In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Vampire Moon (Vampire for Hire Book 2) (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Vampire Moon (Vampire for Hire  Book 2) (English Edition)
 
 

Vampire Moon (Vampire for Hire Book 2) (English Edition) [Kindle Edition]

J.R. Rain
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,97
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,97  
Taschenbuch EUR 12,47  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mother, wife, private investigator...vampire. Six years ago federal agent Samantha Moon was the perfect wife and mother, your typical soccer mom with the minivan and suburban home. Then the unthinkable happens, an attack that changes her life forever. And forever is a very long time for a vampire.

Now in VAMPIRE MOON, private investigator Samantha Moon finds herself hunting down a powerful crime lord and protecting an innocent woman from her ruthless ex-husband—all while two very different men vie for her heart. And as the stakes grow higher and her cases turn personal, Samantha Moon will do whatever it takes to protect the innocent and bring two cold-blooded killers to justice—her own brand of justice.



**Acclaim for the Novels of J.R. Rain**

"Gripping, adventurous, and romantic—J.R. Rain's The Lost Ark is a breakneck thriller that traces the thread of history from Biblical stories to current-day headlines. Be prepared to lose sleep!"
—JAMES ROLLINS, international bestselling author of Altar of Eden and The Doomsday Key

"I enjoyed this immensely. The protagonist, Samantha Moon, is a female vampire with a husband and children. Those predate her condition; six years ago she was attacked by a vampire and rendered into one. Now she's trying to carry on with family and private eye business, and she's a feisty, skilled person, so is doing mostly okay. It is not a horror story; she buys animal blood to eat and doesn't generally prey on humans. But her husband has an increasing problem with her coldness—not of spirit, but of body. 'You sicken me and scare the hell out of me,' he tells her. 'And when I touch you it's all I can do to not gag.' She replies, 'Words every wife wants to hear.' I love this! What makes it special are her character and nature."
—PIERS ANTHONY, New York Times bestselling author of A Spell for Chameleon and On A Pale Horse

"Dark Horse is one of the best books I've read in a long time! A great classic detective story with a modern twist. Unique and interesting characters (I think I'm half in love with Jim Knighthorse now!), a great plot that kept me guessing until the end, and some of the funniest lines I've read anywhere."
—GEMMA HALLIDAY, author of Deadly Cool and Play Dead

"Impossible to put down. J.R. Rain's Moon Dance is a fabulous urban fantasy."
—APRIL VINE, author of The Midnight Rose and Blindfolded by Lust

"Moon Dance is absolutely brilliant!"
—LISA TENZIN-DOLMA, author of Understanding the Planetary Myths and The Dolphin Experience

"Moon Dance is a must read. If you like Janet Evanovich's Stephanie Plum, bounty hunter, be prepared to love J. R. Rain's Samantha Moon, vampire private investigator."
—EVE PALUDAN, author of Letters from David and The Romance Writer's Pink Pages

"I totally loved The Body Departed. As someone who communicates with those who are either earthbound or have crossed over—your descriptions and interpretations of the dialogue and circumstances could not have been written more accurately. My favorite scene is the one of Jesus stepping down from the cross and then the passionate and compassionate way it was treated as he went back to the cross. I will relive that for a long time to come. You're a wonderfully descriptive writer who paints a very creative, visionary canvass based in a paranormal pallet that only a few experience and many can enjoy."
—JULIE BELMONT, author of The Path to Personal Success and Freedom and Seizing Your Success

"I thoroughly enjoyed The Vampire With the Dragon Tattoo from one of my favorite authors. A great way to spend a few hours of the afternoon."
—JEN ASHTON, author of The Pleasure Diaries and Ashton Ashton We All Fall Down

"I love Jim Knighthorse! Please write faster, Mr. Rain!"
—ELAINE BABICH, author of You Never Called Me Princess and Relatively Normal

"Powerful stuff!"
—AIDEN JAMES, author of Cades Cove and Deadly Night

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1490 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 276 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B0046A9PC4
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #25.820 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
3.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hätte mir mehr erwartet 3. September 2011
Von Amazon Customer TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~ DEUTSCH ~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~

Vampire Moon ist der zweite Teil der Serie Vampire for Hire.

Es geht um eine Mutter, Samantha Moon, die vor einigen Jahren in einen Vampir verwandelt wurde und seither als Privatdetektiv arbeitet.

Jedes Buch der Reihe (das ich gelesen habe) ist um einen der Fälle geschrieben den sie gerade als Privatdetektiv hat. In diesem Buch gibt es zwei dieser Fälle.
Was ich etwas schade finde ist, dass Samantha es scheinbar Jahre geschafft hat ihre moralischen Vorsätze einzuhalten und dann in der Zeit der ersten drei Bücher (was eine Zeitspanne von wenigen Wochen ist) schafft sie es ihre Grundsätze völlig neu zu orientieren und Selbstjustiz steht im Vordergrund.

Klar es ist Fiktion und ein Vampir Buch, doch ich finde die Entwicklung des Charakters der Hauptperson negativ. Was dazu kommt ist, dass sie menschenunmögliche Dinge direkt vor Kameras macht (auf denen sie in diesem Fall zu sehen ist) und selbst für diese Straftaten mit einem Achselzucken davon kommt.

Ihr Bekannter bei der Polizei vermutet zwar, dass etwas nicht stimmt aber die Probleme werden immer weiter aufgeschoben und in den Büchern nahezu gar nicht bearbeitet.

Dafür, dass sie unerkannt bleiben will ist das Verhalten zweifelhaft und das Handeln der Ich-Erzählerin impulsiv und nicht durchdacht.
Was eines der größten Mankos dieses Buches ist, ist die Länge. Ich suche mir meine Bücher durchaus danach aus, ob ich für den Preis auch etwas Lesespaß geboten bekomme oder ob das Buch (entsprechend in Druckform oder auch nach Datei-Größe) nur 200 Seiten hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Runde, stimmige Fortsetzung 10. Juni 2011
Von javelinx TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Samantha Moon, einst ganz gewöhnliche Mutter, Hausfrau und Bundesagentin, schlägt sich mit vielen Veränderungen in ihrem Leben herum, seit sie von einem Vampir gebissen und verwandelt wurde. Ihr Ex-Mann hat sich eine Neue angelacht und hält sie von ihren Kindern fern, das gemeinsam gekaufte Haus darf sie nicht mehr betreten. Sam schlägt sich nachts als Privatdetektivin durch und wohnt in einem Hotel. Etwas Halt gibt ihr die langsam enger werdende Beziehung mit ihrem Ex-Klienten, dem Staranwalt und Werwolf Fulcrum Kingsley, und ihre nächtlichen Online-Chats mit dem mysteriösen Fang, der immer mehr zu ihrem Seelenverwandten wird und dem sie ihre dunkelsten Geheimnisse offenbart.
Sams neuester Klient beauftragt sie damit, Beweise dafür zu finden, daß der Drogenboß Jerry Blum ein Flugzeug mit mehreren Zeugen zum Absturz gebracht hat. Außerdem soll sie die junge Monica beschützen, die von ihrem Mann Ira fast totgeprügelt wurde und der ihr nun Morddrohungen macht. Als Ira auch Sams Kinder bedroht, ist für sie Schluß mit lustig. Sie hat kein Verständnis dafür, daß die übelsten Kerle durch Lücken des Gesetzes schlüpfen, und ringt mit ihrem eigenen Verständnis von Gut und Böse. Daß Kingsley mit in die Sache verwickelt ist und ihr Mann sich immer neue Gemeinheiten ausdenkt, bringt das Faß endgültig zum Überlaufen...

In der Fortsetzung von MOON DANCE sieht man Sam, mit der man seit Folge 1 geradezu mitfiebert, von ganz unterschiedlichen Seiten. Wie sie unter der Demütigung und Abscheu durch ihren Ex-Mann leidet und ihre Kinder vermißt, geht sehr nahe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Gelungene Fortsetzung des ersten Teils 22. Mai 2013
Von Claudia
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der zweite Teil der Serien um Samantha Moon hält, was der erste Teil verspricht ... Allerdings eine Punkt Abzug für den Cliffhanger am Ende der Geschichte, ich persönlich finde es nicht wirklich gelungen, wenn ein Roman mitten in einer spannenden Szene abbricht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Ein Leser
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nach dem ich 'Moon Dance', den ersten Teil der 'Vampire for Hire'-Serie gelesen hatte, glaubte ich auf eine einigermaßen unterhaltsame neue Serie gestoßen zu sein - eine gelungene Mischung aus urban fantasy und Krimi. Allerdings musste ich diesen zweiten Teil breits nach nicht mal der Hälfte des Buches endgültig weglegen. Eine weitere Beschreibung der Nägel der Hauptfigur (inzwischen mindestens die siebte) hätte ich schlichtweg nicht mehr ertragen. Noch schmerzhafter sind jedoch die Dummheiten, die sich besagte Vampirin nicht verkneifen kann und die in einer glaubwürdigen Darstellung längst zur Entdeckung ihrer wahren Natur hätten führen müssen. Warum das hier nicht der Fall ist, bleibt rätselhaft. Das Verhalten der Heldin ist besonders unverständlich, da sie sich ja von ihrem Ex-Mann alles Mögliche gefallen läßt, um gerade dies zu verhindern. Auch fragte ich mich des Öfteren, weshalb Mrs Moon zwar die Probleme ihrer Klienten alle lösen kann, aber nicht mal versucht mit ihre großartigen Fähigkeiten als Dedektiv, die eigenen anzugehen. Ich erwarte von einem Vampirroman natürlich nicht, dass es darin übermäßig realistisch zugeht, aber ständige Brüche in der Logik der Fiktion sind auf die Dauer einfach ärgerlich. Zudem widerspricht sich der Autor immer mal wieder selbst, zwar hauptsächlich bei Kleinigkeiten, aber es passt ins Gesamtbild eines eher nicht besonders durchdachten Buches.
Kurzum kann ich mich nur einer der vorigen Rezensionen anschließen: Die Idee der Serie ist gut, in der Umsetzung hätte man aber mehr daraus machen können. Wo sich der erste Teil noch recht gut liest, obwohl darauf oben genannte Kritikpunkte auch schon in milderer Form zutreffen, ist 'Vampire Moon' meiner Meinung nach nicht lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Beliebte Markierungen

 (Was ist das?)
&quote;
American Vampire April 2011 &quote;
Markiert von 148 Kindle-Nutzern
&quote;
We all lose our way, I thought. Some of us just for longer than others. Perhaps even for all eternity. &quote;
Markiert von 66 Kindle-Nutzern
&quote;
American Vampire April 2011       &quote;
Markiert von 64 Kindle-Nutzern

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden