Vagina: A Cultural History und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 18,94
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Vagina: A New Biography ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Vagina: A New Biography (Englisch) Taschenbuch – 6. September 2012


Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 6. September 2012
EUR 18,94
EUR 15,93 EUR 19,97
4 neu ab EUR 15,93 2 gebraucht ab EUR 19,97

Wird oft zusammen gekauft

Vagina: A New Biography + The Beauty Myth: How Images of Beauty Are Used Against Women
Preis für beide: EUR 30,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Little, Brown Book Group; Auflage: Trade Paperback. (6. September 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1844086887
  • ISBN-13: 978-1844086887
  • Größe und/oder Gewicht: 15,7 x 3,1 x 23,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.012 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Naomi Wolf has tried hard to look at female sexuality as it really is, not as pop culture or political correctness would like it to be... The science of female arousal is complex and woefully neglected, and Wolf has done us all a favour by trying to drag it into the mainstream -- Jemima Lewis The Mail on Sunday Wolf's tome could not be better timed... at a time when Western women's bodies have never been more highly politicised, the one person who might be able to shine a ray of light... has to be Wolf. Perhaps this history will do for 21st century activism what The Beauty Myth did for 1990s feminists... Wolf is exploring territory we haven't heard about since Germaine Greer in the 1970 -- Viv Goskrup Independent on Sunday Worth respecting, even celebrating... there is [here] a very intriguing thesis about love... If you are one of those School of Cosmo feminists who has been arguing for decades that women should be more like men sexually... then Wolf's take is genuinely revolutionary -- Sarah Vine The Times Part memoir, part cultural history and part scientific journey around women's sexuality, the best elements of which illuminate how little women generally know about their own anatomy... -- Emma Brockes Guardian

Buchrückseite

An astonishing work of cutting–edge science and cultural history from one of our most respected cultural critics and thinkers, Naomi Wolf, author of the modern classic The Beauty Myth

When an unexpected medical crisis sends Naomi Wolf on a journey to tease out the intersections between sexuality and creativity, she discovers—much to her own astonishment—an increasing body of scientific evidence that documents new insights about female sexual response. These breakthrough discoveries show that the vagina, clitoris, and labia—the female sexual centers—are not "merely flesh," but directly affect the female brain, and that the female brain directly affects, in newly documented ways, the vagina and female sexual centers. The vagina thus has a fundamental relationship to female consciousness itself. Utterly enthralling and totally fascinating, Vagina draws on this set of insights about "the mind-vagina connection" to reveal new information about what women really need, on many different levels, and considers what sexual relationships—and a woman's relationship to her self, as well as to her own desire and pleasure—transformed by these insights, may look like.

A brilliant and nuanced synthesis of physiology, history, and cultural criticism, Vagina explores the physical, political, and spiritual implications for women—and for society as a whole—in this startling series of new scientific breakthroughs from a writer whose conviction and keen intelligence have propelled her works to the tops of bestseller lists, and firmly into the realm of modern classics.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HS am 8. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
When her vaginal nerve suddenly goes numb, Naomi Wolf discovers that her happiness and well-being as a woman depend on her vaginal nerve. She vows that if the nerve recovers, she will write a book about it and fortunately, the nerve does recover. She starts the book with an explanation of various brain hormones involved and how the vaginal nerve is directly connected to the dopaminergic system in the brain and how proper stimulation of this system leads to happyness, but also to an unlocking of creative powers. She mentions a number of famous female writers, painters and other artists, whose creative powers really came to the surface after having a really good orgasm with a new lover. Next she goes on to describe how the vagina was looked upon and treated from reverence in prehistoric times until repression in victorian times and the situation today with a disastrous influence of internet porn. In the last part of the book, Naomi Wolf describes how a vagina (read woman) should be treated so she will be happy and enjoy sex. A must-read for any man who would like to make his woman/girl-friend happy.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von phbree am 1. April 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer Frauen verstehen will, sollte dieses Buch gelesen haben. Wer die gegen Frauen gerichteten Unterdrückungsmechanismen verstehen will, muss dieses Buch gelesen haben. Wer sich selbst als Mann verstehen will, kann an diesem Buch nicht vorbei gehen.
In Kürze: Alte Weisheiten des Tao und Tantra werden durch moderne wissenschaftliche Erkenntnisse der Hirnforschung und der Biochemie bestätigt - Hirn und Geschlechtsapparat der Menschen sind aufs Engste verbunden, bei Männern ohnehin, aber eben vor allem auch bei Frauen, deren sexuelles Empfinden naturgegeben an Tiefe und Reichtum dem der Männer weit voraus ist und für diese durchaus beängstigende Dimensionen haben kann. Bewusstsein, Wahrnehmung, Lebensfreude, all dies wird von der Rückkoppelung zwischen diesen Organen auf direkte Weise beeinflusst. Männliche Ängste und der Wille zur Beherrschung der Weiblichkeit hat insbesondere unter den monotheistischen Religionen zu bewusster, oder auch unbewusster Unterdrückung der Weiblichkeit geführt. Das bevorzugte Mittel war / ist der sprachliche, physisch direkte, zuweilen brutale Angriff auf die weibliche Sexualität. Der Angriff gegen die Vagina ist ein direkter Angriff gegen das weibliche Gehirn, die Psyche, und natürlich die Physis.
Wirkliche Emanzipation der Weiblichkeit kann nicht durch die Emulation männlicher Verhaltensweisen gelingen, sondern nur durch die Gleichstellung weiblicher Bedürfnisse, Verhaltensweisen, Empfindungen mit denen der männlichen Welt. Der Mann kann, so aufgeklärt, von einem neuen / alten Rollenverständnis nur profitieren - emotional wie sexuell - die Frau ohnehin und die Gesellschaft ganz besonders. Das wichtigste Buch, das ich seit langem gelesen habe. An Naomi Wolf ein ganz großer Dank!!Vagina: A New Biography
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Birnbaum Dietrich Prof.Dr.med. am 8. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sachlich, mit guten Quellenangaben. Neue Perspektiven zum Verstehen derzeitiger sozialer Strukturen der Gesellschaft. Hat fast Sachbuchcharakter. Die persönliche Verwicklung der Autorin macht das Buch besonders anprechend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hagi am 24. Februar 2013
Format: Taschenbuch
An intersting book giving new insights into a topic which is commonly avoided. Yes, it is controversial at times. However, it is also thought-provoking and well worth the read.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Laski11 am 5. Januar 2013
Format: Taschenbuch
Ein beeindruckendes, überraschendes Buch - dazu noch selbst für Nicht-Akademiker wie mich sehr spannend und nachvollziehbar geschrieben. Ich werde es in meinem Freundeskreis unbedingt weiterempfehlen, denn ich glaube, dass es mit dem Wissen, welches hier vermittelt wird, vielen leichter fallen wird, sich selbst besser zu verstehen und im besten Fall erfülltere Beziehungen und damit ein erfüllteres Leben zu führen. Eins der wichtigsten Bücher die ich je gelesen habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen