Anbieter: LeserAuskunft GmbH
 
   
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vegetarisch Fit [Jahresabo]

Zeitschriften-Abonnement MARKEN VERLAG GMBH
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90

Jahresabonnement


Hinweise und Aktionen

  • Bitte beachten Sie, dass die Lieferung der ersten Ausgabe Ihres Abonnements erst 4 bis 6 Wochen nach Bestellung und Bezahlung erfolgen kann. Mehr dazu.


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Dieses Abonnement erhalten Sie von LeserAuskunft GmbH.
    Dieser Titel erscheint 6-mal pro Jahr. Das Abonnement läuft zunächst für ein Jahr. Die Bezugszeit verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht 6 Wochen vor Ablauf der Mindestbezugszeit schriftlich kündigen bei LeserAuskunft GmbH. Dieses Angebot gilt nur für Deutschland. Für die Ausführung Ihres Abonnements werden Ihr Name und Ihre Adresse an LeserAuskunft GmbH übermittelt. Lesen Sie auch die Amazon.de-Datenschutzbestimmungen.
  • Anbieter: LeserAuskunft GmbH
    Die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.
  • Unbefristetes Jahresabonnement: 6 Ausgaben/Jahr/Inkl. Versandkosten
  • Versand: Dieser Artikel kann nur innerhalb Deutschlands versendet werden.
  • Verfügbarkeit: Die erste Ausgabe erhalten Sie 4 bis 6 Wochen nach Aufgabe Ihres Abonnements. Mehr dazu
  • Herausgeber: MARKEN VERLAG GMBH
  • Sprache: Deutsch, Deutsch
  • ASIN: B0000AR5PE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 221 in Zeitschriften (Siehe Top 100 in Zeitschriften)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kochen und Genießen ohne Fleisch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
3.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen bedauerliche Entwicklung 9. April 2010
Von Herbivora
Ich bin Leserin der ersten Stunde dieser vegetarischen Kochzeitschrift; seit der Nullnummer besitze ich alle Ausgaben, und seit der dritten oder vierten Ausgabe bin ich Abonnentin.

Allerdings inzwischen eher aus alter Treue, wie ich mit Bedauern sagen muss.

Ja, es sind immer noch schöne Rezepte darin zu finden.

Leider neben vielen eher banalen Rezepten, wie ein anderer Rezensent bereits mitteilte.
Und neben ausufernd viel Product Placement, darunter viele Fertigprodukte, die mit vegetarischer (Vollwert-) Ernährung nicht immer vereinbar sind.

Bedauerlicherweise häufen sich in den letzten Ausgaben auch die Fehler in den Rezepten. Kleine Fehler, aber man wünscht sich mehr Sorgfalt.

Der absolute Minuspunkt ist aber mehrfache Änderung der Erscheinungsfrequenz seit 2008, ohne dass dies den Lesern kommuniziert worden wäre - weder im Heft noch in einer Mitteilung an Abonnenten; Nachfrage per Mail blieb unbeantwortet. Bleibt also nur gespanntes Abwarten.
Von 12 Ausgaben pro Jahr auf 10(?) auf, laut Website der Zeitschrift aktuell 6 (Ausgabe 4/2010 erscheint aber schon Ende April).

Fazit:
Kauf von Einzelheften mit interessanten Rezepten ist empfehlenswert.
Abo z.Zt. nur für Leser, denen ein kalkulierbarer Erscheinungstermin nicht wichtig ist - in der Hoffnung, dass sich dies in Zukunft bessert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vegetarisch für Anfänger 31. März 2008
Von H. Wendte
Verifizierter Kauf
Wer hier ausgefallene Rezepte sucht, die über das übliche Maß an Gratins und Pasta hinausgehen, ist fehl am Platze.
Seit Urzeiten Vegetarier hatte ich mir die Erkenntnis neuer Vielfalten versprochen. Stattdessen aber Werbung und Rezepte ohne Finesse, die auch ohne Anleitung von jedem ersonnen werden können, der einen Topf Wasser zum Kochen bringt.
In jedem Heft fällt nur ein einziges Rezept aus dem Rahmen. Schlimm wird es dann, wenn ein Nudel-mit-Tomatensauce-Rezept beim Wettbewerb auch noch prämiert wird.
Mein Tipp: das Geld besser in ein gutes Kochbuch investieren.
Dann spart man sich auch die 10-wöchige Wartezeit auf die erste Augabe !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... für jeden der sich gesund ernähren will! 9. Februar 2004
Mein Vorgänger (aleah-cim) hat die Inhalte sehr gut zusammengefaßt. Da kann ich mich nur anschließen. Ich kenne und lese die Zeitschrift jetzt schon seit 3 Jahren. Damals bin ich auf komplett vegetarische Ernährung umgestiegen, und viele der Rezepte und Informationen waren mir eine Hilfe. Ich habe zwar auch 3 vegetarische Kochbücher gekauft, aber nur eins hat meinen Geschmack getroffen. Die Rezepte in der vegetarisch FIT! Sind einfach nicht so abgehoben, für jeden nachzukochen und absolut alltagstauglich! Das ist für mich entscheidend! Außerdem gibt es immer mindestens ein Rezept das auf das Gemüse und Obst des jeweiligen Monats abgestimmt ist.
Der Tierschutz hat in dieser vegetarischen Zeitschrift zwar auch seinen Platz, bezieht sich zumeist aber auf Lebensmittel, wie im aktuellen Heft das Ei ('Kein Ei mit der Drei').
Für mich sind auch die neuen Produkte interessant die in jedem Heft vorgestellt werden.
Man wird über aktuelle Schlagzeilen informiert, wie zum Beispiel:
- Weniger Blei im Trinkwasser
- Mikrowelle zerstört Antioxidantien in Gemüse
- Pfefferminze, Arzneipflanze des Jahres 2004
Das sind jetzt nur die Überschriften, das eine Thema wird mehr oder weniger ausführlich behandelt, aber immer wissenschaftlich und seriös.
Ich vergebe also auch 5 Sterne,
einfach die ideale Zeitschrift für jeden der sich gesund ernähren will!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nichts für einge"fleischte" Veggies... 22. August 2007
Als ich diese Zeitschrift im Regal im Fachhändler meines Vertrauens stehen sah, war ich begeistert. Endlich mal ein "Fachblättchen" nur für uns...

Beim Durchblättern entdeckte ich gleich viele leckere Rezepte, die mich genauer hinsehen ließen. Die jeweilige Angabe, ob ein Gericht nun "vegetarisch" oder "vegan" sei, fand ich großartig. Beim genaueren Lesen kräuselten sich mir allerdings die Nackenhaare.

Mit keinem Wort wurde beispielsweise erwähnt, dass man darauf zu achten hat, WELCHE Käsesorte/-marke man verwenden muss, um tatsächlich Produkte zu essen, in denen Tierleichen verabreitet wurden. Denn auf den wenigsten Käsesorten ist vermerkt, ob sie tatsächlich "vegetarisch" hergestellt wurden. "Veganes" Eis wird in dieser Zeitschrift mit Butter(!!) hergestellt... Vorwissen und "ethische Eigeninitiative sind also unbedingt gefragt.

Die Berichte über Tierschutz sind zwar nett gegliedert, meiner Meinung nach ist aber alles extrem oberflächlich gehalten. Vielleicht, um so eine größere Masse anzusprechen...?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Zeitschrift! 23. August 2005
Die Zeitung ist das beste was einem Vegetarier über den Weg laufen kann. Tolle Rezepte, Super Tierberichte und klasse Infos über Gesundheit, Ernährung, Gewürze und Neuheiten aus dem Reformhaus oder Naturkostladen.
Ich bin voll begeistert! :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden