Menge:1
Van Helsing [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cvcler
In den Einkaufswagen
EUR 13,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: scheuss68-cd-dvd-berlin
In den Einkaufswagen
EUR 13,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Van Helsing [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Van Helsing [Blu-ray]

329 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
38 neu ab EUR 7,37 9 gebraucht ab EUR 3,45 1 Sammlerstück(e) ab EUR 8,99

Prime Instant Video

Van Helsing sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Van Helsing [Blu-ray] + Riddick/Pitch Black [Blu-ray] + Robin Hood / Gladiator (Director's Cut / Extended Edition, 1+1 Discs) [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 25,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Hugh Jackman, Kate Beckinsale, Richard Roxburgh, David Wenham, Shuler Hensley
  • Regisseur(e): Stephen Sommers
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Japanisch (DTS 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Griechisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Mandarin
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. April 2009
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 131 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (329 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001SM428A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.365 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Hat das Böse endlich seinen Meister gefunden? Der legendäre Monsterjäger Van Helsing befindet sich im Namen des Vatikans auf einem Kreuzzug, um die Welt von allem Übel zu befreien. Als er nach Transsylvanien geschickt wird, um das Land vom Terror des berüchtigten Vampirs Graf Dracula zu befreien, trifft er auf eine Gleichgesinnte: Anna Valerious, die letzte Überlebende eines alten Adelsgeschlechts. Sie ist entschlossen, das Monster und seine Gespielinnen zu töten und so den Fluch, der seit Urzeiten auf ihrer Familie lastet, zu brechen. Gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen einen Feind auf, der niemals stirbt ...

Amazon.de

Wie eine Achterbahn, die kurz davor ist, aus den Gleisen zu fliegen, bewegt sich Van Helsing mit Höchstgeschwindigkeit voran, ohne jemals langsamer zu werden. Autor/Regisseur Stephen Sommers, der schon mit Die Mumie und Die Mumie kehrt zurück Erfolge an den Kinokassen feiern konnte, plündert erneut das Monsterkabinett der Universal-Filmstudios und drückt mit dieser gigantischen 148 Millionen Dollar teuren Action-Abenteuer-Horror-Komödie voll aufs Gas, die -- ohne Anfangstitel -- mit einem tollen Schwarzweiß-Vorspann beginnt, welcher den diesem Film zugrunde liegenden Horrorklassikern der Universal-Studios Tribut zollt.

Die Geschichte des Films zeigt den legendären Vampirjäger Van Helsing (Hugh Jackman) im Kampf gegen Dracula (der wunderbar überzogene Richad Roxburgh), dessen blutsaugende Bräute und den Werwolf (Will Kemp). Diese zweistündige Aneinanderreihung außergewöhnlicher Spezialeffekte (insgesamt 980) verwandelt Sommers' simple Handlung in ein Dankeschön an die Computeranimateure, die dafür sicher Unmengen an Überstunden machen durften. Van Helsing will -- zusammen mit einer transsylvanischen Prinzessin (Kate Beckinsale) und Frankensteins Monster (Shuler Hensley) -- Dracula daran hindern, seine fledermausflügeligen Nachkommen aufzuziehen, und es gibt dabei so viel humorvolle Action, dass man bis zum Beginn des zehnminütigen Abspanns garantiert zugleich begeistert und erschlagen sein wird.

Der Film ist laut, primitiv, angefüllt mit einer Neuauflage alter Horrorlegenden und ist für süchtige Computerspieler und Achtjährige angelegt, aber dieser kolossale Monstermix (bei dem -- nur so nebenbei -- auch noch Mr. Hyde mitspielt) wird niemals Langeweile aufkommen lassen. Das Ganze schreit nach einer Fortsetzung. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. September 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Alles in Allem muß ich sagen, daß der Film meine Erwartungen nicht enttäuscht hat. Diese bestanden aus einem unterhaltsamen Actionfilm, der mit einigen Gruselelementen, einem tollen Schauspieler, einem mittelalterlichen "Q" und zu guter Letzt auch noch einer Liebesgeschichte gespickt ist.
Genauso hat es sich verhalten. Hugh Jackman überzeugt in seiner Rolle wie immer, der verkannte David Wenham (den Meisten als "Faramir" wohl eher bekannt) als Van Helsings Sidekick nicht weniger. - Hier muß man auch sagen, daß allen Charakteren (der 'guten' Seite) Raum zur Entwicklung gegeben wird und vor allem "Q" nicht einfach nur auf eine komische Rolle allein beschränkt wird.
Der Film hat sehr viel Tempo und wird eigentlich nie langweilig, auch wenn die Story auf den zweiten Blick komplett vorhersehbar ist. Dass dies nicht sofort möglich ist, liegt vor allem an der fast schon faszinierend zu nennenden Zusammenfügung der gängigen Charaktere Van Helsing, Dracula und Frankenstein plus Monster, gleich noch gemischt mit Werwölfen und einer Prise Jekyll & Hyde. - Wer die einzelnen Geschichten kennt, sollte nicht davon ausgehen, daß der Film wirklich etwas damit zu tun hat.
Grundsätzlich mutet er eher wie eine Comic-Verfilmung an, denn davon hat "Van Helsing" wirklich alles: Einen einsamen Helden mit mysteriöser Vergangenheit, der viel aushalten kann, ein paar nette Nebencharaktere, eine romantische wie tragische Liebesgeschichte und einige Gegner, die wirklich nicht der Norm entsprechen.
Nun zu dem Punkt, warum dieser Film von mir nicht besser bewertet wurde: Wie gesagt, Dracula hätte der Erste sein sollen. Der Erste, der von Van Helsing zur Strecke gebracht wird, um im Film nicht mehr weiter zu stören.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von housecatjuli am 2. Januar 2007
Format: DVD
Transsylvanien um 1887. Der vom Vatikan entsandte Van Helsing (Hugh Jackman "X-Men") reist nach Transsylvanien um dort den Vampir Graf Dracula (Richard Roxburgh) zu suchen und zur Strecke zu bringen. Unterstützung bekommt er hier von Anna (Kate Beckinsale "Underworld").

Nachdem ich es nun endlich mal geschafft habe, mir diesen Film anzusehen, muss ich sagen, dass er mir wirklich gut gefallen hat. Viel Tiefgang und Handlung habe ich nicht erwartet - einzig und alleine die Vampire und Computer animierten Szenen haben mich interessiert.

Gut, zwar wurden hier so ziemlich alle sagenumwobenen Gestalten der Grusel-Materie mit eingebaut (Frankenstein, Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Werwölfe...), allerdings tut das der Handlung keinen Abbruch. An Computeranimationen wurde nicht gespart - dies ist allerdings Geschmackssache, da hier wirklich tief in die Trickkiste gegriffen wurde.

Allerdings sind die Vampire und Werwölfe wirklich gut gelungen!

Auch der Sound sorgt unterstützend für Tempo und Spannung.

Neben einem überzeugenden Hugh Jackman enttäuscht Kate Beckinsale auf ganzer Linie. Mehr als breitbeinig im Korsett in der Gegend rumstehen, kann sie nämlich nicht.

Fazit: actiongeladener Vampirfilm ohne Tiefgang - dafür mit umso mehr gut animierten Vampiren und Monstern. Mir hat er gefallen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Schlachter VINE-PRODUKTTESTER am 8. Januar 2007
Format: HD DVD
Obwohl bereits viele mehr oder weniger begeisterte Konsumenten ihre Meinung zu VAN HELSING kundgetan haben, komme ich nicht umhin, dennoch eine Lanze für das manchmal überinterpretierte und eventuell etwas zu ernst genommene Spektakel zu brechen.

Die einzige Gemeinsamkeit zum oft verglichenen DIE MUMIE besteht meines Erachtens im Regisseur. Stephen Sommers hat bereits öfter unter Beweis gestellt, dass er Effekte routiniert in Szene zu setzen weiß (siehe OCTALUS). Kommt noch ein gutes Drehbuch dazu, entstehen kleine Kinoperlen wie eingangs genannte Mumie, deren zweiter Aufguss schon wieder am Effekte-Overkill zu leiden hatte.

VAN HELSING ist für die Zielgruppe popcornverschlingender Teens und Twens konzipiert, die für zwei Stunden mal den Intellekt auf Standby schalten wollen. Über die Versatzstücke, aus denen sich die sogenannte Storyline zusammensetzt, muss man keine Worte verlieren. Ich fand die in irgendeiner Rezension gesichtete Analogie "James Bond trifft Dracula auf Schloss Frankenstein" zutreffend und witzig.

Nun bin ich schon lange weder ein Teen noch ein Twen mehr (dafür ein Fantasy/Horror/Comicverfilmungen-Fan) - dennoch besitzt der Streifen für mich mit der richtigen Dosierung Bier und dem Anspruch, das Hirn mal abschalten zu dürfen, mehr Unterhaltungswert als ähnlich gestrickte Werke. Zu verdanken ist diese Tatsache vor allem den sympathischen und für solche Effektgewitter unüblichen Darstellern wie Hugh Jackman und Kate Beckinsale. Beide haben sicher bereits schauspielerisch herausfordernderer Rollen angenommen und anspruchsvollere Filme geadelt, hatten jedoch einfach mal Lust, das Kind im Manne/Weibe herauszulassen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Charles the Bookeater VINE-PRODUKTTESTER am 31. März 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Für Filme wie diesen wurde das Bluray-Format erfunden! Van Helsing besticht durch satte Farben, scharfe Konturen und ein in jeder Hinsicht optisch beeindruckendes Filmerlebnis. Die Tonspuren stehen dem nur wenig nach - vor allem die englische Originalspur lässt es mit HD Master aus den Boxen und dem Subwoofer in einigen Szenen so richtig rocken. Zur Story muss man wohl nicht viel sagen, Van Helsing ist herrliches Fantasy-Action-Popcorn-Kino, dass man in seiner Reinform einfach nur genießen kann. Wer sich fürs Genre interessiert, der macht hier sicher nichts falsch. Für Fans von Bonusmaterial sei noch erwähnt: Das ist hier mit MakingOf, Outtakes, Audiokommentaren usw. zwar nett zusammen gestellt, aber nicht wirklich herausragend. Was bleibt ist eine Scheibe für einen überaus unterhaltsamen Abend mit dem richtigen Wums. Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen