• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Verkauft und nichts verra... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kleiner Schnitt oder Kratzer auf dem Schutzumschlag. Kleine Falte oder kleiner Knick am Schutzumschlag. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Verkauft und nichts verraten: Kommunikation im Zeitalter sich wandelnder Finanzmärkte Gebundene Ausgabe – 3. Dezember 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90
EUR 39,90 EUR 2,85
44 neu ab EUR 39,90 10 gebraucht ab EUR 2,85

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Allgemeine Buch; Auflage: 1., Aufl. (3. Dezember 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899811801
  • ISBN-13: 978-3899811803
  • Größe und/oder Gewicht: 16 x 2,1 x 23,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.388.709 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Christian Pieter Hoffmann ist Assistenzprofessor am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen, Dozent an der Hochschule für Wirtschaft Zürich sowie Forschungsleiter des Liberalen Instituts. Er studierte Betriebswirtschaftlehre an der Universität St. Gallen sowie an der Australian Graduate School of Management und Politikwissenschaft an der Fernuniversität in Hagen. Er promovierte über Erfolgskontrolle in der Unternehmenskommunikation. Aktuelle Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des strategischen Kommunikationsmanagements, der Online-Kommunikation, Finanzkommunikation und Public Affairs.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ausgezeichnet mit dem getAbstract International Book Award 2009! Aus der Begründung der Jury: "Wer wissen will, wie die Branche tickt, ist mit diesem Buch bestens bedient. getAbstract empfhielt es allen Managern und Kommunikations verantwortlichen ob sie die Heuschrecken nun als Plage ansehen oder nicht. " (getAbstract International Book Award 2009)

Nominiert für den "getAbstract International Book Award" 2009!!!
Über den "getAbstract International Book Award": Der am längsten verliehene internationale Wirtschaftsbuchpreis wurde seit 2001 an so bekannte Autoren wie Nassim Nicholas Taleb, Benoit Mandelbrot, Malcolm Gladwell, Joseph Stiglitz, Thomas Sowell, Chris Anderson, Peter Sloterdijk, Gunter Dueck oder Hans-Werner Sinn sowie deren Verleger überreicht. Eine Übersicht aller bisherigen Preisträger finden Sie direkt unter getAbstract.com/Bookaward. (getAbstract International Book Award)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Miriam Meckel, Prof. Dr., ist geschäftsführende Direktorin am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen, Schweiz. Beraterin für Kommunikationsmanagement und Public Affairs. Moderatorin des Wirtschaftstalks "Miriam Meckel - Standpunkte" im deutschen Nachrichtensender n-tv.

Christian Fieseler, Dr., ist Habilitand und Lehrbeauftragter am Institut für Medien und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen. Christian Hoffmann ist Mitarbeiter des Instituts für Medien- und Kommunikationsmanagement, Universität St. Gallen und Dozent an der Hochschule für Wirtschaft Zürich.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 6. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Beteiligungsgesellschaften, Hedgefonds und sozial engagierte Aktionäre haben eines gemeinsam: Als so genannte aktive Investoren mischen sie sich zunehmend in die strategische Ausrichtung und die Managemententscheidungen ein. Das kann ein Unternehmen beflügeln; nicht selten aber sind die Auswirkungen auf die Firma und die Mitarbeiter negativ. Kein Wunder, dass die 'Heuschrecken' am Stammtisch verflucht werden und dass selbst die mediale Diskussion sehr hitzig geführt wird. Die Autoren dieses Sammelbandes wollen die Debatte versachlichen. Fundiert erläutern die Branchenkenner die Motive, Praktiken und Ziele der aktiven Investoren. Ganz einig sind sie sich allerdings nicht: Die Beurteilung fällt je nach Verfasser unterschiedlich aus. Wer wissen will, wie die Branche tickt, ist mit diesem Buch bestens bedient. getAbstract empfiehlt es allen Managern und Kommunikationsverantwortlichen ' ob sie die Heuschrecken nun als Plage ansehen oder nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen