In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Verkannte Pioniere: Abenteurer. Erfinder. Visionäre auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Verkannte Pioniere: Abenteurer. Erfinder. Visionäre [Kindle Edition]

Armin Strohmeyr
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 22,99  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Armin Strohmeyr beschreibt anschaulich Leben und Entdeckungen der Verkannten Pioniere und lässt den Leser an ihren geistigen Höhenflügen ebenso teilhaben wie an ihrem Scheitern. Die Publikation überzeugte die Jury: Im DAMALS-Buchwettbewerbs Das historische Buch des Jahres 2014 kam das Buch auf Platz 3 in der Kategorie Unterhaltung . Redaktion DAMALS (Redaktion DAMALS Okt. 2013)

Kurzbeschreibung

Sie wurden von Umwelt und Nachwelt verkannt und verspottet. Ihre Erfindungen wurden gestohlen, sie selbst als Spinner abgetan, unterdrückt, ausgebremst oder weggesperrt: die 22 verkannten Pioniere dieses Bandes.
Wir reisen schnell und bequem mit Auto und Flugzeug, telefonieren, fotografieren und halten es für selbstverständlich, dass elektrischer Strom aus der Steckdose kommt. Und längst spielen Genetik und Laser auch in unserem Alltag eine segensreiche Rolle.
Die Erfinder dieser Errungenschaften waren zwar geniale Denker, Tüftler und Visionäre, aber meist keine Geschäftsleute und Juristen. Viele von ihnen scheiterten daran, ihre Erfindungen zu patentieren und zu vermarkten. Sie scheiterten an Kollegen , an der Konkurrenz, an gesellschaftlichen Umständen und meist an der Dummheit anderer. Die Lebensgeschichten dieser Pioniere und die Geschichte ihrer Erfindungen gleichen Abenteuerromanen: Sie sind spannend, tragisch, haarsträubend, bisweilen auch unfreiwillig komisch. Und beinahe unglaublich wären sie nicht wirklich passiert.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 6045 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 310 Seiten
  • Verlag: Styria Premium (3. November 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GFVBU8Y
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #158.233 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pioniere 15. August 2013
Von Astrid TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Wenn ich eine Sache aus diesem Buch gelernt habe, dann ist es auf jeden Fall, dass das Leben als Pionier wirklich nicht beneidenswert ist... oft jedenfalls nicht. Aber ich fang mal von vorne an:

In dem Buch "Verkannte Pioniere" von Armin Strohmeyr werden auf 303 Seiten insgesamt 21 "Pioniere" vorgestellt; die überwiegende Mehrheit davon sind natürlich Männer. Von Edward Jenner, der die Pockenschutzimpfung erfunden hat bis zu Theodore Maiman, dem ersten Forscher, dem es gelang einen Laser-Lichtstrahl zu erzeugen, deckt der Autor eine Zeitspanne von gut 250 Jahren ab.

Was mir an dem Buch wirklich gut gefallen hat ist, dass es Armin Strohmeyr gelingt, auf wenigen Seiten sowohl den Pionier selber, als auch seine Leistung und einen Teil der Zeitgeschichte vorzustellen. Viele Erfindungen sind ja nicht im luftleeren Raum entstanden, sondern auch irgendwie Kinder ihrer Zeit.

Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen. Einige Fotos und Illustrationen dienen dazu, den Text zu unterstreichen und zu vermitteln.

Ich habe die Lektüre wirklich genossen. Gerade für den Balkon jetzt im Sommer oder auch so mal für zwischendurch ist das Buch eine feine Sache. Man kann es immer mal wieder aus der Hand legen und zur Hand nehmen. In einem Rutsch konnte und wollte ich es nicht lesen, weil ich den Text auch jeweils erst einmal wirken lassen wollte.

Insgesamt vergebe ich wirklich sehr gerne vier Sterne und kann es weiterempfehlen. Ich habe viel gelernt und hatte an der Lektüre wirklich meine Freude.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 6 Sterne.... 12. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein Buch über Männer/Frauen die hinter grossen Errungenschaften unserer Menschheit stehen und leider zu unrecht in Vergessenheit geraten sind.
Das Buch ist hervorragend geschrieben und klar strukturiert. Ausserdem ist es, auch für mich als Nicht-Ingenieur, sehr gut verständlich.
So werden die oft einzigartigen Biographien der 21 Pioniere sehr anschaulich erzählt. Besonders gefallen hat mir, dass der Autor vorbildlich recherchiert hat und klar heraus stellte, wenn etwas eben unklar schien.
So wurde auf effekthascherei oder "Die Große Sensation" verzichtet.

Dank des Buches sehe ich heute die beschriebenen Entdeckungen mit einem etwas anderen Auge und habe gelernt, das eine gute Idee noch lange nicht alles ist.
Ich war kurzzeitig von einer Lesesucht befallen und wollte immer wissen wie die Geschichte nun weiter geht.
In meinen Augen, eines der besten populärwissenschaftlichen Sachbücher die ich je gelesen habe. Und mich wundert nicht, das es zum engen Kreis als Wissensbuch seines Jahres zählte.
Gäbe es 6 Sterne, ich würde sie vergeben...:)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Spannender Ausflug in die Zeit der grossen Erfinder 4. Januar 2015
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr informativ und kurzweilig geschriebenes Buch. Der Autor versteht es, die geschichtlichen Fakten in spannend und kurzweilig geschriebene Geschichten umzusetzen. Wer sich fuer Geschichte und den Ursprung vieler Dinge, die uns noch heute umgeben interessiert, kann dieses Buch an einem Stueck weglesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden