Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
EUR 22,00 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von Founders Factory JPN4DE
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Videomusiconline
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89

Van Halen 3 Import

3.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 16. März 1998
EUR 22,00
EUR 22,00 EUR 2,14
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Founders Factory JPN4DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
13 neu ab EUR 22,00 13 gebraucht ab EUR 2,14 2 Sammlerstück(e) ab EUR 11,63

Hinweise und Aktionen


Van Halen-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Van Halen 3
  • +
  • Balance
  • +
  • Ou 812
Gesamtpreis: EUR 42,83
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. März 1998)
  • Erscheinungsdatum: 1998
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Wb (Warner)
  • ASIN: B000002NGS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.012 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
6:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
5:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
5:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
5:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
7:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
5:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
5:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
8:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
1:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
5:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
12
30
6:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Van Halen,Van Halen III.Versand aus Deutschland.Label: Warner Bros. Records.Published: 1998


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Gary Cherone ist ein guter Sänger, zweifelsohne - er kann auch finde ich die Sammy Hagar, wie auch die David Lee Roth-Songs einigermassen adäquat umsetzen - aus diesen Gründen hätte ich mich mit Gary Cherone auch durchaus länger bei der Band vorstellen können(auch wenn er bei der Kleiderwahl doch oft daneben lag).

Für die Musik auf dem Album werden ja, wie immer, Eddie Van Halen und Alex Van Halen hauptverantwortlich sein. Das wird hier oft vergessen - und diese ist völlig daneben. Man wollte sich in einer modernen Zeit mit Grunge-Musik und anderen zeitgemässen Musikstilen neu erfinden und sich neu aufstellen. Heraus kam ein Album dass weder Fisch, noch Fleisch ist, es lässt jede Kraft und jede Spritzigkeit vermissen. Banale Songs, langweilige Arrangements und insgesamt eine Attitüde zum abgewöhnen. Beste halbwegs hörbare Songs sind "Withou you","One I want","Fire in the Hole" und "Ballot or the Bullet". Das Album braucht kein Mensch.
Das beste Beispiel um zu sagen : "Schuster, bleib bei deinen Leisten"
3 Kommentare 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. August 2003
Format: Audio CD
Angeblich wollte ja kein namhafter Rock-Produzent mit Van Halen ins Studio gehen... Mag sein, denn MIKE POST hat seinen Platz in den Büchern der Musikgeschichte als Verfasser von unzähligen Erkennungsmelodien für Fernsehserien.
So wie "1984" der erste grosse stilistische Umschwung der Band hin zum 'Keyboard-Sound' war, so war "Balance" der endgültige Wendepunkt zurück zu alter Stärke, den man schon auf "F.U.C.K" gelegentlich erahnen konnte.
"Balance" klang 'erdiger', einfach rauher als die Vorgänger.
"3" ist die logische Forsetzung von "Balance"... Musik pur und unverfälscht.

Gary Cherone (Ex-Frontmann von EXTREME) tut der Band gut, da er nicht nur singen kann, sondern auch noch gute Texte schreibt... ein Gebiet auf dem Van Halen vorher eine glatte 'minus 12' auf einer Skala von 0 bis 10 verdient hätten.
"3" ist hart & erschliesst sich wohl den wenigsten Leuten beim ersten Hören. Doch es sind erstklassige Songs auf dem Album... Allen voran "Dirty Water Dog" & "One I Want".
Alles in allem ein Album voller Diamanten, die gelegentlch den letzten Feinschliff vermissen lassen... und das beste Van Halen-Album nach "Balance"...
Kommentar 11 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 14. Oktober 2000
Format: Audio CD
Hinsetzen! Klappe halten! Zuhören! Es kommt zunächst sowieso anders als man es von den Krawallbrüdern Van Halen gewöhnt ist. Statt brachialem Tapping und Trilling gibt es als Opener ein akustisches etüden-„artiges" NEWORLD mit wirklich netter Flageolot-Melodie. Als dann die Band zu WITHOUT U einsteigt, beginnt das was man von Ed wirklich kennt. Angeführt von einem getappten Intro wird man nachfolgend von Riffs und Zwischensolos fast erdrückt. Also, doch alles beim Alten? Nein! Ed hat etwas zurückgesteckt und nutzt weniger Distortion, was seiner spielerischen Fähigkeit keineswegs ein Bein stellt. Und es gibt so ziemlich das erstenmal in der Karriere des gebbürtigen holländischen Gespanns, Texte bei denen sich das hinhören auch wirklich lohnt. Ehrlich mal, Sammy Hagars Schmalztollen a lá CAN'T STOP LOVIN' U passten nicht immer zum Sound der Band. Dann eher noch David Lee Roths Allerweltsplappermaul, aber erstklassige Kompositionen haben nun mal auch entsprechende Lyrics verdient... basta!! Neuzugang und gleichzeitig Wiederaussteiger Gary Cherone machte seinen Part, schon bekannt aus EXTREME-Zeiten, fantastisch und war eine echte Bereicherung für die kalifornischen Haudegen. (Nebenbei bemerkt gefällt mir diese Besetzung bisher am besten!) Was ist nun dran...?? Entgegen anderer Kritiken behaupte ich, dass vorliegendes Album zu den Besten überhaupt gehört. Es hat das was man als musikalische Abwechslung nennen könnte. Beginnend von dem eher klassischen Intro über ein wohl eher vertrautes WITHOUT U, hin zu einem sich ganz langsam unter die Haut legendes FROM AFAR, weiter zu... doch was ist das...?!! Huhh...!? Van Halen poppt!! Grusig?? Nein, keinesfalls. Eher ungewohnt, aber ONCE geht runter wie Öl.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nun ja, ich weiss nicht so ganz, was ich von diesem Album halten soll. Es gibt einiges,was mir gefällt und einiges, an dem nicht so großes Gefallen finde.
machen wir es kurz:
Postiv ist an dieser Platte:
1.)Sie klingt nur manchmal noch nach Van Halen, sprich die alten Recken bewegen sich auf neuem Terrain und verlassen ihren typischen Sound-Stil. Und das macht bei einigen Liedern hoerbar Spaß und Laune.
2.) Eddy van Halen kann's immer noch!
3.) Gary Cherone hat eine wirklich gute Stimme, die sich perfekt ins Bandgefüge einpasst.
negativ ist:
1.) teilweise klingen mir manche Lieder zu experimentell. Gerade so, als ob sich die Band noch einmal komplett neu erfinden wollte. Das ist zwar lobenswert, hinterlässt aber beim Hören einiger Lieder keinen guten Eindruck. Neue Wege zu betreten ist ja ok -und sicherlich auch künstlerisch gesehen innovativ-,aber ich habe den Eindruck, daß Van Halen sich hier etwas mehr beweisen wollte, als sie dazu in Lage sind.
2.)das die Platte keinen richtigen Hammer bietet.Alles solider Van Halen Rock, aber kein Kracher, der einen vom Sessel haut.
Solide eingespielt, aber oft zu "verfrickelt".
Fazit:
es gibt sicherlich bessere Platten von Van Halen, aber durchaus auch viel schlechtere Rock-Platten anderer Bands.
Letzendlich müsst ihr entscheiden, was Euch gefällt. Ich würde Sie mir nicht unbedingt holen. Dennoch ist sie gar nicht sooo übel.
Kommentar 9 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen