In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Vali: Die Wächtersaga Buch 1 auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Vali: Die Wächtersaga Buch 1 [Kindle Edition]

Yvonne Weiß
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 3,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 10,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vali ist der erste Band der Wächtersaga, einer neuen Serie in der knallharte Helden um die Herzen ihrer Frauen, und gegen die Versklavung der Menschheit kämpfen. Eine erotische Mischung aus Mystik, tiefen Gefühlen und blutrünstiger Action, in der humorvolle Dialoge nicht zu kurz kommen.

Vor Jahrtausenden fanden die Wächter auf der Erde eine zweite Heimat. Ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten machten sie zu Göttern in den Augen der Menschen, und die uneingeschränkte Macht verführte viele von ihnen. Diejenigen, die sich nicht vom Machthunger blenden ließen, sagten den Abtrünnigen den Kampf an und entwarfen ein eisernes Gesetz - den Codex. Der Codex wurde zur obersten Direktive, der ultimativen Leitlinie für die Interaktion mit den Menschen. Die Sicherung der friedlichen Coexistenz.
Doch vor dem Codex stand der Krieg, und vieles von dem Wissen der Ahnen ging verloren.
Jetzt leben sie unerkannt unter uns, ihre Spuren beständig verwischend, suchen sie nach den Relikten ihrer Herkunft und kämpfen im Verborgenen gegen den letzten Abtrünnigen.
Lucius hat die Macht, das zarte Gleichgewicht zu kippen. Mit jedem Artefakt gewinnt er an Wissen und Kraft, deshalb ist es Valis oberstes Ziel, Lucius aufzuhalten.
Als es Lucius gelingt einen Ältesten zu töten, um an eine alte Schriftrolle heran zu kommen, trifft Vali mit seinem Team mitten in Deutschland ein. Am Dörnberg suchte der Älteste zusammen mit Sarah Meinhard nach einem Artefakt, auf dessen Spur ihn ein grausam verübter Mord geführt hatte.
Jetzt obliegt es Vali, das Artefakt zu finden, bevor Lucius es in seine Finger bekommt. Doch ohne die Hilfe der jungen Frau kann die Schriftrolle nicht gefunden werden.
Ein Wettlauf beginnt, der Sarah in höchste Lebensgefahr und an ihre seelischen Grenzen bringt. Vali erkennt schnell, dass sie über Fähigkeiten verfügt, die sie von normalen Menschen unterscheidet, und setzt alles daran sie zu beschützen. Sarah hingegen hat ihre Fähigkeiten jahrelang verleugnet, und jetzt hängt plötzlich nicht nur ihr Leben von diesen Fähigkeiten ab. Vali ist zunehmend fasziniert von der jungen Frau und sein eiserner Wille gerät ins Wanken. Die Anziehungskraft die sich zwischen beiden innerhalb kürzster Zeit entwickelt ist nicht logisch zu erklären, und sie ist obendrein gefährlich, denn in Valis Welt ist kein Platz für Menschen.
Als Sarah ihm das Leben rettet, ist für ihn jedoch klar, dass sie weit mehr sein muss, als nur ein Mensch. Doch kann es ihm gelingen sie vor seinen Feinden und seinem Orden zu beschützen, ohne dabei alles zu verraten was er geschworen hat zu beschützen? Er muss sich entscheiden zwischen seiner Pflicht, und seinem Herzen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mitten in Hessen geboren lebt Yvonne mit ihrem Mann, und ihren beiden Kindern in der Nähe von Kassel. Zu einer der ersten Lektüren, die sie als Kind in die Finger bekam, gehörten "Die Sagen des klassischen Altertums". Seit dieser Zeit ist die Liebe zur Mythologie, und der heimischen Sagenwelt gewachsen, und dient als Quelle der Inspiration. Mit der Veröffentlichung des ersten Romans ihrer "Wächtersaga", legt sie nun den ersten Grundstein zu einer Serie, die die Leser in eine Welt voller unerklärlicher Phänomene und alter Legenden entführt. Gepaart mit einer Prise Erotik, und knallharter Action kämpfen ihre Helden um den Sieg, und um die Herzen der Leser.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2329 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 357 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1495960587
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00I4XNDI6
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #15.820 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Mitten in Hessen geboren lebt Yvonne mit ihrem Mann, und ihren beiden Kindern in der Nähe von Kassel.
Zu einer der ersten Lektüren, die sie als Kind in die Finger bekam, gehörten "Die Sagen des klassischen Altertums". Seit dieser Zeit ist die Liebe zur Mythologie, und der heimischen Sagenwelt gewachsen, und dient als Quelle der Inspiration.
Mit der Veröffentlichung des ersten Romans ihrer "Wächtersaga", legt sie nun den ersten Grundstein zu einer Serie, die die Leser in eine Welt voller unerklärlicher Phänomene und alter Legenden entführt.
Gepaart mit einer Prise Erotik, und knallharter Action kämpfen ihre Helden um den Sieg, und um die Herzen der Leser.

Die Veröffenlichung des zweiten Bandes der Wächtersaga ist für den April 2014 geplant.

Weitere Informationen zur Autorin finden sie unter anderem auf ihrer Facebook Seite unter Yvonne Weiß.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wächtersaga 1 - ein einmaliger Auftakt! 4. Mai 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
So eine fantastische Überraschung hätte ich nicht erwartet - einfach nur Klasse! Leidenschaft, Action, Fantasy - mitreißender geht es nicht! Für Serienfans ein "MUSS" - denn das ist das Beste, was ich in den letzten Jahren gelesen habe! Eine Welt aus Fantasy, Liebe und Gefahr ist der Rahmen für den Auftakt der Wächtersaga. Die Wächter, Aliens in Menschenform, beschützen die Menschheit und kämpfen für Recht und Ordnung. Unter der Leitung des Rates ziehen sie in die Welt und stellen sich den Gefahren. Jeder Wächter hat seine eigenen außergewöhnlichen Fähigkeiten, die dem jeweiligen Wächterteam helfen. Seit Jahrtausenden kennen sie nur den Kampf der Gerechtigkeit, aber jetzt gibt es eine Überraschung! Filia Nobilis - eine Frau mit den Fähigkeiten, sich mit einem Wächter zu verbinden und ihm Liebe zu geben. Welch ein Schock für Vali, der als erster Wächter auf solch eine Frau trifft, denn diese Gefühle hat es in der Welt der Wächter noch nie gegeben. Der Rat der Wächter hat dieses Wissen unterschlagen und so trifft Vali fast der Schlag, nachdem er Sarah, nach seiner Meinung eine Menschenfrau, kennenlernt. Was dann folgt muss man selbst lesen - denn spannender, gelungener geht es nicht! Die Serie ist mit Sicherheit das Beste, was in den letzten Jahren an Büchern herauskam!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte 2. Mai 2014
Von Barbara
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich liebe Romane, in denen sich eine fantastische Welt mit unserer realen Welt vermischt. Die Story selber hat von mir klare fünf Sterne verdient, was man von der Rechtschreibung und der Zeichensetzung nicht behaupten kann. Hätte mich die Geschichte selbst nicht so in ihren Bann gezogen, ich hätte nach zehn Prozent aufgehört zu lesen. Da das Buch auch in gedruckter Form erschienen ist, verstehe ich nicht, warum es so viele Fehler enthält. Anfangs ging es mit der Rechtschreibung noch, gegen Ende häuften sich die Fehler (verwechselt wurden z.B. 'denn' und 'den', 'dass' und 'das', 'wahr' und 'war'). Darüber konnte ich noch recht gut hinwegsehen, doch die immens vielen Fehler in der Kommasetzung haben mir den Lesespaß doch sehr vermiest. Ich hoffe sehr, dass das Lektorat im zweiten Teil, den ich wahrscheinlich auch kaufen werde, besser ist. (Ich bin es nunmal gewohnt, dass Nebensätze durch Kommas abgetrennt werden und Hauptsätze nicht durch Kommas zerpflückt werden.)
Wer sich nicht an fehlerhafter Zeichensetzung stört, sollte dieses Buch unbedingt lesen, es ist super-spannend; vielleicht gibt es ja im zweiten Teil eine Erklärung für die Verwendung des Schottisch-Gälischen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht mein Fall 29. Juli 2014
Format:Kindle Edition
Tja, zu dem Buch kann ich eigentlich nur sagen, dass ich mich durchgequält habe. Nach einigen Seiten verlor ich schnell die Lust, aber da ich bisher jeden Schmöker beendet habe, wollte ich hier auch bis zum Ende durchhhalten. Es passiert eigentlich kaum etwas, der größste Teil des Buches besteht aus Geplänkel, die Rechtschreibfehler fand ich extrem nervtötend und der unbeholfene Schreibstil war leider auch nicht mein Ding. Zudem schien mir vieles schlecht recherchiert zu sein bzw hatte die Autorin (abgesehen vom Schauplatz) offenbar keine Ahnung, was sie da beschreibt.
Die Charaktere empfand ich als zu schablonenhaft im Stil von "feuchter-Hausfrauen-Traum" (Typ Kleiderschrank) und der weibliche Charakter war mir zu unglaubwürdig.
In einem Publikumsverlag wäre dieses Buch so nicht auf den Markt gekommen; vielleicht ist der zweite Band ja besser.
Aber ich werde ihn mir definitiv nicht zulegen.
Die zwei Punkte gebe ich für die Idee, aus man Einiges hätte machen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 27. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr unterhaltsam viel zu lachen und schmunzeln .Es wahr eine freud es zu lesen und zum abschalten nach der Arbeit .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinnig spannend 7. Juni 2014
Von Doro
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eins der wenigen Bücher, die man nicht weglegen kann! Die Geschichte fängt langsam an und wird immer mysteriöser und spannender und hat mich total gepackt. Ein sehr guter Erzählstil und tolle Protagonisten - am Ende der Geschichte war es 3 Uhr Nachts und mein Wecker bimmelt um 6.00 Uhr aber ich hätte sowieso nicht schlafen können, ohne das Ende zu kennen. Ich lese sehr viel Fantasyliteratur und da kommt einem eine Menge Schrott unter, was man von dieser Story beileibe nicht sagen kann. Ungewöhnliche Ideen und unerwartete Wendungen - ein absolut lesenswertes Buch, was auch für die Fortsetzung gilt.
Absolute Kaufempfehlung meinerseits!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Lesevergnügen ! 2. Mai 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch trotz knapp bemessener Zeit in wenigen Tagen durchgelesen. Das wird auch Ihnen so gehen ! Yvonne Weiß schreibt schon auf den ersten Seiten fesselnd und es geht dauerhaft so weiter bis zum überraschenden (vorläufigen) Ende ! Ich hatte viel Spaß und sage Danke ! Band 2 ist schon bestellt !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Steffi512
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir sehr gut gefallen! Die Geschichte war schön erzählt.
Aber bitte tut mir einen Gefallen und überarbeitet die Rechtschreibung.
Mit ein paar Fehlern kann ich gut leben, aber hier kommt man teilweise
richtig ins Stocken!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen oh ihr Götter, 26. März 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
dieses Buch ist wirklich gut. Und handelt tatsächlich von Göttern....Bereits nach den ersten paar Seiten gehts schon zur Sache. Spannend und gut geschrieben. Ich freue mich auf alle Fälle auf Teil zwei.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden