• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Veganomicon: Das ultimati... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buchservicemitte
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebraucht - Sehr gut Ungelesen, vollständig, sehr guter Zustand, leichte Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennzeichnet alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Veganomicon: Das ultimative vegane Kochbuch Taschenbuch – 25. April 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,95
EUR 13,95 EUR 9,95
71 neu ab EUR 13,95 6 gebraucht ab EUR 9,95
EUR 13,95 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Veganomicon: Das ultimative vegane Kochbuch + Vegane Cookies füllen deine Keksdose + Vegane Cupcakes erobern die Welt: 75 Rezepte für unschlagbare Cupcakes ohne Milch: 75 laktosefreie Rezepte für Cupcakes die rocken
Preis für alle drei: EUR 37,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 340 Seiten
  • Verlag: NeunZehn Verlag; Auflage: 1 (25. April 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942491311
  • ISBN-13: 978-3942491310
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 2,2 x 25,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.668 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Dieses Kochbuch nimmt einem die Angst vor der veganen Küche. Die Rezepte sind auch für Neu-Köche einfach nachzukochen und das Buch ist sehr benutzerfreundlich. (Gwyneth Paltrow auf Goop.com, 2/4/10)

Dieses Buch muss man haben! (The Washington Times, 9/23)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Isa Chandra Moskowitz und Terry Hope Romeo sind mehrfach ausgezeichnete Bestsellerautorinnen für vegane Koch- und Backbücher. Zusammen haben sie unter anderem Veganomicon , Vegan Cupcakes take over the world und Vegan Cookies invade your cookie jar geschrieben. Sehr beliebt ist auch ihre vegane Koch-Show The Post Punk Kitchen.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dalla d am 7. Mai 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich besitze das Buch bereits seit Jahren auf Englisch (es war mein erstes Vegankochbuch überhaupt), da es nun wegen häufiger Nutzung teilw. schon auseinander fällt, habe ich mir gerade die deutsche Version bestellt. Die Ausstattung ist dieselbe, der Umfang des Buches wegen der deutschen Sprache noch etwas umfangreicher (alles in allem etwa 350 Seiten).
Das Buch beinhaltet 250 Rezepte, unterteilt in:
Snacks, Appetizers, kleine Mahlzeiten,Dips und Brotaufstriche
Brunch
Salate und Dressings
Sammiches (steht für Sandwiches und mehr)
Mix and Match ( Gemüse und Getreide mit Bohnen, Tofu, Tempeh und Seitan)
Getreidegerichte
Bohnengerichte
Suppen
Aufläufe
Eintopfgerichte und Herdspezialitäten
Pasta Nudeln und Risotto
Soßen und Füllungen
Brot, Muffins und Scones
Kekse und Riegel
Desserts
Menüs

Dazu gibt es Kapitel zu den Themen: Bestückung der Vorratskammer, Küchengeräte, Vorbereiten und Zubereiten, Fettarm Kochen, Wie man Gemüse/Getreide/Bohnen zubereitet.

Das Buch besticht durch die Vielzahl der Rezepte und Tipps, man merkt, die Autorinnen haben nicht erst seit ein paar Monaten Ahnung von der veganen Küche. Außerdem liebe ich ihren lustigen Schreibstil, der auch in der Übersetzung noch gut erhalten geblieben ist.
Was man, meiner Meinung nach noch wissen sollte, um die Kaufentscheidung gut treffen zu können:

Das Buch beinhaltet lediglich 16 Seiten mit Bildern zu 22 Rezepten, was bedeutet, dass die meisten Rezepte nicht bebildert sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Für alles offen am 29. Mai 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Rezepte und der Schreibstil sind super. Da braucht man gar nicht weiter aushohlen. Die Aufteilung nach verschiedenen Anlässen - Aufläufe, Sandwich*s ... macht ein leichtes orientieren möglich. Die schnellen Rezepte sind extra gekennzeichnet. Dafür 5 Sterne, doch leider fehlt etwas ganz entscheidendes für die meisten von uns - die Bilder!!!
Es ist schwer sich das was das steht auf dem Teller vorzustellen. Und das ist so schade, denn die Rezepte sind super, doch sich aufzuraffen und etwas einfach so zu probieren ohne zu wissen was da raus kommt läßt die Freude dann doch schmälern. Deshalb nur 4 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. August 2014
Format: Taschenbuch
Das Kochbuch „Veganomicon“ von Isa Chandra Moskowitz und Terry Hope Romero, erschienen im Neun Zehn Verlag, ist ein Standardwerk der veganen Küche.

Die Autorinnen bezeichnen ihr Buch als „Allzweck-Kochbuch“, mit liebenswerter Art und humorvollen Texten hat dieses tolle Buch für jede kulinarische Situation ein leckeres veganes Rezept zu bieten.

Basisrezepte sowie phantasievolle Gerichte in köstlichen Kombinationen sind hier zu finden: Snacks, Salate, kleine Mahlzeiten, Brunch, Suppen, Aufläufe, Eintopfgerichte, Schmorgerichte, Pasta, Risotto, Brot, Kuchen, Muffins, Kekse und Desserts, so ließe sich die Liste unendlich fortführen.

Neben den Rezepten erfährt man in diesem Buch viel grundlegendes zum veganen Kochen. Die richtige Zubereitung verschiedener Hülsenfrüchte und Getreide beispielsweise, mit Mengenverhältnissen und Zubereitungszeiten.
Den Autorinnen ist es wichtig Rezepte für tägliche Mahlzeiten so unkompliziert zu beschreiben, das man nach mehrfacher Zubereitung nicht mehr ins Rezept schauen muss.

Die Lebensmittel die uns zur Verfügung stehen, beeinflussen unsere kulinarische Identität, und diese Identität verändert sich ständig.
Wir entwickeln uns immer weiter und lernen das ein Gericht nicht nur aus einem großen Stück Fleisch, das umgeben von einem bisschen verkochtem Gemüse, definiert sein muss.

Das Schöne am kulinarischen Jungbrunnen vegane Küche sind die vielen internationalen Einflüsse aus allen Teilen der Welt, die in einer völlig neuen Art und Weise auf den Tisch kommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gerda 51 am 7. Mai 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die beiden Autorinnen waren mir vom Namen her schon lange ein Begriff. Als jemand, der sich seit einiger Zeit mit dem Thema "vegan" befasst, hab ich mich sehr gefreut, dass es nun dieses Buch auch in Deutsch gibt. Schon beim ersten Durchblättern bin ich begeistert - ganz unkapriziös kommen die 250 (!) Rezepte plus Kochtechniken daher, aber dafür mit ganz viel Humor und Witz. Was mir auch sehr gut gefällt, sind das fundierte Wissen und die wirklich lange Erfahrung der beiden Köchinnen, was vegan gut und lecker funktioniert/schmeckt und was eben nicht. Das Layout ist stimmig und sehr übersichtlich, die Zutatenlisten sind überschaubar und durch "Tassen- und Löffelangaben" sehr einfach und schnell umzusetzen. Die ersten Gerichte, die ich nachgekocht habe, waren köstlich.... Schön finde ich auch, dass Zeitangaben und Hinweise auf z.B. sojafreie, glutenfreie, supermarktfreundliche, usw. Rezepte angeführt sind. Dass das Buch für mancheinen, der sich viele Bilder wünscht, etwas mager ausfällt (da nur 16 Seiten mit Fotos versehen sind), stört mich persönlich nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen