Weitere Optionen
Vengeance Of Hell
 
Größeres Bild
 

Vengeance Of Hell

16. September 2008 | Format: MP3

EUR 10,90 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:12
30
2
3:50
30
3
5:51
30
4
4:16
30
5
3:17
30
6
3:45
30
7
4:06
30
8
4:02
30
9
5:15
30
10
6:15
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 16. September 2008
  • Erscheinungstermin: 16. September 2008
  • Label: Rusty Diamond
  • Copyright: 2002 Shark Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 44:49
  • Genres:
  • ASIN: B001S0246O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 134.431 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BierBorsti am 22. April 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
1981 gründete sich die Band in Velbert, wo auch im selben Jahr der wohl älteste, deutsche Metal Fanclub entstanden ist.
1984 kam dann auch dieser Speedkracher auf den Markt und war zugleich auch einee der ersten deutschen Speed Metal Alben der Musikgeschichte.
ein Jahr später kam das teil erneut heraus, jedoch in einem neuen Mix und ist bis heute eher erhältlich gewesen, als der 84`er Original Output.
High Roller Records hat sich nun mal wieder die Mühe gemacht und das Album neu remastert wiederveröffentlicht. Das Gute daran ist, auf der CD Version sind sowohl das 84`er Original, als auch der 85`er Remix enthalten und dann kann man sich entscheiden, welche Version einem besser gefällt. Leider wurde dies bei der Vinyl Neuauflage nicht berücksichtigt, denn diese kommt nur mit dem Remix wieder auf den Markt.
Wie auch immer ist dieses Scheibchen ein Ohrenschmaus für jeden Old School Metal Maniac und welche, die es werden wollen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "rocksaurier" am 6. Mai 2002
Format: Audio CD
Zu Beginn der 80er kamen allerhand Deutsche Metalbands auf den Markt. Ich denke da an Destruction, Sodom, Running Wild. Ebenso
kam dieses erste Album von Living Death. Die Songs sind gar nicht mal so schlecht, möchte aber gerne wissen, wieviele Waschmitteltrommeln der Schlagzeuger verbrauchte, denn so tönt
nämlich sein Drumkit. Living Death wurden nie so bekannt
wie genannte Bands, aber für sammler alleweil amüsant.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden