Jetzt eintauschen
und EUR 3,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vererbung beim Hund. Alles über Erbgesetze, Zuchtkriterien und Erbkrankheiten [Gebundene Ausgabe]

Inge Hansen
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Gebundene Ausgabe, Oktober 2001 --  
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kurzbeschreibung

Oktober 2001


Das ABC des Lebens


Die Genetik gilt als der Schlüssel zum Code des Lebens und sie ist im Entziffern so erfolgreich wie nie zuvor. Doch was für Wissenschaftler lesbar, ist für den Laien noch lange nicht verständlich. Leicht verstehbar hingegen ist dieses Buch. Hier finden Halter, Deckrüdenbesitzer und Züchter alles, was sie zum Thema Vererbung beim Hund wissen wollen. Dabei werden die Abstammung des Hundes und der Rassen sowie die biologischen Gegebenheiten wie Chromosomen und Gene ebenso erklärt wie die wichtigsten Vererbungsgesetze. Ob Körpermerkmale oder Fellfarben sich vererben wie Fortpflanzungsmerkmale oder Wesenseigenschaften, wird genauso besprochen, wie die Ziele und Methoden der Zuchtauswahl. Und selbst die heute öffentlich immer wieder zu Recht diskutierten Fragen nach Inzest, Inzucht und Linienzucht werden neben der Fremdzucht und den wichtigsten Aspekten der Erbgesundheit und der Erbfehler sowie deren Bekämpfung ausführlich behandelt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Müller Rüschlikon Verlags AG; Auflage: 1 (Oktober 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3275013963
  • ISBN-13: 978-3275013968
  • Größe und/oder Gewicht: 24,9 x 17,7 x 1,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.285 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Sie (die Autorin) stellt das komplexe Thema Genetik und Vererbung in leicht verständlicher Weise dar, veranschaulicht Zusammenhänge und erklärt ausführlich wichtige Fachbegriffe; dabei kommt Sie ohne komplizierte Fachsprache aus. Das Buch wendet sich an Laien wie Experten gleichermaßen." (Unser Pudel 2/2002)

"Ein Buch, das keinen Anspruch auf Wissenschaftlichkeit erhebt, sondern Züchter mit wenig Vorwissen ermuntern will, den genetischen Grundlagen der Hundezucht mehr Beachtung zu schenken." (DER HUND 3/2002)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Inge Hansen, geboren 1945 in Berlin, ist mit verschiedenen Schäfer- und Jagdhunden aufgewachsen. Sie beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Erziehung, Zucht und Aufzucht von Hunden. Sie züchtet selbst Hovawarte und ist seit vielen Jahren als Zuchtleiterin in der Hovawarte-Zuchtgemeinschaft Deutschland e. V. tätig. Sie betreut Züchter, referiert auf Zuchtseminaren und schult und prüft Zuchtwarte.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
61 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Sicherlich eine ausgezeichnete, leicht verständliche, wirkliche einfache und dennoch umfassende, aktuelle Einführung für Laien, die sich noch nicht ernsthaft mit der Genetik auseinander gesetzt haben oder eine einfache Systematik zum Nachschlagen suchen. Daher ist dieses Buch sicherlich für jeden, der noch am Anfang steht und sich erst noch in die tiefere Thematik einlesen möchte, wirklich ideal: komplexe Materie anschaulich und leicht zugänglich aufgearbeitet. Ein empfehlenswertes Anfängerbuch für Einsteiger, didaktisch prima und sehr ansprechend: große Schrift, einfache Sprache, veranschaulichende Illustrationen.
Aber wer als langjähriger, genetisch interessierter Hobbykynologe (egal ob Züchter oder nur Halter) schon anspruchsvolle Fachliteratur zu dem Thema im Bücherschrank angesammelt hat, lediglich mit einem Weiterbildungsanspruch die neuste Literatur sichten möchte und davon ausgeht, sich hier um einige neue Forschungserkenntnisse in komprimierter Form bereichern zu können, für den ist diese vereinfachte Anfängerdarstellung in ihrer oberflächlich die Themen anreißenden Form rausgeschmissenes Geld. Wer schon Genetik-Fachbücher hat, "braucht" dieses Buch, das nur ein systematisch zusammen gefasstes Grundwissen vermittelt, nicht. Überflüssig für "Experten", aber sicherlich empfehlenswert für solche, die sich endlich ein vernünftiges Grundwissen aneignen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
50 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein bemerkenswertes Buch! 13. Januar 2002
Format:Gebundene Ausgabe
Der Beginn des Buches beinhaltet sehr viel fachliche Grundkenntnisse der Genetik, welche man als Laie teilweise mehrmals lesen muß um sie richtig zu verstehen.
Aber mit Hilfe dieser Grundbegriffe beschreibt die Autorin wunderbar verständlich die zur Vererbung gehörenden Bereiche. Es ist unter anderem sehr interessant zu erfahren welche Methoden es gibt den ergänzenden Rüden zu unserer Hündin zu finden und wie wir selbst dazu beitragen können. Auch lernt man jetzt besser zu verstehen, warum trotz sorgfältigster Auswahl "Überraschungen" bei den Welpen auftreten können. Man begreift durch diese fabelhafte Lektüre wann Inzucht geeignet ist, und in welchem Ausmaß, oder wann Fremdzucht besser wäre.
Auch die Beschreibungen der häufigsten Erbkrankheiten, ihrer Erbgänge und umfangreiche Erklärungen zur Vermeidung dieser zeichnen dieses Buch aus.
Ich fand das Buch sehr interessant, ja sogar spannend, und habe es in einem Rutsch durchgelesen. Ein wirklich gelungenes Werk!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super verständlich geschrieben! 20. Juli 2004
Format:Gebundene Ausgabe
Bereue nicht, dieses Buch gekauft zu haben.
Endlich eine Lektüre, in der die Fachbegriffe eindeutig und für den "bin-schon-länger-aus-der-Schule"-Leser gut verständlich erläutert werden.
Ansonsten siehe die vorstehenden Beurteilungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super informativ !!! 19. Februar 2003
Von amarouk
Format:Gebundene Ausgabe
Ich kann mich nur der vorherigen Bewertung anschließen. Es ist wirklich spannend. Es handelt sich natürlich um ein Fachbuch und ist sicherlich nicht gerade als Erstbuch zu empfehlen. Aber für interessierte Hundehalter (für Zücher sowieso) ist es ein Muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Ganz gute Informationen 13. Dezember 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Habe schon viele Bücher über die Vererbung bei Katzen gelesen.
Die waren verständlicher geschrieben.
Dachte, hier kann ich einiges über die Vererbung bei Hunden erfahren.
Ist aber nicht so klasse geschrieben.
Es sind viele Infos drin.
Habe aber mehr erwartet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0x9e16f888)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar