem Training gewidmet. Alles in allem ein exzellentes Buch über ein offensichtlich immer wichtiger werdendes Thema.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. Dezember 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch von Peterson/Renström enthält alles, was man über Sportmedizin wissen möchte. Anatomie, Untersuchung, Diagnostik...einfach alles drin. Ich habe bisher kein besseres Buch in diesem Themebereich in der Hand gehalten. Absolut zu empfehlen. Auch wenn noch kein Interesse für Sportmedizin vorhanden war, ist dieses Buch der Appetitmacher. Alle Erklärungen verständlich und super Bilder zum besseren verstehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 19. Juli 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Ich hatte mir dieses Buch gekauft, weil aus anderen Bewertungen der Eindruck entstand, das es auch Krättigung- und Dehnungsübungen für den "normalen" Trainingsbetrieb enthält, dem ist aber leider nicht so.
Was aber den fachlichen Hintergrund zu den sportartspezifischen Verletzungen und Risiken angeht, ist dieses Werk eine echte Bereicherung für jeden Trainer....ich werde es behalten und ab und an nachschlagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pini am 5. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
ist ein sehr gutes buch, leider sind die Begriffe nicht in latein sondern in deutsch geschrieben
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen