In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Verbotene Küsse in der Halbzeit auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Verbotene Küsse in der Halbzeit
 
 

Verbotene Küsse in der Halbzeit [Kindle Edition]

Poppy J. Anderson
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (173 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 3,49
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,49  
Taschenbuch EUR 12,93  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung


Erin Hamilton hat klare Zielvorstellungen vor Augen und weiß, wohin ihr Weg gehen wird ... wären da nicht ständig Komplikationen, die ihr das Leben erschweren.
Zum einen gibt es da ihre jüngere Schwester, deren überdimensionale Hochzeit jeden vernünftigen Rahmen zu sprengen droht, dann treibt ihre sexuell orientierungslose Mitbewohnerin sie beinahe in den Wahnsinn und Geldsorgen hat Erin auch noch. Zu allem Überfluss muss sie mit dem verantwortungslosen und arroganten Tom Peacock klarkommen, der sie als Kindermädchen für seine vierjährige Tochter engagiert, damit er sich nicht selbst um die Kleine kümmern muss.
Der berühmte Footballspieler ist es gewöhnt, seinen Willen durchzusetzen und das zu bekommen, was er haben will. Doch bei Erin beißt er auf Granit, denn sie ist alles andere als beeindruckt von ihm und zeigt dies deutlich. Sie zwingt ihn dazu, Zeit mit seiner süßen Tochter zu verbringen. Ob Tom gegen so viel Weiblichkeit um ihn herum eine Chance hat?

Dieser Roman ist der 4. Band der "New York Titans"-Reihe.

Band 1: "Verliebt in der Nachspielzeit"
Band 2: "Touchdown fürs Glück"
Band 3: "Make Love und spiel Football"
Band 4: "Verbotene Küsse in der Halbzeit"
Band 5: "Knallharte Schale - zuckersüßer Kerl"

Produktinformation


Mehr über den Autor

Poppy J. Anderson ist das Pseudonym einer deutschen Autorin mit amerikanischer Verwandtschaft, die an deutschen als auch ausländischen Universitäten studiert hat. Neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit schreibt sie in ihrer Freizeit moderne Liebesgeschichten, spielt mit ihrem Hund, beschäftigt sich mit ihrem vergötterten Patenkind und liebt es, Sport zu schauen! Vor allem deutschen Fußball und US-Football! Bereits seit ihrem 12. Lebensjahr erfindet sie Geschichten und hat mit "Touchdown fürs Glück" ihren ersten Roman veröffentlicht. Für ihre Romanhandlungen wird sie von alltäglichen Begebenheiten, witzigen Vorkommnissen aus ihrem Freundeskreis und plötzlichen Ideen inspiriert. Sie sagt, dass ihre Leser/innen bei der Lektüre lachen, weinen, schmunzeln und seufzen sollen - Hauptsache, sie freuen sich am Ende des Buches über das Happyend.

Poppy J. Anderson startete mit ihrem Erstlingswerk eine Reihe über heiße Footballspieler, die gewollt oder ungewollt die Liebe finden und meistens Schwierigkeiten damit haben, diese zu behalten. Chronologisch startet die Reihe mit dem Roman "Verliebt in der Nachspielzeit", in dem Coach John Brennan eine Frau lieben lernt, die von der Presse schikaniert wird und an der Liebe des Trainers zu zweifeln beginnt. An dieses Buch reiht sich "Touchdown fürs Glück", in dem beschrieben wird, wie Liv und Julian wieder zueinanderfinden und die große Liebe neu entdecken. Das dritte Buch "Make Love und spiel Football" handelt vom Quarterback Brian, der sich mit Händen und Füßen gegen seine neue Chefin wehrt, bis er bemerkt, dass er gegen Windmühlen ankämpft. In die Riege der Footballspieler aus New York reiht sich Tom Peacock ein, der sich im Roman "Verbotene Küsse in der Halbzeit" in das Kindermädchen seiner Tochter verliebt. Im anschließenden Roman "Knallharte Schale - zuckersüßer Kerl" lernt der Publikumsliebling Dupree Williams eine Frau kennen, die von seinem groben Äußeren nicht beeindruckt ist, sondern erkennt, dass hinter seiner harten Schale ein unglaublich netter Mann steckt, der zu großen Gefühlen fähig ist.

Neben der "New York Titans"-Reihe ist im Winter der Beginn einer weiteren Reihe erschienen. Den Anfang machte der Kurzroman "Beim zweiten Mal küsst es sich besser", der sich zehn Tage auf dem 1. Rang der Kindle-Charts hielt. Ende Dezember erscheint der zweite Teil dieser Reihe und wird den Titel "Nachträglich ins Glück" tragen.

Besuchen Sie Poppy J. Anderson auf ihrer Homepage: www.poppyjanderson.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tom und Erin - Verliebt streitet es sich besser 24. Oktober 2013
Format:Taschenbuch
Tom Peacock ist Footballspieler bei den New York Titans und lebt sein Junggesellen-Leben wie es ihm beliebt: Partys, schöne Frauen und Alkohol sind da nur einige der Vergnügen denen er gerne frönt. Dass Tom eine Vierjährige Tochter hat weiß kaum jemand, wobei er sich in seiner Vaterrolle auch nicht sonderlich wohl fühlt. Zoey ist ein bezauberndes Kind und ihrem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten. Dass ihre Mutter ebenfalls mehr auf ihr eigenes Leben und die Alimente befacht ist als auf die Bedürfnisse ihrer Tochter einzugehen ist hier nicht sonderlich verwunderlich. Als Zoey dann auch noch zehn Wochen bei Tom bleiben soll ist dieser maßlos überfordert. Eine Nanny muss ran, doch so kurzfristig ist dies kaum möglich und dann vergrault er versehentlich auch noch die einzige, die den Job hätte machen können: Erin Hamilton.

Erin kann es nicht fassen, was dieser arrogante Tom Peacock sich geleistet hat und lässt ihn dies auch förmlich spüren. Auch, wenn der Mann gut aussehend ist, ist Erin davon überzeugt nie wieder mit ihm zu tun haben zu wollen. Doch wie so oft kommt es anders als man denkt und schnell schließt Erin nicht nur die junge Zoey in ihr Herz.

Tom Peacock ist als Charakter bisher noch recht unbekannt gewesen. Einige Spieler tauchen schon in den vorherigen Geschichten öfter auf als andere und Tom hielt sich bisher eher im Hintergrund. Umso überraschter ist es, dass dieser Mann schnell Sympathien zu wecken weiß. Einerseits ist durchaus verständlich, dass er sich in der Vaterrolle nicht wohl fühlt und schon gerne sein Leben einfach seinen weiteren Gang gehen zu lassen und andererseits muss Mann eben Verantwortung übernehmen, ob es einem passt oder nicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz in Ordnung 26. März 2014
Von MaryB
Format:Taschenbuch
Ich hab bereits einige Bücher dieser Autorin gelesen, die alle um das selbe Thema kreisen, dennoch immer mal andere Geschichten beinhalten. Dieses hier war nicht das beste, aber auch nicht schlecht.
Ich fands etwas unglaubwürdig, dass niemals Tom noch Erin mit der kleinen schimpfen müssten, ich selbst hab eine 4 jährige Tochter und kenn's ein wenig anders. Aber ansonsten fand ich es gut, dass Tom nicht sofort der perfekte Vater wurde sondern sich wirklich erstmal in die Rolle einbringen musste. Ein gut gelungenes Buch für zwischendurch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Schreibstil 28. September 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe Poppy J. Anderson durch zufall hier entdeckt und bin schlichtweg begeistert!

Ihr Schreibstil lässt alles um einen rum vergessen. Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und bestechen mit witz, charm und sehr viel Gefühl (an den richtigen Stellen)
Leider habe ich nach Erscheinungsdatum gelesen und muss somit den ersten Teil an dritter Stelle lesen. Dies tut aber kein abbruch, da sie die Charaktere zwar mit den Büchern vermischt, aber eher dezent im Hintergrund hält.
Teil eins: Verliebt in der Nachspielzeit
Teil zwei: Touchdown fürs Glück
Teil drei: Make Love und spiel Football
Teil vier: Verbotene Küsse in der Halbzeit

Auch für nicht Football interessierte sind die Bücher sehr empfehlenswert, da alles wichtige erklärt wurde. Für Football interessierte ist es witzig wie sie aus den Giants die Titans macht und Footballgrößen mit einflicht :o)

Diese Serie ist wärmstens zu empfehlen, da sie nicht nur Preis-Leistung übertrifft, sondern auch vom Stil und Gefühl spitze ist!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch 29. Oktober 2013
Von Doris
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Genauso unterhaltsam wie die drei Vorgänger. Schön ist es, dass alle schon vorher bekannten Personen auch hier wieder auftauchen. Als ich anfing das Buch zu lesen war es, als würde ich alte Bekannte wieder treffen. Ich habe das Buch geradezu verschlungen. Zum Inhalt möchte ich gar nichts sagen : Bitte unbedingt selber lesen !!! Ich freue mich wahnsinnig auf Band 5, und wünsche mir jetzt schon, dass es noch ein Band 6,7,8,9 usw. geben wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top 9. Januar 2014
Von Ann78
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Kritiker mögen sage: vorhersehbar, seicht, kitschig. Trifft alles zu, aber poppy j. anderson ist eine Meisterin ihres Genres. Auch dieses Buch habe ich verschlungen und finde, dass die Reihe auch nicht nur minimal abfällt. Die Charaktere sind mitreißend und die Geschichten einfach toll geschrieben und dazu sehr witzig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial 25. Oktober 2013
Von Sylvia
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch unter der Woche angefangen zu lesen ... ein Fehler! Ich konnte es nicht mehr zur Seite legen, weil ich einfach die ganze Zeit lesen wollte. Super schön geschrieben, leicht und schnell zu lesen, toll! Für alle, die Liebesgeschichte n lieben :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert 20. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich liebe die gesammelten Werke von Poppy J. Anderson und kann sie nur weiterempfehlen ... auch wenn die Bücher alle einzeln gelesen werden können, so empfand ich es äußert schön, sie in der Reihenfolge zu lesen ... so bin ich komplett in die Geschichte abgetaucht und musste mich am Ende immer fragen, ob es diese Mannschaft nicht doch im realten Leben gibt.

Kurzum: Sehr empfehlenswert für Leser, die auf Romantik, Erotik und auf jeden Fall, auf Happy Ends stehen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Super 14. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Alle Bücher von Poppy J. Anderson sind super. Ich hab mich in die New York Titans verliebt. Ich finde es auch super das ich im Folge Buch immer wieder über die Personen von vorher was erfahre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen We love Tom
Tom hatte bisher nie viel teilgenommen, am Leben seiner Tochter Zoey, das wird sich aber nun schlagartig ändern. Super Geschichte.
Vor 17 Tagen von sternenfee1809 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach genial!
Ich habe noch nicht alle Bücher der Titans-Serie gelesen, aber dieses ist meiner Meinung nach eins der Besten. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Tagen von Melanie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Titans in der NFL
Die Geschichten über die Privatsphäre der Spieler sind so Romantisch, Witzig und so toll zu lesen. Alle 8 Bänder sind zu empfehlen. Ich habe sie verschlungen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Tanja veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Liebesroman mit happy end
Wie auch die ersten Bücher, fand ich dieses ganz toll. Für alle die auf Liebesbücher mit Happyend stehen ;-) Es ist zwar leicht vorhersehbar, aber toll geschrieben... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von luna lovegood veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Man möchte nicht aufhören zu lesen
Läßt sich sehr flüssig lesen, ist witzig und spannend. Leichte Lektüre, die man nicht aus der Hand legen möchte! Ich bin begeistert!
Vor 1 Monat von Monika Martensen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Verschlungen
Ich liebe liebe liebe diesen Roman. Erics schlagfertige Art und Toms liebevolle Seite haben mich in ihren Bann gezogen und ich habe diesen Teil gleich zweimal gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Maryam Rahimi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Roman
Typischer Poppy J. Anderson Roman. Locker geschrieben auch recht lustig kann man gut abschalten neben dem Lesen das ist mir wichtig.
Vor 1 Monat von Renate Pusch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Wieder mal ein total gelungenes Buch von Poppy J. Anderson.
Kann ich nur weiterempfehlen für jemanden der gerne lustige Liebesromane - natürlich mit Happy End -... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von CP veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich habe angefangen zu lesen und konnte nicht aufhören - sehr gute Vorraussetzungen für ein Buch
Vor 1 Monat von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schön!
Ein Buch in das man hinabtauchen kann,
man möchte gar nicht mehr aufhören zum lesen, man kann sich richtiggehend in die Menschen die in dem Buch mitspielen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Daniela veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden