oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vegan geniessen International. Die besten Rezepte aus aller Welt [Taschenbuch]

Autorengruppe des Brennglas Verlages mit Interview mit Attila Hildmann
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

7. Oktober 2013
Wir haben in diesem Buch fantastische, leckere vegane Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts aus aller Welt zusammengetragen. Wir sind in ferne Länder gereist und haben vor Ort eine kreative Köchin oder einen Koch gesucht, um in deren Kochgeheimnisse eingeweiht zu werden. So entstand ein veganes Feuerwerk außergewöhnlicher kulinarischer Ideen mit den besten Rezepte aus: Bali, Mauritius, Thailand, Indien, Japan, Arabien, Afrika, Spanien/Tapas, Deutschland/Kräuterküche und der Schweiz. Genießen Sie es!

Wird oft zusammen gekauft

Vegan geniessen International. Die besten Rezepte aus aller Welt + Vegan vom Feinsten (GU Themenkochbuch) + Italien Kochbuch: vegan italienisch kochen
Preis für alle drei: EUR 54,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 168 Seiten
  • Verlag: Das Brennglas; Auflage: 1. (7. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3000223320
  • ISBN-13: 978-3000223327
  • Größe und/oder Gewicht: 28,4 x 19,2 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 202.964 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mit Interview mit Attila Hildmann, Deutschlands Vegan-Koch Nr. 1. Angelika Murer, Mediendesignerin und Fotografin, reiste um die halbe Welt um viele der außergewöhnlichen Fotoaufnahmen vor Ort zu machen. Sie lebt seit ihrer Geburt vegetarisch-vegan (angelika.murer@gmx.de)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vegan geniessen international, kein Problem! 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Dieses Buch bietet 167 Seiten veganen Genuss und Fernweh, denn hier gibt es nicht nur tolle Rezepte (ca.75 Stück) sondern auch schöne Bilder.
Das Buch ist in 10 Teile aufgeteilt: Bali, Arabien, Spanien & Tapas, Japan, Afrika, Schweiz, Mauritius, Thailand, Deutschland, Indien.
Zu jeder Region gibt es je eine Doppelseite mit Fotos und kurze Infos zum jeweiligen Land und deren Ernährung. Danach folgen die Rezepte des entsprechenden Landes, hier gibt es dann allerdings keine klassische Aufteilung und auch nicht aus jedem Bereich Rezepte für jede Region. Wer also Wert auf Aufteilung im Sinne von Suppe, Auflauf, Pasta und Dessert legt, wäre hier wohl eher enttäuscht.
Dafür gibt es jeweils Landestypische Rezepte z.B. indonesisches Frühstück, Mokka, Linsencurry, Karottensuppe, Walnuss-Paprika-Aufstrich. Es gibt zu fast jedem Rezept ein großes Foto, welches absolut köstlich aussieht und sofort zum nachkochen einlädt.
Schade finde ich nur dass bei Japan bis auf eine Suppe alles in Sushi-style ist, allerdings gibt es hier auch süße Dessert Varianten. Sicherlich hat Japan auch etwas anderes zu bieten.
Ich persönlich empfinde die Rezepte als hauptsächlich einfach gehalten und auch für Kochanfänger oder Nicht/Neu-Veganer geeignet, wer besonders aufwendig und raffiniert kochen möchte, könnte sich hier unterfordert fühlen.
Die meisten Zutaten bekommt man in besseren Supermärkten oder auch schon günstig online oder teilweise im Asialaden, Außerdem gibt es nur sehr wenig Rezepte mit Tofu oder Fleischersatzprodukten.
Als kleines Extra gibt es auf den ersten Seiten ein Interview mit Atilla Hildmann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar