Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 16,58

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 6,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Venedig genießen - 200 authentische Rezepte und Lokaltipps [Broschiert]

Gerd Wolfgang Sievers
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 22,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

10. März 2010
Die Aromen Venedigs sind unglaublich vielfältig. Denn der ehemalige Reichtum der Stadt war Garant für ein genussvolles kulinarisches Leben, das kaum Wünsche offen ließ.<BR />Auch heute noch kann man die echte venezianische Küche kennenlernen: vor allem in den kleinen Osterias der Einheimischen und<BR />bei den Großmüttern der Venezianer selbst.<BR />Die Rezepte in diesem Buch stammen allesamt<BR />von Venezianern (die viel vom Essen verstehen), von deren Großmüttern (die noch mehr vom Kochen verstehen) und von Fischern, Gemüsebauern und Köchen der Lagunenstadt. Darüber hinaus unternimmt Gerd W. Sievers einen Ausflug in die Küchengeschichte der Stadt und liefert eine kleine Auswahl an historischen Gerichten aus dem Dogenpalast und aus Casanovas Rezeptsammlung.<BR />Jahrelang hat sich der Autor mit der kulinarischen Seele der Stadt auseinander gesetzt und dabei von einfachsten Weinschenken bis hin zur sündhaft teuren Harry's Bar alles verkostet, was die Stadt bietet. Seine Rezepte und Lokaltipps führen Sie ins Venedig der Venezianer.

Wird oft zusammen gekauft

Venedig genießen - 200 authentische Rezepte und Lokaltipps + Weinbars in Venedig: Kulinarische Spaziergänge und Originalrezepte (GU Kulin. Entdeckungsreisen) + Venedig: Eine Verführung (insel taschenbuch)
Preis für alle drei: EUR 49,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 160 Seiten
  • Verlag: Brandstätter Verlag (10. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3850334066
  • ISBN-13: 978-3850334068
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 16,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 310.099 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gerd Wolfgang Sievers ist Profi-Koch und Verfasser des zum besten Themenkochbuch in deutscher Sprache gewählten Schneckenkochbuches. Zuletzt erschienen sein monumentaler Prachtband Genussland Österreich, die Schnelle Küche für Genießer, das Arme Schlucker und faule Hund’-Kochbuch sowie im Christian Brandstätter Verlag die Kochbücher Friaul genießen und Rind & Co.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Peter Krackowizer TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
"Sprizz alla venexiana", "Cicchetti" wie Thunfischbällchen, Meeresspinne auf venezianische Art, natürlich "Carpaccio di Cipriani", "Risi e bisi", Tintenfische im eigenen Saft, gemischtes Kochfleisch auf venezianische Art, venezianische Polenta, venezianischer Pudding, Zabaione (Weinschaum), Kürbis in Milch - das in sieben Kapiteln aufgeteilte Koch- und Bilderbuch gibt dem Leser einen tiefen Einblick in teilweise uralte Rezepte der Lagunenstadt. Aber Sievers bietet nicht nur Rezepte an. Bei vielen gibt er Hinweise zu ihrer Geschichte, lässt Tipps einfließen und erklärt, weshalb es in der venezianischen Küche kaum Fleischspeisen gibt, jedoch umso mehr Gerichte mit Fisch und Geflügel aller Arten. Natürlich dominiert das Getier aus dem Meer, aber es gibt auch Rezepte für Eintöpfe, Suppen, Nudelgerichte und Omeletts. Die Rezepte stammen von guten venezianischen Freunde und deren Großmüttern.

Er hat Lieblingsgerichte, bietet manchmal verschiedene Variantenvorschläge, ich spüre einfach, dass Sievers sich in Venedig vertieft, hinein gelebt hat. Auch an der Auswahl seiner Rezepte erkenne ich, dass er sich in den Töpfen der Serenissima sehr gut auskennt und alles auch selbst mindestens einmal gekocht hat.

Appetit anregende Aufnahmen vieler Gerichte und Bilder aus dem Alltagsleben Venedigs machen dieses Rezeptbuch zu einem farbenfrohen "Küchengeschichtsbuch". 34 Lokaltipps für die Stadt und Lagune Venedig, ein kulinarisches Glossar sowie ein Rezeptregister auf Italienisch und Deutsch vervollständigen dieses auch optisch sehr gut gemachtes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Beim Betrachten der Bilder in diesem wunderbaren Buches läuft einem schon ständig das Wasser im Mund zusammen. Gerd Wolfgang Sievers hat mit diesem wunderbaren Band zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, Für alle Venedigreisende und, die es bald werden wollen, gibt er eine Menge Insider-Tipps für die besten Lokale von Venedig, und es sind beileibe nicht die, die sonst in den Führern empfohlen werden.

Ähnlich verhält es sich mit den zahllosen Rezepten aus der originalen und authentischen Küche Venedigs, die er nicht nur von den Köchen der empfohlenen Restaurants gesammelt hat, sondern von Fischern, Gemüsebauern und Großmüttern.

Für alle Freunde der italienischen, speziell der venezischen Küche ist das Buch eine Fundgrube für eine Kochversuche zu Hause, in den Zeiten wo man die leckeren Speisen nicht vor Ort genießen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Culinarische Tour 31. August 2013
Von MULLE
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Für einen Venedigurlaub habe ich das Buch gekauft - und nicht bereut!

Der Autor sammelt liebevoll und sorgfältig authentische Rezepte der doch sehr speziellen venezianischen Küche. Wer durch Venedig schlendert, in Bars und Osterias einkehrt, kann zu einem Ombra, einem kleinen Gläschen Schankwein, köstliche Cichetti, kleine Häppchen, genießen. Die Rezepte dazu findet man im Buch, neben allen anderen Spezialitäten aus Venedig. Nicht alles kann man nachkochen, dazu sind die Zutaten außerhalb von Venedig nicht zu erhalten, und manches möchte man vielleicht auch gar nicht essen oder kochen, aber viele der 200 Rezepte sind lecker und anregend.

Mir hat es großen Spaß gemacht nach dem Genuss von Gerichten, das Rezept im Kochbuch nachzulesen - schon allein dafür ist das Kochbuch äußerst sinnvoll!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar