Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Veiatlas Norge. Straßenatlas Norwegen 1 : 300 000: 80 Stadtpläne 1 : 20 000, Namenverzeichnis (Englisch) Broschiert – Juni 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, Juni 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 21,32 EUR 21,31
1 neu ab EUR 21,32 2 gebraucht ab EUR 21,31
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert
  • Verlag: Geo Center Ilh; Auflage: Neuauflage. (Juni 2009)
  • Sprache: Englisch, Deutsch, Norwegisch
  • ASIN: B000E97MX0
  • Größe und/oder Gewicht: 30,6 x 22 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 306.488 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schumi am 2. April 2010
Als Stammnorwegenurlauber kann ich den Veiatlas uneingeschränkt empfehlen. Er bietet durch seine Farbgebung eine sehr leichte Orientierung. In ihm findet man aufgrund seiner guten Auflösung (1:300.000) auch Wege abseits der Haupttouristenströme. Campingplätze, etc sind ebenfalls verzeichnet. Die vielen Stadtpläne (80 Stück) erweisen ebenso ihre guten Dienste.
Für all diejenigen welche einen Atlas bevorzugen ist dieser das nonplusultra.

Falls jemand eher mit Karten arbeitet, empfehle ich die Cappelen Kart (rote Ausgabe). Hier gibt es dann 5 Regionalkarten und eine für den Großraum Oslo in 1:335.000.
Eine Alternative wären noch die Kümmerly & Frey Faltkarten (blaue Ausgabe), welche ich aber aufgrund der oftmals fehlenden Wege (trotz 1:325.000) und schlechteren Übersichtlichkeit ablehne.
Generell abraten kann ich von Michelin Karten (1:1.250.000) oder Marco Polo Karten(1:800.000). Diese sind zwar in fast allen deutschen Buchhandlungen zu erhalten, aber einfach zu ungenau.

PS: Falls jemand ganz genaue Karten sucht, z.B. weil er sich eine einsame Hütte gemietet hat, dem empfehle ich die 1:50.000 Karten der Serie M711. Diese würde ich jedoch in Norwegen direkt erwerben, da diese dann auf dem neuesten Stand sind, was in Deutschland nicht immer der Fall ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen