Verkehrsdynamik und -simulation: Daten, Modelle und Anwen... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 10,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Verkehrsdynamik und -simulation auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Verkehrsdynamik und -Simulation: Daten, Modelle und Anwendungen der Verkehrsflussdynamik (Springer-Lehrbuch) (German Edition) [Taschenbuch]

Martin Treiber , Arne Kesting
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 54,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 42,99  
Taschenbuch EUR 54,99  
Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Kurzbeschreibung

8. September 2010 3642052274 978-3642052279 2010
Das Lehrbuch liefert eine umfassende Darstellung der Modellierung und Dynamik des Straßenverkehrs. Es erschließt Studierenden ein Gebiet, das bisher nur in der englischsprachigen Originalliteratur dargestellt wurde. Aktuelle Anwendungen in Bereichen wie Verkehrsmanagement, Fahrer-Assistenzsysteme oder Verkehrstelematik stellen den Praxisbezug her, zahlreiche Abbildungen und Übungsaufgaben vertiefen das Verständnis. Das Buch richtet sich an Physik- und Verkehrsingenieurstudenten sowie Studierende der Informatik, Mathematik und technischer Richtungen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 380 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2010 (8. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642052274
  • ISBN-13: 978-3642052279
  • Größe und/oder Gewicht: 2,3 x 15,2 x 22,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 553.198 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

 “... bietet erstmals eine umfassende und didaktische Darstellung der verschiedenen Modelle welche bisher nur in der englischsprachigen Originalliteratur verfügbar waren. ... bietet ... lngenieuren in der Berufswelt eine gute Übersicht über wesentliche Ansätze und neuere Simulationsmodelle. ... Zahlreiche auch farbige Abbildungen illustrieren die Sachverhalte sowie Modelleigenschaften. Im Haupttext dienen kleinere Aufgaben und Fragen zur Anregung und Kontrolle des eigenen Verständnisses. ... enthalten Literaturhinweise und zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen.“ (in: Straßenverkehrstechnik, February/2011, S. 130 f.)

“… Durch die inhaltliche Breite der Darstellung spricht das Buch unterschiedliche Zielgruppen an. Zum einen ist es … für Experten interessant, beispielsweise aufgrund der ausführlichen Darstellung der diversen Modellklassen und ihrer Eigenschaften …Da die Darstellung sehr klar ist, insbesondere durch die vielen instruktiven Abbildungen, ist es auch für das Selbststudium geeignet. Lobenswert sind die Zusatzinformationen auf der begleitenden Webseite, auf der etwa Simulationsprogramme zum Experimentieren einladen … gelungene Einführung, die gerade Einsteigern Lust auf Mehr machen sollte.“ (Andreas Schadschneider, in: Physik Journal, November/2011, Vol. 10, Issue 11, S. 53 f.)

Buchrückseite

Das vorliegende Lehrbuch gibt eine umfassende und didaktische Darstellung der Modellierung und Dynamik des Straßenverkehrs. Es erschließt Studenten dieses anschauliche und faszinierende Gebiet, welches bisher nur in der englischsprachigen Originalliteratur dargestellt wurde. Zahlreiche Abbildungen und gelöste Übungsaufgaben tragen zum Verständnis bei. Das Buch richtet sich an Physik- und Verkehrsingenieurstudenten mit interdisziplinärer Ausrichtung sowie allgemein an Studierende der Informatik, Mathematik und technischer Richtungen.

Nach einer Darstellung der verschiedene Kategorien von Verkehrsdaten werden im Hauptteil die Einflussfaktoren der Stauentstehung und Verkehrsinstabilitäten wie Stop-and-Go-Verkehr mit mathematischen Modellen analysiert. Der Verkehr wird dabei entweder makroskopisch als Fluss beschrieben, oder mikroskopisch als Vielteilchenmodell, wobei jedes Teilchen einen Fahrer bzw. ein Fahrzeug darstellt. Im letzten Teil des Werkes werden ausgewählte Anwendungen der dargestellten Konzepte und Methoden dargestellt, insbesondere Verkehrslageschätzung und Verkehrstelematik, Verkehrsmanagement sowie eine detaillierte Kraftstoffverbrauchs- und Emissionsberechnung.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste deutschsprachige Buch zum Thema 29. September 2011
Format:Taschenbuch
Als Quereinsteiger der Branche muss ich die Grundlagen der Verkehrsdynamik erlernen. Im Gegensatz zu vielen anderen Bücher zu diesem Thema ist es leicht verständlich und gut illustriert. Mathematische Hintergründe kommen nicht zu kurz, sie sind sehr gut erläutert und leicht verständlich. Die Aufgaben mit Lösungen und detaillierten Erklärungen zu den Lösungen haben mir sehr beim Verständnis geholfen.

Das Kapitel "Modellgestützte Optimierung des Verkehrsflusses" bietet einige einfache aber effiziente Maßnahmen. Es wäre wünschenswert, wenn verantwortliche Verkehrsplaner diese Ansätze berücksichtigen würden.

Unglücklich bin ich nur über meine Entscheidung, die Kindle-Version gekauft zu haben. Die ist zwar ebenso komplett, jedoch kann ich nichts ausdrucken... Es geht halt nichts über das gute, alte Buch. Werde es mir nachkaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen modernes Lehrbuch 6. Juli 2011
Von Florian
Format:Taschenbuch
Bei dem Buch handelt es sich um eine überaus gelungene Einführung ins Thema Verkehr aus wissenschaftlicher Sicht.
Kurz zum Inhalt: Im ersten Teil werden die Erkenntnisse über Verkehr, die man aus Messungen und Beobachtungen gewonnen hat, dargestellt. Im zweiten und umfangreichsten Teil folgen Modelle zur Beschreibung des Straßenverkehrs (beginnend beim Lighthill-Whitham-Modell über den Nagel-Schreckenberg-Zellularautomaten bis zum dem von den Autoren entwickelten Intelligent Driver Model und diversen Erweiterungen). Im letzten Teil folgen konkrete Anwendungen (Reisezeitbestimmung, Verkehrsflussoptimierung).

In meinen Augen ist das Verhältnis Text zu Formel vorbildlich (weder wird es zu theoretisch noch zu oberflächlich). Am Ende jedes Kapitels wird auf weiterführende Literatur verwiesen und es gibt Aufgaben/Fragen, deren Lösungen/Antworten im Anhang aufgeführt sind. Im Gegensatz zu den meisten Lehrbüchern findet man zudem viele (meist farbige) Abbildungen, die das Verständnis erleichtern.

Das Buch könnte für Ingenieure, Physiker und Informatiker gleichermaßen interessant sein.

Was im Buch (leider) nicht erwähnt wird: Unter [...] stellen die Autoren interaktive Simulationen (+Quellcode) zu ausgewählten Modellen zur Verfügung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen dynamische Modellierung des Straßenverkehrs 5. Juli 2011
Von RGerm
Format:Kindle Edition
Dieses Lehrbuch beschreibt die Verkehrsflussmodellierung. Die Verkehrsflussmodellierung ist die dynamische Simulation des Straßenverkehrs anhand mathematischer Modelle. Dies geschieht entweder durch makroskopische Modelle, die den Verkehr durch seine Dichte, Flussstärke und mittlere Geschwindigkeit beschreiben (analog zu Flüssigkeiten). Deutlich anschaulicher sind aber die sogenannten mikroskopischen Modelle. Diese beschreiben direkt die verschiedenen Fahrer und Fahrzeuge - einschließlich ihrer verschiedener Fahrstile.

Die Thematik erscheint auf den ersten Blick abgehoben: Ein ganzes Lehrbuch nur für die Modellierung des Straßenverkehrsflusses, welches noch nicht einmal die Methodik der Verkehrsplanung (für Kenner: Das Vier-Stufen-Schema) enthält?

Doch beim Lesen fällt auf, was die beschriebenen Modelle und die computergestützte Simulation für eine Aussagekraft haben. Sie erklären nicht nur die Stauphänomene, beispielsweise wie und warum Staus entstehen, wie sie sich ausbreiten und wie sie vermieden werden können. Die Modelle erlauben eine Vielzahl von Anwendungen, welche in einem eigenen Buchabschnitt beschrieben werden: Verkehrslageschätzung, den Einfluss von Fahrerassistenzsystemen, die Verbrauchs- und Emissionsberechnung oder die Erzeugung realistischen Umgebungsverkehrs in Verkehrssimulatoren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Ein besonderes Lehrbuch – trotz kleiner Schwächen 21. August 2011
Von Hoemat
Format:Kindle Edition
Der interessierte, autofahrende Leser erfährt in diesem Buch vieles, was er schon immer zum Thema Verkehrsdynamik wissen wollte. Die meisten der folgenden Fragestellungen werden verständlich beantwortet und können darüber hinaus sogar auf einer von den Autoren betriebenen Internetseite (der Link befindet sich im Buch) online nachsimuliert werden: Warum muss man beim Grünwerden einer Ampel in der Schlange vor der Ampel so lange warten, bis man endlich losfahren kann? (Es hat übrigens nichts mit der Reaktionszeit zu tun.) Trägt vorsichtiges oder agiles Fahren besser zur Stauvermeidung bei? Schadet oder nutzt ein extragroßer Sicherheitsabstand? Können Tempolimits den Verkehrszusammenbruch vermeiden oder verzögern helfen und, wenn ja, zu welchem Zeitpunkt und an welcher Stelle? Warum werden die Fahrzeuge im Bereich vor einer Verengung von zwei auf einen Fahrstreifen trotz freiem Verkehr langsamer, jedoch im Engstellenbereich selbst wieder schneller?

Auch im Stau selbst ergibt sich so manche Frage: Warum befindet man sich im Stau zumeist auf der langsamsten Spur? (das ist tatsächlich so und zwar unabhängig davon, welche Spur man wählt.) Auf welcher Spur sollte man in einen unvermeidlichen Stau hineinfahren und auf welcher ihn am besten wieder verlassen? Ist Stop-and-Go-Verkehr (im Gegensatz zu gleichmäßig zähfließenden Verkehr) eher ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? Kann man im Stau irgendetwas zur Verkehrsverbesserung tun und wenn ja, wie? Warum gibt es überhaupt Stop-and-Go-Wellen und den berühmten "Stau aus dem Nichts", warum fahren die Fahrzeuge nicht einfach weiter? Auch sämtliche Antworten hierauf erfährt der Leser in diesem Buch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar