• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Vergessene Pfade in den B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Schnellversandmodanti
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sofortversand werktags innerhalb 24 Std. Bei Nichtgefallen anstandslos Geld zurück. sehr guter Zustand
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Vergessene Pfade in den Bayerischen Hausbergen: 38 außergewöhnliche Touren abseits des Trubels Broschiert – 8. April 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 15,30
78 neu ab EUR 19,95 8 gebraucht ab EUR 15,30
EUR 19,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Vergessene Pfade in den Bayerischen Hausbergen: 38 außergewöhnliche Touren abseits des Trubels + Abseits des Trubels in den bayerischen Alpen: 55 Genusstouren für Entdecker + Wilde Wege Bayerische Alpen: 50 Touren zwischen Ammergau und Berchtesgaden. Mit GPS-Daten
Preis für alle drei: EUR 41,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leser am 2. Juni 2011
Format: Broschiert
... befinden wir uns mit dem jüngst erschienenen Tourenführer von Joachim Burghardt mit dem bezeichnenden Titel "Vergessene Pfade in den Bayerischen Hausbergen". Anders als beim Vorgänger (Vergessene Pfade um den Königssee) wurde diesmal die Gewichtung mehr auf die Touren selbst gelegt. Diverse Hintergrundinformationen wie Verweise auf historische Bedeutsamkeiten, Sagen oder Ähnliches wird man in diesem Buch vergeblich suchen; dafür aber eine umso genauere und detailgetreuere Beschreibung der einzelnen Routen, welches es dem die Stille und Ruhe liebenden Wanderfreund ermöglicht, die jeweiligen Touren auf eigene Faust und selbstständig nachzugehen.

Der vorliegende Führer umfasst ein Gebiet, das vom Rechelkopf vor den Toren Münchens westlich bis zu den Ammergauer Bergen reicht und im Osten als äußerste Ausläufer die Loferer Steinberge berührt. Dazwischen aber reihen sich herrliche, einsame Pfade im Karwendel oder im Gebiet rings um den Tegernsee. Wiederum bietet uns der Autor einen selektiven Querschnitt durch seine Bayerischen Hausberge, welcher von der einfachen Wanderung auf ruhigen Wiesen- und Waldpfaden bis zur anspruchsvollen, alpinen Tour im Hochgebirge reicht. Die Routen, welche, wie uns bereits der Name verrät, nicht selten im unmarkierten Gelände verlaufen, sind gleichwohl hervorragend beschrieben und können, unter Zuhilfenahme der den einzelnen Routenbeschreibungen stets beigefügten, kleinen Tourenskizzen ohne große Schwierigkeiten beschritten werden - vorausgesetzt, der Tourenfreund wählt die Routen seiner eigenen Erfahrung und seinem eigenen Können gemäß aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Feuerfrau am 8. Januar 2013
Format: Broschiert
Im Nachhinein betrachtet hätte ich die Buchbeschreibung und die anderen Rezensionen ernster und wortwörtlicher nehmen sollen.

Irgendwie habe ich mich von dem schönen Bild auf dem Cover des Buches verleiten lassen und der Infomation, dass es nicht um die breiten, viel bewanderten Touristenrouten aber eben "aussergewöhnliche Touren" gehen würde.

Was mir erst jetzt bewußt ist: Es geht wirlich im wahrsten Sinne des Wortes um VERGESSENE PFADE, also solche, die lt. Beschreibung kaum zu finden sind, manchmal wenig bis schlecht markiert und das COVERBILD von einem Buch ist eben nur ein Bild (!). Die Beschreibungen handeln viel von Märschen durch den Wald, auf un-weg-samem Gelände, querfeldein usw., insofern stimmt auch "außergewöhnlich". Ich hatte "außergewöhnlich" irgendwie mit "sagenhaft schön" assoziiert (beim Anblick des Covers) - mein Fehler.

Der Anspruch der Touren liegt oft - lt. Beschreibung - im Finden der Pfade, der Länge (oder der nicht vorhandenen Einkehrmöglichkeit). Klar, letzteres darf man bei diesem Buchtitel nicht erwarten, aber vielleicht gäbe es ja vergessene Wege, die Abstecher zu Hütten in der Nähe erlauben? Das wäre dann mein Buch... ;-)

Der Genuss liegt offensichtlich in der totalen Einsamkeit, dem Finden der gemeinten Route und nicht unbedingt im landschaftlichen Reiz. Letzteres schon auch ab und zu, aber eben nicht hauptsächlich. (In den Bergen ist es ja überall "schön").

Wer also ein bisschen Abenteuer sucht, dem würde ich dieses Buch auf jeden Fall empfehlen. Die Touren sind schön beschrieben mit genauen Angaben zu Höhenunterschieden, Längen, Zeiten,... und schönen Photos.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bre am 26. November 2012
Format: Broschiert
Ich habe mir das Buch vor einigen Wochen gekauft und jetzt drei Touren daraus gemacht und bin begeistert. Die Tour über mehrere Gipfel am Bodenschneid war schön und es war nicht überlaufen, was nicht unbedingt zu erwarten ist wenn man im Zug Richtung Tegernsee um 8 Uhr teilweise nicht mal mehr einen Sitzplatz bekommt. Mit den Karten und der Beschreibung kommt man gut zu recht, am Besten noch die passende Alpenvereinskarte dazu und dann kann man am Gipfel auch problemlos sehen auf welche anderen Gipfel man schaut.

Das einzige was ich noch gut gefunden hätte, aber an der Stelle nicht negative bewerten will, wäre eine CD oder eine Downloadmöglichkeit der Tourenblättern gewesen. Man mag das Buch dann doch nicht immer mitnehmen. Notlösung ist dann halt abfotografieren und ausdrucken
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen